Neuer PC

Flrliend

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hallo,

mein aktueller PC:
AMD Athlon 2600
80 GB Festplatte
Nvidia GeForce 4 MX
512 MB RAM
...

nun meine frage: is es sinnvoll, sich einen neuen PC zusammen zu stellen, oder kann man den alten noch sinnvoll aufrüsten? Graka brauche ich neue, weil die alte schlecht ist und langsam den geist aufgibt.

spiele zur zeit CS Source und UT 2004 ... warte aber aufs neue UT und Crysis ;)

bisher lief noch alles, außer F.E.A.R. und PES6 ... da meine Graka leider aus der MX reihe ist, die nicht immer unterstützt wird.

in einen neuen PC würde ich um die 1000€ investieren. was sollte ein rechner heute können? leider blicke ich das alles nicht :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
also, da solltest du auf keinen fall noch irgendwas vom alten PC weiterverwenden, außer gehäuse :-D , festplatte als zusatzplatte und EVTL das netzteil, hängt von dessen werten ab.

für 1000€ bekommst du aber schon ein gutes system, am besten ist im moent von preisleistung her ein intel core duo. auch das passende DDR2-RAM ist im moment extrem billig, 2GB keine 80€.

ich würd an deiner stelle wirklich alles neu holen und die alte platte evtl. noch als zusatzplatte verwenden.
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Also ich würde dir erstmal ein System auf Basis des Core 2 Duos empfehlen.
Dann ein Mobo mit P35 Chipsatz von Intel.
2GB DDR 2 bzw. DDR 3 RAM
8800 GTS

MfG Ernie
 

Der-Aggro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
0
Ernie123 am 13.05.2007 22:20 schrieb:
Also ich würde dir erstmal ein System auf Basis des Core 2 Duos empfehlen.
Dann ein Mobo mit P35 Chipsatz von Intel.
2GB DDR 2 bzw. DDR 3 RAM
8800 GTS

MfG Ernie

DDR 3 RAM wird bei dem Budget nix.
AFAIK kosten da 2GB schon über 1000€...

Ansonsten:
Wer das Übertakten nicht scheut, der ist mit einem Core 2 Duo E4400 und einem guten Board (mit P35 Chip) gut beraten.
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Ups, das mit dem DDR3 wusst ich nicht. :B
 
TE
F

Flrliend

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 13.05.2007 22:03 schrieb:
also, da solltest du auf keinen fall noch irgendwas vom alten PC weiterverwenden,

ein neues gehäuse darfs dann auch sein ...

komm ich da besser weg, wenn ich mir irgendwo einen kompletten desktop pc hole, oder wenn ich mir die dinge einzeln bestelle. z.b. mit den 2GB ramkommt man so mit 80 € beim desktop pc nicht hin, was ich bis jetzt gesehen hab.

kennt jemand spontan ein paar adressen, wo ich mir sachen anschauen kann???

danke
 

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
Flrliend am 14.05.2007 09:04 schrieb:
Herbboy am 13.05.2007 22:03 schrieb:
also, da solltest du auf keinen fall noch irgendwas vom alten PC weiterverwenden,

ein neues gehäuse darfs dann auch sein ...

komm ich da besser weg, wenn ich mir irgendwo einen kompletten desktop pc hole, oder wenn ich mir die dinge einzeln bestelle. z.b. mit den 2GB ramkommt man so mit 80 € beim desktop pc nicht hin, was ich bis jetzt gesehen hab.

kennt jemand spontan ein paar adressen, wo ich mir sachen anschauen kann???

danke


ich glaub beim Komplettsytem kommst du nicht biliger davon. ich würd mir die dinge einzeln bestellen oder mit einem Konfigurator wie bei www.alternate.de zusammenstellen lassen, ich weis aber net ob sie es dir zusammenbauen, denke aber schon :B

mfg WOLF
 

Der-Aggro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
0
ETWOLF am 14.05.2007 12:44 schrieb:
Flrliend am 14.05.2007 09:04 schrieb:
Herbboy am 13.05.2007 22:03 schrieb:
also, da solltest du auf keinen fall noch irgendwas vom alten PC weiterverwenden,

ein neues gehäuse darfs dann auch sein ...

komm ich da besser weg, wenn ich mir irgendwo einen kompletten desktop pc hole, oder wenn ich mir die dinge einzeln bestelle. z.b. mit den 2GB ramkommt man so mit 80 € beim desktop pc nicht hin, was ich bis jetzt gesehen hab.

kennt jemand spontan ein paar adressen, wo ich mir sachen anschauen kann???

danke


ich glaub beim Komplettsytem kommst du nicht biliger davon. ich würd mir die dinge einzeln bestellen oder mit einem Konfigurator wie bei www.alternate.de zusammenstellen lassen, ich weis aber net ob sie es dir zusammenbauen, denke aber schon :B

mfg WOLF

Zusammenbau kostet bei Alternate 50Öre

Mit 80€ für 2GB RAM kommst du im Moment sogar sehr gut aus --> ZUSCHLAGEN
 
TE
F

Flrliend

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Der-Aggro am 14.05.2007 15:03 schrieb:
ETWOLF am 14.05.2007 12:44 schrieb:
Flrliend am 14.05.2007 09:04 schrieb:
Herbboy am 13.05.2007 22:03 schrieb:
also, da solltest du auf keinen fall noch irgendwas vom alten PC weiterverwenden,

ein neues gehäuse darfs dann auch sein ...

komm ich da besser weg, wenn ich mir irgendwo einen kompletten desktop pc hole, oder wenn ich mir die dinge einzeln bestelle. z.b. mit den 2GB ramkommt man so mit 80 € beim desktop pc nicht hin, was ich bis jetzt gesehen hab.

kennt jemand spontan ein paar adressen, wo ich mir sachen anschauen kann???

danke


ich glaub beim Komplettsytem kommst du nicht biliger davon. ich würd mir die dinge einzeln bestellen oder mit einem Konfigurator wie bei www.alternate.de zusammenstellen lassen, ich weis aber net ob sie es dir zusammenbauen, denke aber schon :B

mfg WOLF

Zusammenbau kostet bei Alternate 50Öre

Mit 80€ für 2GB RAM kommst du im Moment sogar sehr gut aus --> ZUSCHLAGEN

hab ich gesehen. aber die dinge bei mainboard und grafikkarte bei alternate sagen mir nichts. was sollte man da holen. was ist zukunftsfähig, was oberklasse, was alt???
 

Der-Aggro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
0
Flrliend am 14.05.2007 19:32 schrieb:
Der-Aggro am 14.05.2007 15:03 schrieb:
ETWOLF am 14.05.2007 12:44 schrieb:
Flrliend am 14.05.2007 09:04 schrieb:
Herbboy am 13.05.2007 22:03 schrieb:
also, da solltest du auf keinen fall noch irgendwas vom alten PC weiterverwenden,

ein neues gehäuse darfs dann auch sein ...

komm ich da besser weg, wenn ich mir irgendwo einen kompletten desktop pc hole, oder wenn ich mir die dinge einzeln bestelle. z.b. mit den 2GB ramkommt man so mit 80 € beim desktop pc nicht hin, was ich bis jetzt gesehen hab.

kennt jemand spontan ein paar adressen, wo ich mir sachen anschauen kann???

danke


ich glaub beim Komplettsytem kommst du nicht biliger davon. ich würd mir die dinge einzeln bestellen oder mit einem Konfigurator wie bei www.alternate.de zusammenstellen lassen, ich weis aber net ob sie es dir zusammenbauen, denke aber schon :B

mfg WOLF

Zusammenbau kostet bei Alternate 50Öre

Mit 80€ für 2GB RAM kommst du im Moment sogar sehr gut aus --> ZUSCHLAGEN

hab ich gesehen. aber die dinge bei mainboard und grafikkarte bei alternate sagen mir nichts. was sollte man da holen. was ist zukunftsfähig, was oberklasse, was alt???

Mainboard nimmst du was mit P35 Chipsatz (der is ganz neu)
Eben was du brauchst. Oder du wartest bis zur nächsten PCGH, in der Ausgabe werden die Boards mit P35 getestet.
Als CPU:
Wenn du das Übertakten nicht scheust: E4400
Wenn du nicht übertakten möchtest: E6420 (oder höher, je nachdem wie viel Geld du dafür ausgeben möchtest)

Du kannst auch noch warten, es gibt das Gerücht, dass am 22 Juni neue CPU's von Intel (FSB 333) kommen und die Preise noch einmal drastisch (!) gesenkt werden.

Graka: :confused:

Keine Ahnung.
 
Oben Unten