• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Lost Ark: Lance-Master kommt im April, sorgt für einige Beschwerden

Schara

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.12.2021
Beiträge
21
Reaktionspunkte
8
Es wird doch immer geweint, es geht zu schnell, es geht zu langsam, das Gras ist zu grün, nein nicht grün genug... Ich habe viel Spaß an Lost Ark, so wie es ist und wenn nicht mehr, dann spiele ich halt was anderes, aber weine nicht die ganze Zeit rum.
 

Cayuk

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.04.2022
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Eine Klasse pro Monat ist zu wenig? Sollen wir Ende des Jahres 120 Klassen haben von denen sich schlussendlich jede gleich anfühlt, weil man lieber Quantität statt Qualität wollte? Das passt am Schluss ja auch wieder nicht. Wer sich bessert, dass es zu langsam voran geht mit Klassen, der muss sich nur mal anschauen, wie lange es z. B. bei WoW etc. dauert bis mal eine neue Klasse released wird (im Regelfall alle zwei bis vier Jahre). Aber ok, jammern wir darüber, dass monatlich nicht mindestens 4 Klassen in Lost Ark implementiert werden xD
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
4.107
Reaktionspunkte
674
Irgendwie scheint PC Games ein Problem mit LA zu haben, denn die News sind irgendwie immer sehr negativ formuliert.

Klar kann man auf die negativen Stimmen aus der Community eingehen, aber warum im Titel?

"Neue Klasse Lance-Master kommt nach Lost Ark, sorgt für Unzufriedenheit in der Community"
"Lost-Ark-Spieler sagen: "Interesse am Game ist komplett weg"


OT:

Die Leute gehen mir auf den Keks - da gibt es nun scheinbar jeden Monat ne neue Klasse ... was will man denn mehr? Soll es jeden Monat 2 geben? Warum?

Das macht weder für Amazon Sinn noch für die Masse der Spieler.

Amazon will natürlich den Content strecken, weil es viel besser ist wenn es jeden Monat neue Inhalte gibt. Denn das ist dann eine News wert und sorgt für Aufmerksamkeit. (siehe hier ^^)

Und für die Spieler? Dann hätte man JETZT mehr, aber dafür nichts auf das man sich freuen kann. Wir haben ja eh einen ganz anderen Flow als die Spieler in Korea zum Launch, weil wir schon T3 usw. haben.


Was ich verstehe bei der Kritik ist das ausgerechnet die Kampfkünstler eine neue Klasse bekommen, obwohl diese Gruppe eh schon die meisten Klassen stellt. Dabei aber Magier nur 2 Klassen hat.

Magier: 2
Assassine: 2
Krieger: 3
Kanonier: 4
Kampfkünstler: 4

Daher wäre ich davon ausgegangen das wir als erstes den Beschwörer bekommen, damit es auch da 3 Klassen gibt und vor allem weil die Klasse in der Beta ja schon drin war.

Meine Reihenfolge wäre daher gewesen:

Beschwörer (Magier), Reaper (Assa) > Alle 3/4 Klassen
Artist > Spezialist
Destroyer (Krieger), Arcana (Magier) > Alle 4 Klassen bis auf Assa

Assassine: 3
Magier: 4
Krieger: 4
Kanonier: 4

Kampfkünstler: 4

Und dann Lance Master, Scouter.

Assassine: 3
Magier: 4
Krieger: 4
Kanonier: 5

Kampfkünstler: 5

Dann wäre man auf dem Stand von Korea, wo dann der Aeromancer kommt.

Das wären also 7 Monate inkl. April wenn sie echt jeden Monat eine neue Klasse bringen und wie schon gesagt wurde im Artikel, wären wir dann schon im Oktober auf dem selben Stand - oder leicht hinter Korea, weil das bleibt ja auch nicht stehen ^^

Wenn man sich anschaut wie das bei anderen Spielen war, da dauerte es Jahre bis man hinterher kam, weil dort oft einfach der Release kopiert wurde nur etwas beschleunigt.

Ich finde es viel besser wenn man sich das ganze Jahr auf neue Inhalte freuen kann, auch wenn ich echt gerne Arcana oder Painter spielen würde :)

K.a. warum die Community so gestört ist bei Lost Ark - oder es ist ein Generationen Ding. Bei DAoC war man immer 3-12 Monate hinter der US Version (solange das Spiel aktiv weiterentwickelt wurde).

Egal welche Reihenfolge Amazon bringt, gemeckert wird immer werden. Wie man ja auch bei Argos gesehen hat - angeblich zu früh, aber nun soll schneller mehr Content kommen. o.O
 
Oben Unten