Lichdom: Battlemage Ausgabesignal

PcJuenger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2008
Beiträge
1.190
Reaktionspunkte
163
Hey Leute, ich habe ein kleines Problem mit dem oben genannten Spiel, welches auch nur bei Selbigem auftritt (Beispielsweise Dark Souls 2, Hitman: Absolution ect. funktionieren tadellos):
Sobald ich das Spiel starte, ist mein Bildschirm zwar noch beleuchtet, aber zeigt nichts außer einer kleinen Fehlermeldung an. Ich habe mich ein wenig schlau gemacht, was sie bedeutet, und wenn das Internet nicht lügt, heißt es schlicht, dass das Ausgabesignal meines Rechners nicht zu den Spezifikationen des Bildschirms passt.
Im Falle von Lichdom: Battlemage wäre es mit131,9 kHz / 120 Hz deutlich zu hoch.
Weiß jemand von euch zufällig, wie man das beheben könnte?

Zur Info: In meinem Laptopt läuft eine GT 540m und eine integrierte Intel-Karte (Intel HD-Graphics 3000). Da der integrierte Bildschirm nicht mehr läuft, habe ich zum Ausweichen per VGA einen externen Bildschirm angeschlossen.

Edit #2: Habe gerade ein wenig in den Eigenschaften der integrierten Grafikkarte herumgespielt, welche ja für den Desktopbetrieb zuständig ist: Sobald man die Bildwiederholrate über 60 Hz (in meinem Testfall habe ich sie auf 120 Hz gestellt) stellt, wird der gleiche Spezifikationsfehler wie beim Spiel angezeigt. Könnte es vielleicht daran liegen, dass ich für den Bildschirm ein neues VGA-Kabel gekauft habe, welches zu "neu" für Selbigen ist? Mein Bildschirm ist nämlich schon recht betagt.


Edit#3 Ich Depp. Es lag tatsächlich am neu gekauften Kabel. Habe gerade das Alte wieder angeschlossen (von dem ich dachte, es wäre kaputt) und siehe da: Es funktioniert einwandfrei. Unglaublich. Aber okay, wer hätte das ahnen können?
Mit dem alten Kabel zeigt er mir in den Grafikoptionen auch nur noch 60 und 75 Hz an, was wohl den Spezifikationen entsprechen dürfte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten