Masters of the Universe Revelation: Termin und Trailer der Netflix-Serie

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
835
Reaktionspunkte
472
Auf die Serie freue ich mich sehr. Den Animationsstil der Castlevania Reihe fand ich schon richtig genial und He-Man kenne ich noch von früher, als ich das am Wochenende morgens mit meiner Schüssel Cornflakes angeguckt habe :)
 
R

ribald

Gast
Schaut scho cool aus ;D :X
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.780
Reaktionspunkte
5.841
Ich konnte mit der Serie noch nie was anfangen
:-D
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.780
Reaktionspunkte
5.841
Hmm? In deinem Alter :O Sakrileg! :-D
Ich fand das wohl irgendwie zu abstrakt/unlogisch, nur in Unterwäsche zu kämpfen (+ "komischer" Haarschnitt), auf Tiger reiten. plus einem Gegner, der eine Skelettkopf hat.
Wahrscheinlich erkannte ich den tieferen Sinn dahinter nie... bis und mit heute.

Ich stand auf Captain Future.
:P
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
661
Reaktionspunkte
170
Geil! Hatte damals einige Actionfiguren plus Burgen... Beste Serie ever ^^ Werde ich auf jeden Fall anschauen...
 

Falconer75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
389
Reaktionspunkte
245
Die Hörspiele waren toll :)
Oh ja, voll gut!!:top: Peter Pasetti als Skeletor, Norbert Langer als He-Man, Thormann, von der Meden, Kramer, Diess... das war damals die Crème de la Crème der deutschen Hörspiel-/Synchro-Riege. Die erste Kassette hieß "Sternenstaub", die habe ich rauf und runter gehört.:)
 
R

ribald

Gast
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
;)
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.174
Reaktionspunkte
991
Die Hörspiele waren toll :)
Ich habe sehr spät realisiert, warum ich unter anderem Tom Selleck/Magnum oder John Nettles/Inspector Barnaby so angenehm empfinde.
Das ist in meiner Kindheit verwurzelt - ich habe dutzende He-Man Kassetten angehört und der Sprecher von He-Man war ja Norbert Langer.
Dieser synchronisiert genau diese beiden, Magnum und Barnaby. ;)
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.174
Reaktionspunkte
991
"Nach 40 Jahren"

90er He-Man (schrecklich) *hust*
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

2000er He-Man (ganz ok) *hust* *hust*

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

*Asthmaspray* :B

Schon klar...40 Jahre. ;)
 

Tomrok

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
162
Reaktionspunkte
37
Darauf freue ich mich richtig! Früher die alte Serie geschaut, das Schloss gehabt und (fast) alle Figuren. Davon übrig geblieben ist Orko, den habe ich noch irgendwo :)
Daher: Danke Netflix für die Serie, insbesondere für die Fortführung des bekannten Grafikstils!
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.399
Reaktionspunkte
3.783
Ich fand das wohl irgendwie zu abstrakt/unlogisch, nur in Unterwäsche zu kämpfen (+ "komischer" Haarschnitt), auf Tiger reiten. plus einem Gegner, der eine Skelettkopf hat.
Wahrscheinlich erkannte ich den tieferen Sinn dahinter nie... bis und mit heute.

Ich stand auf Captain Future.
:P

Ach der Sinn dahinter ist ganz Simple: Merch verkaufen vom Original Social Justice Warrior,
besonders mit der "Wir haben heute gelernt" Sequenz am Ende, was es auch ironisch macht, wenn man sich die "Argumentationen" von manchen Fans zu heutigen Filmen anschaut

und klar war Captain Future besser, das hatte auch ein Production Value, weil das nur Figuren verkaufen sollte, durfte He-Man auch nix kosten und so hat Filmation so viele Stillszenen oder Dialoge wo man einen Monotonen Gang irgendwo lang gelaufen ist, wie nur möglich eingebaut ;)
 
R

ribald

Gast
Wenn das von der Qualität her auch so toll wird wie Castlevania.... Huiii ich freue mich auf jeden Fall schon sehr.
Da hat mir besonders Sypha gefallen, Sie ist zwar komplett OP mit ihren Feuer/Frost Zaubern aber von Ihrer Art her einfach klasse. :X :P:-D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten