• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Netflix cancelt Resident Evil

RedTear

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2022
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich fand den Anfang mittelmäßig. Später wurde es immer absurder und dann einfach nur schlecht. Ich verstehe bis heute nicht warum Protagonisten wie Chris Redfield und Jill Valentine bisher nur in Nebenrollen zu sehen waren. Die Filme waren alle überdreht und die Serie ist eine weitere Enttäuschung. Schade, bei "The Witcher" hatts doch funktioniert.
 

Holzkerbe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.07.2022
Beiträge
262
Reaktionspunkte
110
Ein Glück, dass das nach hinten losgegangen ist und dank @Christian Doerre großartig unterhaltsamer Zusammenfassung hab ich mir auch noch wertvolle Lebenszeit gespart. Schon als ich von der grundlegenden Prämisse las war mir klar, dass das ein Griff ins Klo wird. Warum können sich die Macher nicht einfach mal an der Vorlage orientieren. Wobei, dass war ja mit Welcome to Raccon City auch bestenfalls Mittelmaß...
 
Oben Unten