Arbeitsspeicher aufrüsten - welcher passt?

Magic777

Benutzer
Mitglied seit
26.04.2004
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Arbeitsspeicher aufrüsten - welcher passt?

Hallo zusammen,

da ich jetzt dann meine Grafikkarte aufrüsten werde, dachte mir, dass ich auch gleich noch den Arbeitsspeicher erweitere.

Mein System ist jetzt knapp 3 Jahre alt:

Phenom X4 955 BE
Gigabyte GA-870A-UD3
Be Quiet 530 W
Radeon HD 6850 (wird durch R9 270X ersetzt)
2x 2 GB Kingston Value RAM DDR3-1333 (PC3-10600)

Bin jetzt etwas ratlos, welchen RAM ich nehmen soll. Muss es zwingend der gleich RAM sein, oder kann ich auch von einem anderen Hersteller einfach 2x 2 GB dazustecken?

Das müsste der RAM sein, den ich jetzt aktuell habe - der ist allerdings relativ teuer (50 € für 4 GB).

Kingston ValueRAM KVR1333D3N9/2G PC3-1333: Amazon.de: Computer & Zubehör


Oder wäre alternativ auch beispielsweise der hier möglich - ist zwar ein anderer Hersteller, ist aber auch DDR-1333 / PC3-10600 und läuft mit 1,5 V:

G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit, Arbeitsspeicher

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Gruß
Magic
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, laut Bild wäre das das völlig falsche RAM, da wäre ich vorsichtig ^^


Und RAM ist halt derzeit nicht günstig - trotzdem sollte man 4GB für 40€ bekommen. Die Kingston sind aber derzeit wohl spärlich zu haben. NORMALERWEISE sollte man auch andere nehmen können, zB die 4GB-Kit G-Skill Ripjaws PC3-10667U CL9 oder 4GB-Kit Corsair Valueselect DDR3-1333 CL9


vlt bestell Dir aber einfach 2x4GB und verkauf die vorhandenen 4GB. zB die hier TeamGroup Elite Series DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL11-11-11-28 (TED38GM1600HC11DC01/TED38192M1600HC11DC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland wären bei hardwaerversand.de 65€ mit Versand, oder auch der TeamGroup DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL11-11-11-28 (TED38G1600HC11DC01) Preisvergleich | Geizhals Deutschland und fürs alte bekommst du bestimmt noch nen Zwanni, dann bist Du bei 45€.
 
TE
M

Magic777

Benutzer
Mitglied seit
26.04.2004
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Danke schon mal für die Antwort.

Inwiefern glaubst Du, dass das laut dem Bild die falschen RAM wären? Die 2x 2GB Kingston, die ich momentan verbaut habe, sehen zumindest genauso aus (also haben auch nur die halbe Höhe). Oder meinst Du was anderes?


Glaubst Du, dass die von Dir vorgeschlagenden neuen 2x4 GB nicht eher Probleme auf meinem 3 Jahre alten Mainboard machen? Die Timings sind anders und es ist DDR3-1600?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Okay, das kann an der ungewöhnlichen Höhe liegen - dann passen die.

und auf Dein Board passen bis zu 16GB, d.h. also auch 4x4GB. DDR3-1600 taktet sich dann einfach was runter, das wäre also nicht schlimm, wenn das RAM theoretisch 1600 kann. Aber das 1600er-RAM könntest Du halt, wenn du mal aufrüstest, evtl. mitverwenden. Zumindest für den gerade im Sommer erschienenen Intel Sockel 1150 wäre das RAM optimal.

Oder schau mal hier, das wären 2x2GB Transcend Arbeitsspeicher 4GB Dual Channel Kit 2x 2GB: Amazon.de: Computer & Zubehör an sich müsste sich das mit Deinem RAM vertragen, das wäre schon Pech, wenn es nicht klappt - hier wäre auch 2x2GB von Kingston, allerdings kein "Value": http://www.amazon.de/Kingston-HyperX-Arbeitsspeicher-240-polig-DDR3-RAM/dp/B003RAMKNU trotzdem recht günstig
 
Oben Unten