Lords of the Fallen: Düsteres Action-Rollenspiel auf E3-Screenshots

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Lords of the Fallen: Düsteres Action-Rollenspiel auf E3-Screenshots gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Lords of the Fallen: Düsteres Action-Rollenspiel auf E3-Screenshots
 

Br4ind3ad

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
4
Reaktionspunkte
1
Ich habe das Game schon ein wenig länger auf der Beobachtungsliste. Leider scheint es nicht sehr viel Präsentationsmaterial zu geben. Es gibt eine übersichtliche Anzahl an Screenshots und im Prinzip einen Bosskampf als Video. Sehe ich das richtig, dass es selbst zur E3 kein neues Videomaterial gibt?

Da der Release ja nun nicht mehr sooo weit entfernt ist, hoffe ich, dass das kein schlechtes Omen ist.
 
TE
MaxFalkenstern

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Ich habe das Game schon ein wenig länger auf der Beobachtungsliste. Leider scheint es nicht sehr viel Präsentationsmaterial zu geben. Es gibt eine übersichtliche Anzahl an Screenshots und im Prinzip einen Bosskampf als Video. Sehe ich das richtig, dass es selbst zur E3 kein neues Videomaterial gibt?

Da der Release ja nun nicht mehr sooo weit entfernt ist, hoffe ich, dass das kein schlechtes Omen ist.

Dem Presse-Kit lag kein Video bei, nur die Screenshots. Aber auf den bisherigen Gameplay-Videos sah Lords of the Fallen recht viel versprechend aus.
 

belakor602

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2012
Beiträge
2.464
Reaktionspunkte
442
Bei so nem Spiel ist es ja auch blöd viel Material zu haben, die spoilern ja nur Boss- und Kampfstrategien. Ich habe mir für Dark Souls 1 ein Gameplay-video gesehen, und den Boss (Gaping Dragon) habe ich als ich es selber gespielt habe gleich beim ersten mal geschafft weil ich noch alle seine Angriffe und die Taktik auswendig kannte.
 
Oben Unten