Masters of the Universe - kennt das vielleicht noch jemand?

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Ich höre mir grad mal wieder aus Nostalgie die alten Hörspiele an. Als Kind fand ich das ja echt total genial. Ich fand damals He-Man und Skeletor total cool. Es gab noch einen anderen Charakter. Leider kann ich mich aber grad nicht mehr an den Namen erinnern. Das war dieser Fledermaus-Typ. Der war auch klasse. Ich hatte damals fast alle Figuren und die Burg von Skeletor. Das Mikrofon von dieser Burg von Skeletor war ja echt super. Wenn man da rein gesprochen hat dann wurde die Stimme total verändert. Das hat mich damals echt begeistert.
Schaut mal bei Ebay rein. Da werden die alten Sachen teilweise für höllisch viel Geld verkauft! Manche Dinge haben da inzwischen richtigen Sammlerwert erhalten. Das ist echt der Hammer.
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
@Vorak:

Ja genau. Die alten Sachen waren aber viel geiler! Jetzt weiss ich auch wieder den Namen von diesem Fledermaus-Typ. Hordak war sein Name! Der war auch ziemlich cool. Dein Nick erinnert mich ja irgendwie sehr daran! ;)
 

anjuna80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.749
Reaktionspunkte
19
Ich hab auch noch alle Folgen der Hörspielserie. Ging leider nur bis 37, aber bis auf wenige Ausnahmen waren wiklich alle Folgen gut.
Spielfiguren hatte ich natürlich auch. Mein Liebling war He-Man mit Zauberrüstung, die sich selbst wieder repariert hat :B
Geile Zeit :-D
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Ja das war wirklich geil damals. Ich kann mich noch gut daran erinnern das ich damals mit einem Frreund diese Sachen nachgespielt habe. Ich war dann He-Man und er war Orko. Das war echt lustig. 
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Ja, aber komisch. Wenn ich heute mit meinen Freunden spiele, will niemand mehr "Fisto" sein.
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
Klar kenn ich die Masters of the Universe noch. :-D

Mein Kumpel hatte Kisten voll von diesen Figuren. Alles was man sich so vorstellen kann. UNter anderem schon alleine 5 verschiedene He-Man-Ausführungen.

Ich hatte nur 1 oder 2 davon. Ram-Man (oder so)...den konnte man auf den Kopf fallen lassen und dann wurde er zusammengestaucht. :B :-D

Geil war der kleine Zauberer, den man "aufziehen" konnte, der dann "rumgelaufen" ist. :B

Man at Arms war aber immer der Coolste, fand ich. He Man fand ich schon damals irgendwie etwa zu gay.^^


EDIT:
http://farm1.static.flickr.com/1/10...ects/133706_main.jpg" width="454" height="454
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
Schaut mal bei Ebay rein. Da werden die alten Sachen teilweise für höllisch viel Geld verkauft! Manche Dinge haben da inzwischen richtigen Sammlerwert erhalten. Das ist echt der Hammer.
Wirklich viel bringen aber nur die originalverpackten (!) Figuren.
Und wer hat schon noch originalverpackte davon? Kaum einer, darum sind die ja auch so wertvoll.

Die gebrauchten Figuren gehen ja im Dutzen für 4 Euro weg. Also nicht gerade "höllisch viel Geld". ;)
 

BlackDead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.375
Reaktionspunkte
0
Kenne ich und fand es schon früher mies.
Ich glaube ich habe es mir nur aus Langeweile angesehen. :B
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Apropos Hörspiele... wir hatten bis vor paar Jahren einen "großen schwarzen Kasten", den wir, bis zu seiner Demontage, nur den "Strudel der Zeit" genannt haben... :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.739
Reaktionspunkte
5.969
Ich weiß noch, dass mein Bruder und ein Kumpel immer mit He-Man Figuren gespielt haben - ich war damals schon aus dem Alter raus ;) Er is 6 Jahre jünger als ich.

Aber irgendwie lustig: alle so "HIE- MÄN!! Was für ein cooler Name!!!", dabei würd das auf deutsch einfach nur "Er-Mann" heißen... :B

Gibt es eigentlich auch She-Girl oder It-Car usw. ? ^^



Ach ja:

http://pasembur.files.wordpress.com...sliga/0805/Bilder/514/kahn-aggression-514.jpg

:-D
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Ähm, ja. He-Man hatte ne niedliche Schwester (Adora, bzw. "She-Ra"). Und obwohl sie Zwillinge waren, sah sie ihrem Bruder, Gott sei Dank (!), überhaupt nicht ähnlich.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Die Mädels hatten aber ganz schön dicke Schenkel...

Zu irgendeinem Jubiläum, glaube ich, kam aber mal eine limitierte (?) Serie von 4 Charakteren (He-Man, Skeletor, Man-at-Arms und Teela) raus. Letztere hätte ein hübsches Sammlerobjekt für eine Vitrine abgegeben.


P.S.: So, Alf. Das ist aus einem Moosgummikalender, den ich mal für meine Schwester gebastelt habe. Aus welcher Geschichte ist folgende Szene? ;)
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
@svd:

Huch... das weiss ich grad gar nicht.

Bei meiner Figur von Ram-Man war übrigens diese Feder irgendwann total ausgeleiert. Ich habe das Ding wohl zu sehr strapaziert... hehe. Kobra-Kahn war auch eine geniale Figur! Das Ding hatte einen Wasserbehälter und wenn man auf den Kopf gedrückt hat ist das Wasser aus dem Mund gespritzt.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Das erinnert mich an eine Wasserschlacht mit einem Bekannten.

Dem hab ich natürlich den Skeletor mit Minidrachen auf dem Rücken (auch ein Zerstäuber) angedreht.
Ich selbst hab "Snout Spout" (diesen Elefantenmensch/"Feuerwehrmann") gehabt. Rate mal, wer ziemlich nass geworden ist...
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Hm... Snout Spout kenne ich gar nicht. War das ein neuerer Charakter. Der muss dann wohl relativ spät in der Serie aufgetaucht sein, oder? 
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.774
Reaktionspunkte
1.290
Das erinnert mich an eine Wasserschlacht mit einem Bekannten.

Dem hab ich natürlich den Skeletor mit Minidrachen auf dem Rücken (auch ein Zerstäuber) angedreht.
Ich selbst hab "Snout Spout" (diesen Elefantenmensch/"Feuerwehrmann") gehabt. Rate mal, wer ziemlich nass geworden ist...
Ja an die Viecher erinnere ich mich auch noch.
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Oh ja! an diese alten Werbungen kann ich mich auch noch gut erinnern. Es gab auch bei uns im Fernsehen damals Werbung dafür, falls ich mich richtig erinnere. Als ich das damals gesehen habe wollte ich das Zeug unbedingt haben.

Offtopic:
So... jetzt zocke ich noch ein bisschen Eve-Online. Noch 14 Stunden und dann habe ich meinen ersten Skill auf Stufe 5. Noch eine weitere Woche und ich habe mein erstes Zertifikat. *jubel* 
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Passt zwar jetzt nicht ganz in die Jahreszeit aber He-Man und She-Ra hatte auch ein Weihnachtsspecial.  :B http://thatguywiththeglasses.c...
  Hehe... das Video ist echt klasse! Die Stimme von Skeletor gefällt mir aber im englischen Original gar nicht. Bei den deutschen Hörspielen hat der sich irgendwie viel böser angehört. Ich finde die englische Stimme viel zu hoch. Das passt irgenwie nicht richtig.
Gibt's die Serie eigentlich auch inzwischen auf DVD? Ich hätte ja echt grad Lust mir das mal wieder anzuschauen. *g* Einen Videorekorder habe ich leider nicht mehr und meine alten VHS-Kassetten existieren auch schon längst nicht mehr. Kein Wunder, denn ich bin ja inzwischen auch schon 32. 
 

REAL-XD

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.11.2009
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
He-Man und Co. ...da ging mein Taschengeld dahin. Schade, dass die Neuauflage so gefloppt ist. Naja, die alten Hörspiele habe ich auch noch. Einmal im Jahr werden die alle der Reihe nach durchgehört.

Ich hoffe immernoch, dass irgendwann mal ein He-Man-MMO von einem fähigen Entwicker auf den Markt geworfen wird. Da würde ich auch 20 EUR pro Monat zahlen...
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Stimmt! Ein MMO mit dem Setting würde ich sofort zocken! Damals auf dem C64 gab's mal ein Spiel in dem Universum. Ich glaube später auf der PS2 gab es dann nochmal was. Letzteres ist aber wohl ziemlich gefloppt. In den letzten Jahren hatte Mattel wohl echt kein Glück mehr mit dieser Serie. Irgendwie haben sie den Karren wohl ordentlich gegen die Wand gefahren. In den 80ern und frühen 90ern war das aber auch noch eine andere Zeit. Vielleicht gibt's heute einfach nicht mehr den Markt für solche Sachen. Jetzt sind halt wohl eher Konsolen in den Kinderzimmern angesagt.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Dabei hätten sie ja auch gleich die nötigen Klassen.

Scout: Triclops, Buzz-Off, Stratos ...
Tech: Man-at-Arms, Trap Jaw, Roboto ...
Demolition: Ram-Man, fällt euch ein Böser ein?
Heavy: Beastman, Two-Bad, Fisto, usw.

Weiß aber nicht, ob anstatt simplen Totklicken nicht eine Third-Person Prügelspiel-Steuerung witziger wäre,
um die Charaktere mehr zu differenzieren, was Spezialfähigkeiten angeht und so.

Naja, Modden und die CryEngine verstehen müsste man können.
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
@svd
Ja, mit der aktuellen CryEngine würde sowas bestimmt sehr fett aussehen. Dazu müsste aber auch erst mal jemand die Lizens für diese Serie erwerben. Du hast dir ja aber echt schon gut Gedanken über sowas gemacht. Die Ideen sind recht interessant.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Ach so, nee. So richtig "Gedanken drüber machen" kannst du das nicht nennen. Das saug ich mir beim Tippen aus den Fingern (auch wenn's dadurch langsamer geht.)

Semi-dynamische Kurz-Kampagnen wie in QuakeWars wären ja nett. Wenn die Bösen zuerst mal Grayskull stürmen und in den Thronsaal gelangen müssen, um den König einzutüten.
In der nächsten Map müssten die Guten in Snake Mountain eindrigen um selbigen aus dem Verlies zu kriegen.

Im Prinzip ist es ja einfach. Aber Mattel haben noch wenig Ahnung von "modernem Spielzeug".
Die glauben noch immer, dass du, um virtuell mit Actionfiguren zu spielen, ein paar hydraulischen Datenhandschuhe, LCD Brillen und einen Direktlink ins Gehirn brauchst. ;)

Es ist immer noch wirtschaftlicher, Barbie(tm) Spiele programmieren zu lassen, die, ohne Ausnahme, alle schlecht sind.

Aber vielleicht sind die MOTU ja ebenso passé wie Seagal, Van Damme, Lundgren, Modern Talking... in den Achzigern noch "okay", will sie heute einfach kein Schwein mehr sehen, bzw kann damit nichts mehr anfangen.
 
TE
Alf1507

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
Cool wenn dir sowas einfach nur beim Tippen einfällt! So ein Spiel sollte dann aber, meiner Meinung nach, echt kein billiger Counterstrike-Klon werden! Darauf könnte es aber vermutlich leicht hinauslaufen. Vor ein paar Jahren habe ich mich mal relativ intensiv mit der UnrealEngine 3 beschäftigt. Das Ding ist echt super! Mit der CryEngine habe ich irgendwie nie was auf die Reihe bekommen. Das war mir irgendwie zu kompliziert. Die UnrealEngine finde ich da echt viel einfacher. Vielleicht könnte man ja mal wirklich versuchen ein Gemeinschaftsprojekt auf die Beine zu stellen und eine Mod basteln! Das grösste Problem würde dabei aber wohl sein, das ja auch jemand die 3D-Modelle erstellen muss. Ich kenne mich auch relativ gut mit Cinema 4D aus. An menschlichen Figuren bin ich aber immer komplett gescheitert. Das ist echt die Königsklasse beim 3D-Moddeling! Wer sowas kann ist echt genial!!!
 

unterseebotski

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.11.2003
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
0
Ich fand die Masters of the Universe eher doof, die Cartoon-Serie fand ich schon als Kind schrottig. Dieser schwule Prinz mit seinem schwulen Kuschel-Tiger, der sich dann in einen Held mit Bestie verwandelt... nenene.
Hatte Man-at-Arms nicht auch ne scharfe Tochter?
Die Cartoons von "Ulysses" oder "Captain Future" waren da schon deutlich besser.

Egal, ich hab mein Taschengeld in Transformers gesteckt (heute weiß ich aber nicht mehr, wieso...)
Btw. die neuen Transformers-Filme finde ich auch kaum interessant.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Von den Cartoons hab ich keinen einzigen gesehen. Bis auf das Weichnachtsspecial vor paar Tagen. ;)
Kenne nur eine Handvoll Hörspiele und eben die kleinen Heftchen, die jeder Figur beilagen.


@Transformers: Hmm, irgendwo hab ich noch nen Generation 1 "Ratchet" aus 80ern rumliegen.
Ja, die Filme waren... naja, geht so. Michael Bay (wie auch McG (armes A-Team!)) ist halt ein sehr erfolgreicher, aber, mMn, kein guter Regisseur.
Ich hab allerdings das Kerri Kendall Playboy Video Centerfold noch nicht gesehen, was meine Meinung vielleicht, aber nur vielleicht, ändern könnte. :)
 
Oben Unten