mein neuer PC - aber wie?

remixwow

Benutzer
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Hallo,
ich habe vor, mir demnächst einen neuen PC (für Spiele wie Skyrim, BF3, CoD:MW3) zu kaufen. Habe schon viel
über Komponenten, Zusammensetzungen, etc gelesen, trotzdem muss ich sagen, dass
ich relativ wenig Ahnung habe und mit vielen Werten auch gar nichts anfangen kann,
deswegen wollte ich meine bisherige Wahl mal hier zeigen und Euch um Feedback zu bitten,
ob es so passt, ob was fehlt, ob was getauscht werden sollte, ...

Prozessor:

Intel Core i7 2600K 4x 3,4GHz So.1155 BOX

Grafikkarte:
2048MB Asus Radeon HD 6970 DirectCU II Aktiv PCIe 2.1 x16 (Retail)

Mainboard:

Asus P8P67-M PRO P67 Sockel 1155 Rev3

RAM:
8GB Corsair ValueSelect DDR3-1066 SO-DIMM CL7 Dual Kit

Festplatte:
1000GB Western Digital Caviar Black WD1002FAEX 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Laufwerk:
Asus DRW-22B3L 22x IDE LightScribe Schwarz Retail

Gehäuse:
ATX Xigmatek Midgard Midi Tower o.NT Schwarz

Kühler:
Scythe Mugen 2 REV B AMD und Intel S754, 939, AM2+,AM3, 775, 1366, 1156, 1155 (cpu)
Alpenföhn Peter - Universal High-End VGA Cooler (grafikkarte)
EKL Alpenföhn Seilbahn (festplatte)
120x120x25 Scythe Slip Stream SY1225SL12L 800U/m 10.7dB(A) Schwarz (gehäuse)


Das würde bei dem Shop, bei dem ich es eig. kaufen wollte, momentan (mit Zusammenbau)
um die 1180€ kosten. Ich wollte insgesamt auch nicht mehr als 1200-1300€ ausgeben,
bitte beachtet das bei euren Ratschlägen
sm_B-%29.gif


Vielen Dank für eure Hilfe schon mal
sm_B-%29.gif


P.S: Welche guten Anbieter (mit guten Preisen, Zusammenbau, etc) könntet ihr mir
empfehlen? Ich kenne nur Alternate und Mindfactory, die oben genannten Teile
habe ich bei Mindfactory zusammengestellt. Gibts da noch andere gute Anbieter?
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
hardwareversand.de ist auch sehr gut und baut für 20€ die Teile auch zusammen.


Prozessor:
Intel Core i7 2600K => nimm den i5-2500k, der 2600er ist in Spielen so gut wie gar nicht besser

Grafikkarte:
2048MB Asus Radeon HD 6970 ) => Auf keinen Fall würd ich eine 6970 nehmen. Nimm eine GTX 570, die ist ca gleichstark, aber deutlich günstiger.

Mainboard:
Asus P8P67-M PRO P67 => o.k, aber warum die "M"-Version? Das ist µATX, also ein sehr kleines Board.

RAM:
8GB Corsair ValueSelect DDR3-1066 SO-DIMM CL7 Dual Kit => da solltest Du DDR3-1333 nehmen. CL-Wert ist egal

Festplatte:
1000GB Western Digital Caviar Black WD1002FAEX 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s => SATA3 ist nur teurer als SATA2, bringt aber nix, da moderne Festplatten über SATA2 bei weitem nicht hinauskommen. Nicht mal über SATA1 ;) SATA2 reicht also. Und die WD Black kann laut werden, ist aber kaum schneller als eine WD Blue. Messbar nen Tick besser, aber davon merkst Du nix. Nimm also leiebr ne SATA2 WD Blue.

Laufwerk:
Asus DRW-22B3L 22x IDE LightScribe Schwarz Retail => auf keinen Fall IDE!!! Nimm einfach den billigsten SATA2-DVD-Brenner, den Du findest

Gehäuse:
ATX Xigmatek Midgard Midi Tower o.NT Schwarz => o.k

Kühler:
Scythe Mugen 2 REV B AMD und Intel S754, 939, AM2+,AM3, 775, 1366, 1156, 1155 (cpu)
Alpenföhn Peter - Universal High-End VGA Cooler (grafikkarte) => willst Du ein extrem leises System? Vlt. probier es erstmal mit einer als "leise" geltenden Grafikkarte. Evlt. ist die viel leiser, als Du denkst, so dass Du den Graka-Kühler am Ende gar nicht brauchst.
EKL Alpenföhn Seilbahn (festplatte) =< Festplattenlüfter sind an sich unnötig.

120x120x25 Scythe Slip Stream SY1225SL12L 800U/m 10.7dB(A) Schwarz (gehäuse) => für den hinteren kannst Du ruhig auch einen mit 1200U/min nehmen, den wirst Du kaum hören, weil der eben hinten sitzt.


und ein Netzteil fehlt noch. Guck auch mal hier: http://forum.pcgames.de/kaufberatun...ufberatung-pc-konfigurations-vorschlaege.html


Das sollte Dich dann auch mit Netzteil um die 800€ kosten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zocker14xD

Benutzer
Mitglied seit
04.09.2011
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
hey

Prozessor: ist in ordnung wenn du nur spielst reicht auch der 2500k
Graka: Willste keine von nvidia nehmen, meine empfehlung: gtx 570 recht günstig und schneller als 6970
Ram: 8gb is in ordnung ich würde aber welche mit höherem takt wie 1333 oder 1600 empfehlen( beim spielen merkst du das aber kaum)
mainboard: nehm doch ein GigaByte GA-Z68AP-D3
Festplatte: in ordnung muss aber nicht unbedingt sata 3 sein
Gehäuse: in ordnung je nach deinem geschmack
kühler: ich hab gute erfahrung mit dem mugen 2 gemacht hast noch genug reserven zum übertakten für die anderen teile brauchst du keine kühler, lass die einfach weg.
netzteil: be quiet 650w
agando.de ist mit abstand der beliebteste und günstigste onlineshop kauf UNBEDINGT da ein. die oben genannten sind alle teurer als agando!!!!!!!!!!
habe für dich ein gutes angebot: musst nur noch bisschen anders konfigurieren wie dus halt willst:
AGANDO Shop - Gaming-PC AGANDO agua 1055x6 Gamers Edition AGANDO fuego 2650i7 Gamers Ed. 104463
das was du willst gibts mit win7 home premium 64bit für 1000 euro ohne für 920 (!!!)
agando baut kostenlos zusammen!!!
gruß, zocker

PS: @herbboy: ist da nicht agando ein bisschen günstiger?
die bauen auch zusammen,testen den pc und es gibt 3 jahre garantie
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

remixwow

Benutzer
Mitglied seit
12.07.2010
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Super danke schon mal, da werd ich auf jeden Fall nochmal umdenken bei meinen Teilen, ich meld mich nochmal wenn ich fragen hab *g*
 
Oben Unten