Neue Graka für PC von 2003

A

AndreasToerl

Gast
Neue Graka für PC von 2003

Hi!

Ich habe einen PC mit folgenden Daten:

CPU: Pentium 4 2,6 GHz
Mainboard: MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-6701
RAM: 1 GB

bisherige Graka: Medion Radeon 9600 TX (8x AGP)

Jetzt hat sicher der Kühler der Graka verabschiedet und das Teil heizt sich dermaßen auf, dass ich darauf mein Mittagessen braten könnte.
Also hab ich mir gedacht, dass ich mir eine neue kaufe. Nur:

1. Weiß jemand, was ich bezüglich Kompatibilität beachten muss?
2. Hat jemand eine Empfehlung, welche Karte brauchbar wäre, wenn ich zwar zum einen nicht über sagen wir einmal 100 - 150 Euro kommen will, aber trotzdem Leistung (auch für aktuelle 3D-Spiele) gewinnen will?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für jede Hilfe! :)

Andreas
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Neue Graka für PC von 2003

Mehr als ne 7600GT lohnt sich bei deiner CPU nicht :
http://geizhals.at/deutschland/a224184.html

Wenn du weniger als 100€ ausgeben willst reicht auch ne 7600 GS:
http://geizhals.at/deutschland/a214745.html

Solltest du etwas mehr Power benötigen ist auch eine X850XT möglich - die kann allerdings kein SM3.0.
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=148889
 
TE
A

AndreasToerl

Gast
AW: Neue Graka für PC von 2003

Ein großes Problem hat der PC allerdings auch noch: Er hat nur ein 250 Watt Netzteil. Ist jetzt die Frage, ob das noch ausreicht bei einer neuen Karte...
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
AW: Neue Graka für PC von 2003

AndreasToerl am 24.03.2007 15:22 schrieb:
Ein großes Problem hat der PC allerdings auch noch: Er hat nur ein 250 Watt Netzteil. Ist jetzt die Frage, ob das noch ausreicht bei einer neuen Karte...

Könnte eng werden.
Was isses denn für ein Netzteil? Marke, oder no-name?
 

DoktorX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.06.2004
Beiträge
3.777
Reaktionspunkte
0
AW: Neue Graka für PC von 2003

wieviele ampère auf der 12v leitung?
 
TE
W

winhistory

Gast
AW: Neue Graka für PC von 2003

blöde frage:
Warum tauscht du den Kühler nicht einfach aus. Selbst richtig gute Lüfter gibt es für unter 30 €. Zwar musste für ne ältere Karte nen bissel schauen (bei modell abhängigen wie den ATI Silencer von Artic Cooling) aber spätestens bei ebay dürftest du fündig werden.

Ist allemal billiger als eine komplett neue Grafikkarte.
 

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
AW: Neue Graka für PC von 2003

Die Aldi-rechner aufrüsten ist nicht immer einfach. Eine zu schnelle Graka paßt dort nicht rein. Versuch es mit einer X800 pro, die reicht dafür locker aus.
 
Oben Unten