Monster Hunter World Iceborne: Schlechte PC-Performance sorgt für Frust

AndreLinken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
122
Reaktionspunkte
33
Jetzt ist Deine Meinung zu Monster Hunter World Iceborne: Schlechte PC-Performance sorgt für Frust gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Monster Hunter World Iceborne: Schlechte PC-Performance sorgt für Frust
 

Fireball8

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
813
Reaktionspunkte
163
Das Problem besteht aber schon seit Release von World, ich weiß gar nicht genau, ob sie es jemals vollständig gefixt hatten. Abhilfe hatte damals bei mir die Special K Mod gebracht, da ich auch ziemliche Probleme und 'ne schlechte Performance hatte.

Iceborne läuft bei mir wiederum echt butterweich, fast alles auf Max gestellt und das nur mit einer RX580 und dem i7-4790. Habe wohl Glück gehabt, normalerweise bin ich IMMER von solchen Problemen betroffen.
Bisher macht's echt richtig Laune, Hoarfrost Reach ist wunderschön und die (alten) neuen Moster sind richtig geil :D
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
3.848
Reaktionspunkte
66
Lieblos hinklatschen um Verkäufe mitzunehmen und dann so lassen, wie bei Street Fighter, wo ein Moder das mal eben einen zig Jahre alten Bug gepatcht hat.
Respekt an den Moder, aber Schande über Capcom.
 

Jakkelien

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
563
Reaktionspunkte
185
Ich habe DX12 aktiviert und seit dem flutscht es völlig problemlos.
 

Jakkelien

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
563
Reaktionspunkte
185
Da wäre eine Systemangabe jeweils hilfreich ;)
Intel i5 6500K (Skylake)
Geforce GTX 960 (4 GB)
8 GB RAM
HDD
Also echt nix weltbewegendes.

Spiele auf Full HD mit Mittleren Einstellungen (aber ohne Motion Blur, Tiefenunschärfe und den ganzen Käse).
Vor der Umstellung auf DX12 (in den Grafikoptionen vom Spiel)) gab es alle halbe Minute einen Freeze mit dem Addon.
 
Oben Unten