• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Netflix schließt millionenschweren Deal mit Nickelodeon ab

Icetii

Mitglied
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.243
Reaktionspunkte
45
Jetzt ist Deine Meinung zu Netflix schließt millionenschweren Deal mit Nickelodeon ab gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Netflix schließt millionenschweren Deal mit Nickelodeon ab
 
B

Banana-GO

Gast
Irgendwas muss man Disney ja entgegensetzen. Auch wenn Nickelodeon jetzt nicht unbedingt die Mega Marke ist.
 

Frullo

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.931
Reaktionspunkte
1.569
Avatar the last airbender als Realserie? Wie GEIL ist das denn?! Ich hoffe einfach, es wird nicht so vermurkst wie seinerzeit der Realfilm von Shyamalan .
 

Frullo

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.931
Reaktionspunkte
1.569
Avatar the last airbender als Realserie? Wie GEIL ist das denn?! Ich hoffe einfach, es wird nicht so vermurkst wie seinerzeit der Realfilm von Shyamalan .

Ha! Wird's eher nicht - da die Macher der Trickfilm-Serie Michael Dante DiMartino und Bryan Konietzko mit dabei sind und beim Casting Whitewashing gemieden wird :)
 

LostViking

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2018
Beiträge
459
Reaktionspunkte
284
Avatar the last airbender als Realserie? Wie GEIL ist das denn?! Ich hoffe einfach, es wird nicht so vermurkst wie seinerzeit der Realfilm von Shyamalan .

Ich weiß gar nicht welchen Realfilm du meinst. Es gibt keinen Realfilm von Avatar The Last Airbender, hat es nie gegeben. Nie gehört. :-D
 

Jakkelien

Mitglied
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
655
Reaktionspunkte
217
Lizenzkauf scheint mir keine gute Idee.
Netflix muss seine Eigenproduktionen pushen. Das ist sein einziges Alleinstellungsmerkmal.
Wenn Netflix weiterhin so träge bleibt, sind sie bei der ersten ernsthaften Preiserhöhung Geschichte. Denn Amazon und Disney werden Netfllix beim Preis locker unterbieten können.
 

HandsomeLoris

Mitglied
Mitglied seit
19.01.2018
Beiträge
584
Reaktionspunkte
205
Nickelodeon ist schon spannend, aber mehr wegen dem Backlog, das unzählige Klassiker enthält. Damit würde man aber wohl eher auf die Nostalgie der älteren Nutzer zielen, statt Kinder anzusprechen.
 
Oben Unten