Kurioses Kickstarter: Die unnötigsten Projekte, die trotzdem gefundet wurden

NicoMendrek

Benutzer
Mitglied seit
01.08.2011
Beiträge
66
Reaktionspunkte
16
Jetzt ist Deine Meinung zu Kurioses Kickstarter: Die unnötigsten Projekte, die trotzdem gefundet wurden gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Kurioses Kickstarter: Die unnötigsten Projekte, die trotzdem gefundet wurden
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
461
Reaktionspunkte
192
sorry aber Mháire Stritter sollte echt langsam mal aufhören diese videos zu moderieren... ich hab noch nie einen menschen erlebt der derart unnatürlich moderiert oder kommentiert...

da wird in einer tonlage wie ein wasserfall text hinuntergeschwallt das es nicht mehr zu ertragen ist...

und wenn es derart unnatürlich ist, sind möchtegern "lustige" stellen alles andere als das, wenn man eh schon nur so spricht, dann amchts es gleich wie ne nachrichtensprecherin, OHNE krampfhaft zu versuchen irgendwie was witzig in den text einzubauen... das kommt einem dann nur noch "dämlich" vor und ich halte sie nicht für dumm, sucht da mal schnell liebe rjemand anderen für der wenigstens ein wenig "normal" daher kommt und nicht den text so runterschwallt als ob man es nur schnell hinter sich bringen will und als ob es nur fix abgelesen wäre... (was vermutlich auch der fall ist).
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.204
Reaktionspunkte
3.741
sorry aber Mháire Stritter sollte echt langsam mal aufhören diese videos zu moderieren... ich hab noch nie einen menschen erlebt der derart unnatürlich moderiert oder kommentiert...

ähm
du hast auch noch nie so Amerikanische Teleshopping Sendungen auf DSF gesehen?
oder das Intro zu Kings Field 4?
Nennt mich Fanboy aber ganz ehrlich, wenn man das Unnatürlich nennt dann muss man seine Wahrnehmung durch oben genannte Machwerke mal kalibrieren

hmmm
und irgendwie muss ich bei der Schwimmenden Stadt an die Siedler von Catan in der Sim City Version denken
 
Zuletzt bearbeitet:

Paldonhb

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2010
Beiträge
332
Reaktionspunkte
21
bei 4:10 muste ich aber lachen.von daher,hat sich gelohnt xD
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
461
Reaktionspunkte
192
ähm
du hast auch noch nie so Amerikanische Teleshopping Sendungen auf DSF gesehen?


warum zum henker sollte ich DSF einschalten? und dann auch noch bei soner sendung hängen bleiben? wenn ich mich verblöden will schlag ich mir mit nem hammer auf den kopf bevor ich solche sender einschalte.

und nur weil es woanders noch schlimmer ist in sachen moderation, macht das diese hier qualitativ doch nicht besser? schlecht bleibt schlecht, auch wenns woanders noch schlechteres gibt.
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
sorry aber Mháire Stritter sollte echt langsam mal aufhören diese videos zu moderieren... ich hab noch nie einen menschen erlebt der derart unnatürlich moderiert oder kommentiert...
Dann nenne eine(n) Moderator(in) auf einer Deutschen Spieleseite, die/der das soviel besser macht.
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Die kann man ja eh an einer Hand abzählen... :-D:P
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wie viele es gibt, ich meinte aber natürlich nicht nur Webseiten von Spielezeitschriften.

Es sind jedenfalls neben der PC Games mindestens 13, da würden auch zwei Hände nicht reichen. :P
Gamestar
Consolewars
Cynamite
Gamezone
Gamona
Krawall Gaming Network
onpsx
Gamesmania
GamePRO
Videospiele
Gamefront
4players.de
Gameswelt
 

LordCrash

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2004
Beiträge
9.600
Reaktionspunkte
1.173
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wie viele es gibt, ich meinte aber natürlich nicht nur Webseiten von Spielezeitschriften.

Es sind jedenfalls neben der PC Games mindestens 13, da würden auch zwei Hände nicht reichen. :P
Gamestar
Consolewars
Cynamite
Gamezone
Gamona
Krawall Gaming Network
onpsx
Gamesmania
GamePRO
Videospiele
Gamefront
4players.de
Gameswelt

Man lernt nie aus. Davon hab ich im Leben noch keine vier besucht.... :P
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.204
Reaktionspunkte
3.741
warum zum henker sollte ich DSF einschalten? und dann auch noch bei soner sendung hängen bleiben? wenn ich mich verblöden will schlag ich mir mit nem hammer auf den kopf bevor ich solche sender einschalte.
und nur weil es woanders noch schlimmer ist in sachen moderation, macht das diese hier qualitativ doch nicht besser? schlecht bleibt schlecht, auch wenns woanders noch schlechteres gibt.

warum du das hast damals einschalten sollen? Das steht da, aber noch mal zum mittanzen: Damit dir mal anschauen kannst was schlecht und unnatürlich ist bevor hier Leuten irgendwas vorwirfst, denn dir fehlen ganz einfach Erfahrungswerte für eine ernstzunehmende Aussage
 
A

alu355

Guest
warum du das hast damals einschalten sollen? Das steht da, aber noch mal zum mittanzen: Damit dir mal anschauen kannst was schlecht und unnatürlich ist bevor hier Leuten irgendwas vorwirfst, denn dir fehlen ganz einfach Erfahrungswerte für eine ernstzunehmende Aussage

Ja aber natürlich -weil er sich den letzten Dreck nicht reinzieht fehlen ihm "Erfahrungswerte"!
Was für ein Noob.
Es reicht komplett aus, daß er generell nur qualitativ bessere Sendungen/Beiträge/Dokumentationen/Bücher/Toastbrot sich zu Gemüte führt, um zu realisieren, daß dieser Beitrag dann den Referenzpunkt Null in seiner Skala darstellt.
Wenn ich mir Dreck wie Spot1, Teleshopping oder Schlagerparade antun will, mach ich das indirekt über Kalkofes Mattscheibe, da kann man die Wiederverwertung von Gülle zumindest noch beschmunzeln.

Das Video ist mal wieder ein unglaublich gezwungener Game One Stil.
 

AlBundyFan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
452
Reaktionspunkte
86
also ich finde da nicht alles blödsinn.
ich zb. hätte sehr gerne hosen bei denen ich das handy einfach von oben gerade in einen kleinen zusatzsack in der höhe zwischen hälfte knie und becken stecken kann.
besonders im sitzen bringt das riesenvorteile.
 

staplerfahrer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
281
Reaktionspunkte
53
Ort
NRW
sorry aber Mháire Stritter sollte echt langsam mal aufhören diese videos zu moderieren... ich hab noch nie einen menschen erlebt der derart unnatürlich moderiert oder kommentiert...

Okay, Du magst nicht wie sie moderiert. Geschenkt. Aber dann guck doch einfach nicht ihre videos. Ich find ihre videos z.B i.O, auch wenn ich bei manch Aussprache von englischen Wörtern schmunzeln muß.

BTT:
Die schwimmmende Stadt habe ich schon mal vor Jahren in irgendeinem fernsehsender gesehen. Da ging's um die zukünftige Entwicklungen usw.
Wenn wir lang genug warten wird das vielleicht New York II. Fehlt nur noch Snake Plissken ;)
Daß die Barbies so wenig eingenommen haben wundert mich aber jetzt. Hätte gedacht da springen mehr drauf an. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung...

Edit: Schlechtschreibung
 
Zuletzt bearbeitet:

Orthus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
353
Reaktionspunkte
12
Okay, Du magst nicht wie sie moderiert. Geschenkt. Aber dann guck doch einfach nicht ihre videos. Ich find ihre videos z.B i.O, auch wenn ich bei manch Aussprache von englischen Wörtern schmunzeln muß.

Ich sehe das aber ähnlich...zu Beginn hab ich sie ganz ok gefunden, aber mittlerweile kommentiert sie gefühlt von 4 Videos jedes 3. und langsam nervts mich wirklich.^^ Das ist eben dann besonders problematisch, wenn beispielsweise sehr interessante Specials von ihr kommentiert werden. Der Tipp, "einfach nicht ihre Videos" zu gucken bringts halt dann auch nicht, wenn man sich für den Inhalt interessiert.
 

staplerfahrer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
281
Reaktionspunkte
53
Ort
NRW
Vielleicht solltet Ihr dann eine Umfrage starten, damit die Redaktion sieht wieviel Prozent der Leute mehr Kommentatorenvielfalt wolllen und entsprechend gegensteuern? Ich muß zugeben daß ich nicht so viele videos hier angucke daß es mich nervt bzw. bewußt geworden ist ;)
 

Triplezer0

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2012
Beiträge
823
Reaktionspunkte
176
Ort
München
Ich bin kein Fan von ihr, aber muss man sie wirklich öffentlich so bashen? Nächstes mal bitte konstruktive Kritik und keine Kommentare á la "Die macht das schlecht"

Ich würde mal gern einige die sich hier beschweren selbst erleben wie sie sich an sowas versuchen.

Wie schon Staplerfahrer sagt, kuckt die videos nicht und gut ist.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.103
Reaktionspunkte
8.430
Ich bin kein Fan von ihr, aber muss man sie wirklich öffentlich so bashen? Nächstes mal bitte konstruktive Kritik und keine Kommentare á la "Die macht das schlecht"
Ich kann's auch überhaupt nicht nachvollziehen.
Es kann ja durchaus sein, daß man sie vom Typ her nicht mag, aber ich finde nicht mal einen objektiven Kritikpunkt in ihrer Art der Moderation.
 

Orthus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
353
Reaktionspunkte
12
Wieso sollte ich objektive Argumente bringen? Mir persönlich gefällts einfach auf Dauer nicht, wenn die meisten Videos, die ich sehen will, immer von der gleichen Person moderiert werden. Von öffentlichem Bashen kann hier nicht die Rede sein.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.204
Reaktionspunkte
3.741
Wieso sollte ich objektive Argumente bringen? Mir persönlich gefällts einfach auf Dauer nicht, wenn die meisten Videos, die ich sehen will, immer von der gleichen Person moderiert werden. Von öffentlichem Bashen kann hier nicht die Rede sein.

Bub, nenn doch mal eine Sendung//Reihe//Podcast aus Film/Funk/Fernsehen/Internet/Podcast wo du wirklich viele Sprecher hast
in dem Fall muss man ernsthaft dir Frage stellen wie glücklich du mit den Medien der WELT bist und naja, objektiv kann man das nicht wirklich nennen, eher Wunschdenken
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.103
Reaktionspunkte
8.430
Wieso sollte ich objektive Argumente bringen? Mir persönlich gefällts einfach auf Dauer nicht, wenn die meisten Videos, die ich sehen will, immer von der gleichen Person moderiert werden.
Na, das ist doch ein objektives Argument. :)
Objektive Argumente lassen sich übrigens auch von anderen nachvollziehen, während subjektive Argumente von persönlichen Vorlieben, Sympathien etc geprägt sind.

Dennoch läßt sich aus der Quantität der Verwendung von Mháire als Sprecherin keine Aussage über ihre Qualität ableiten.
Sprich: Das ist zwar auf die Dauer evtl. langweilig/eintönig, aber nicht, weil ihre Präsentation schlecht wäre.
 

staplerfahrer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
281
Reaktionspunkte
53
Ort
NRW
Ich kann's zwar nachvollziehen wenn man denkt :"oh ne, die schon wieder". Aber beim Fernsehen z.b schaltet man dann halt auf einen anderen Kanal um!
Entweder die gebotenen infos bzw. Inhalte sind so wichtig/einzigartig daß man weiterguckt, oder man geht halt zu einem anderem Lieferanten. Man muß die videos ja nicht gucken.
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
Ort
Österreich
Wieso sollte ich objektive Argumente bringen? Mir persönlich gefällts einfach auf Dauer nicht, wenn die meisten Videos, die ich sehen will, immer von der gleichen Person moderiert werden. Von öffentlichem Bashen kann hier nicht die Rede sein.

Du musst noch sehr, sehr jung sein (Kind?), sonst würdest du wissen, das z.b. im Fernsehen große Serien immer von der selben Person moderiert werden/wurden. Diese Moderatoren wurden teils richtig berühmt.

Wie lange moderiert Frauke Ludowig schon Exclusiv? Oder damals ein Egon Zimmermann, Akte XY himself. oder Galileo mit Aiman Abdallah. Oder Wetten-das mit Thomas Gottschalk.... legendär. Diese Liste lässt sich endlos fortsetzen, mir fällt nur spontan nicht mehr ein. Ich finde es sogar besser, wenn eine Serie immer den selben Moderator hat, das hat einen gewissen Wiedererkennungswert.

Darum... lass doch endlich mal das Mädel in Ruhe. Sie wird bestimmt mit jedem Auftritt selbstsicherer und besser, wobei ich sagen muss, schlecht macht sie es wirklich nicht. Schlecht ist es dann für mich, wenn mir vor lauter fremdschämen die Haare zu Berge stehen, das trifft hier sicher nicht zu!

Edit: Ich glaub, der Grund für das "Genörgel" liegt ganz wo anders. Da moderiert doch glatt ein weibliches Wesen ein Genre, das (bisher) hauptsächlich Jungs nutzen. Und das ist ungewohnt, damit kommst du nicht zurecht. Aber gewöhn' dich besser mal dran, denn es interessieren sich mittlerweile immer mehr Mädels für Games und haben es zum Hobby.
Darum: Mháire, nur nicht einschüchtern lassen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Orthus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
353
Reaktionspunkte
12
Nur weil es anderswo auch so ist, heißt das noch lange nicht, dass mir das gefällt. In diesem Ausmaß fällt mir das allerdings nur auf PcGames / Buffed auf. Mich deshalb als Kind zu bezeichnen ist schon etwas...naja...kindisch? Nur weil es die Regel ist, muss man es nicht automatisch gut finden, deshalb ziehen eure Argumentationen bei mir nicht.

"Lass doch endlich mal das Mädchen in Ruhe"...weil ich jetzt mal 2 Posts zu ihr geschrieben hab. :-D
Das liegt auch nicht daran, dass sie eine Frau ist, deshalb müsst ihr jetzt auch nicht gleich die Emanzen raushängen lassen. Ich sehe mir zum Beispiel auch gerne Testvideos von gewissen weiblichen Redakteuren, oder auch die Beiträge von der Gräff Maxi an.

Eigentlich sollte das nichts zur Sache zu tun, aber ich bin 23.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.204
Reaktionspunkte
3.741
Nur weil es anderswo auch so ist, heißt das noch lange nicht, dass mir das gefällt. In diesem Ausmaß fällt mir das allerdings nur auf PcGames / Buffed auf. Mich deshalb als Kind zu bezeichnen ist schon etwas...naja...kindisch? Nur weil es die Regel ist, muss man es nicht automatisch gut finden, deshalb ziehen eure Argumentationen bei mir nicht.

"Lass doch endlich mal das Mädchen in Ruhe"...weil ich jetzt mal 2 Posts zu ihr geschrieben hab. :-D
Das liegt auch nicht daran, dass sie eine Frau ist, deshalb müsst ihr jetzt auch nicht gleich die Emanzen raushängen lassen. Ich sehe mir zum Beispiel auch gerne Testvideos von gewissen weiblichen Redakteuren, oder auch die Beiträge von der Gräff Maxi an.

hmmm, naja, es ist schon Kindisch darauf bestehen zu wollen, vorallem in anbetracht dessen das es bei geschätzten 98% aller Sendungen ebenso der Fall ist und man sich halt echt fragen muss warum du hier diese "Kritik" äußerst und nicht bei der Fernsehsendung die du *jetzt* siehst wenn du den Fernseher einschaltest, wobei jetzt ein Variabler Zeitpunkt ist.
Auch sollte man einen ganz wichtigen Punkt nicht vergessen und auch wenn mancher das irgendwie meint: aber auch diese Menschen im Internet brauchen Nahrung, eine Wohnung und ein paar Sammelfiguren zum Existieren und das bekommt man nur mit Geld, weswegen sich wohl die wenigsten Verlage sich den Luxus gönnen können und mehrere dieser Personen anstellen können die Videos moderieren
 

staplerfahrer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
281
Reaktionspunkte
53
Ort
NRW
So langsam wird's lächerlich hier. Ich muß mal Orthus in Schutz nehmen. Es ist nicht die feine Art bei Kritik oder persönliche Meinung denjenigen durch Unterstellungen (Frauenfeindlich, mangelnde Reife usw.) lächerlich machen zu wollen. Er hat seine Meinung gepostet, die kann man akzeptieren oder nicht. Aber dann so persönlich und diffamierend zu werden zeugt imo von mangelnder Selbstbeherrschung beim Argumentieren. Demnächst endet der thread hier daß wir uns gegenseitig an die Karre fahren und am Ende weiß keiner mehr worum's ging.

Edit: Schlechtschreibung
 
Zuletzt bearbeitet:

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
Ort
Österreich
Ich wollte auf keinem Fall irgend jemanden Unreife oder Frauenfeindlichkeit im Allgemeinen unterstellen, dazu weiß ich ja auch viel zu wenig vom anderen. Ich ging nur auf den aktuellen Beitrag ein und habe meine Meinung dazu gesagt, niemals würde ich mir anmaßen, jemanden grundsätzlich irgend etwas zu unterstellen, den ich nicht kenne ;)

Mein Fehler war bestimmt, das ich einfach den letzten Beitrag "gequotet" habe, eigentlich hat mich der Heraufbeschwörer dieser Diskussion, das Hähnchen, dazu veranlasst meine Meinung dazu zu sagen. Deshalb möchte ich mich bei Orthus entschuldigen, der ja nur 2 x kurz aufs Hähnchen eingegangen ist :)

sorry aber Mháire Stritter sollte echt langsam mal aufhören diese videos zu moderieren... ich hab noch nie einen menschen erlebt der derart unnatürlich moderiert oder kommentiert...

da wird in einer tonlage wie ein wasserfall text hinuntergeschwallt das es nicht mehr zu ertragen ist...

und wenn es derart unnatürlich ist, sind möchtegern "lustige" stellen alles andere als das, wenn man eh schon nur so spricht, dann amchts es gleich wie ne nachrichtensprecherin, OHNE krampfhaft zu versuchen irgendwie was witzig in den text einzubauen... das kommt einem dann nur noch "dämlich" vor und ich halte sie nicht für dumm, sucht da mal schnell liebe rjemand anderen für der wenigstens ein wenig "normal" daher kommt und nicht den text so runterschwallt als ob man es nur schnell hinter sich bringen will und als ob es nur fix abgelesen wäre... (was vermutlich auch der fall ist).
 
Oben Unten