Neuer Arbeitsspeicher

Kosinatz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.03.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo,
ich überlege den Arbeitsspeicher meines Notebooks auf 2GB zu erweitern.

Momentan habe ich 2x 512MB DDR 1 drinne und wollte nun auf 2x 1024MB DDR1

Bei Mediamarkt Online (darf man das hier erwähnen?) gibt es Kingston ValueRAM 1024 MB SO-DIMM für 55€.
Ich finde das ziemlich günstig?!

Hier die Infos zum Speicher:

Typ Arbeitsspeicher
Speicherart DDR-RAM
Kapazität 1024 MB
Taktung 400 MHz
Bauform SO-DIMM
Timing CL3
Gewährleistung 24 Monate


Ist der Arbeitsspeicher schlecht oder ist es wirklich ein gutes Preisleistungsverhältnis?

mfg
 
W

winhistory

Guest
kommt mir auch sehr günstig vor. den besten preis den ich gerade sehe bei hardwareschotte ist 85 € pro riegel.

Also kannst zuschlagen. Aber beeilung, bei mediaonline sind nur aktive angebote im shop, sprich: kaufts einer, ist das angebot weg. also keine warteschlange.
 
F

FreshPrince2002

Guest
winhistory am 30.03.2007 14:15 schrieb:
kommt mir auch sehr günstig vor. den besten preis den ich gerade sehe bei hardwareschotte ist 85 € pro riegel.

Also kannst zuschlagen. Aber beeilung, bei mediaonline sind nur aktive angebote im shop, sprich: kaufts einer, ist das angebot weg. also keine warteschlange.

hmm also ich finde da keinen kingston ram sondern "CnMemory":
http://www.mediamarkt.de/computer/ts/windows_vista_hardware/chips_more_arbeitsspeicher/speicherbausteine.php
 

pcactionerik76

Benutzer
Mitglied seit
20.01.2007
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
Ich finde auch, das es eignetlich ganz günstig ist. Für einmal 2x 512MB wollte man mir 44€ abziehen, pro Speicherkarte! Und dieser Preis für eine 1024 MB Speicherkarte ist schon ziemlich gut.
 
TE
K

Kosinatz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.03.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo, habe mir mitlerweile den Speicher gekauft (1 Riegel) und vorhin eingebaut. Leider stürzt Windows sofort nach dem Start ab. Im Bios und im abgesicherten Modus werden mir insg. 1,5GB Arbeitsspeicher angezeigt (512 + 1024).

Es scheint, als würde Windows abstürzen sobald es versucht mit dem Arbeitsspeicher zu arbeiten. Ist der Riegel defekt? Ich habe danach den alten 512er wieder eingebaut und dann läuft Windows wieder. Gibts irgendwo ein Programm mit dem man den Speicher überprüfen kann? Ich hab Memtest 3.3 oder so gefunden und auf cd gebrannt, beim booten passiert jedoch nichts..


mfg

*edit*

der 1GB scheint sich nicht mit den 512ern zu vertragen, hab ihn jetzt alleine drin und windows läuft..
Mediamarkt hat den Arbeitsspeicher jetzt aus dem Angebot genommen, schien wohl sone Restposten-aktion zu sein.
 
Oben Unten