Korruption! Ich bin das erste mal hier, im Forum, unterwegs.

AntonGremaud

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.12.2009
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
:-D Staatshäüpter und andere Personen. Angeblich! Botschaft an / für Swisscom und andere.

Aktuelle Stimmung:TV, spontan, Internet geplant und anderes.

Kategorie: Geistzeitreise ( n ) und anderes.

Ok, ich muss alles selbst / selber machen, auch Beweise liefern.

Ziel ( e ) : Meldung ( en ) an Swisscom und andere.

Mein Name ist Anton Gremaud, ich war früher mal PTT Angestellter, Postbeamter, heute " Die Post " und " Swisscom ", vllt. auch " DHL " usw., ich müsste mich ausgibiger informieren, über den Betrieb, oder auch Konzern " DHL ", eine Vermutung, die PTT, ein ehemaliger Staatsbetrieb, die Staatsbetriebe, immer noch und in Zukunft wahrscheindlich immer noch, so lange wie möglich. Die Post und Swisscom unterstehen dem EDA / EDV, ein Departement mit vielen, menschlichen Räten, aktueller Vorsteher vom EDA / EDV ist Herr Bundesrat MoritzLeuenberger.

Konstrukt ( e )? Eine Wortschöpfung von mir, mit Bedeutung welche ich beschreiben / erklären kann. Nur so nebenbei.

Ich habe mir 1992 einen PC im / über / mittels Microspot, oder Interdiscount, in Bern, Stadt, besorgt, eher Microspot, zuerst mir und später meinen angeblichen Kollegen, Freundinnen, auch Verwandten MS-DOS beigebracht, habe später in der Zeitschrift PC Games gelesen, dass es möglich ist ein DFÜ Netzwerk einzurichten um mittels diesem ins Internet zu gelangen, Arpanet ist / war mir ein Begriff, ebenfalls Minitel von den Franzosen, angeblich für Franzosen, Minitel war mir bereits in den 80` er Jahren ein Begriff, schon fast ein vollkommenes Universum, in meinem Kopf, France Telecom.

Nun zur Problematik.


Ich habe meinem Freunde- vllt. auch Feindenetzwerk, Teilfreundefeindenetzwerk
erklärt, dass man sich bei den damaligen PTT Betrieben informieren
kann, ob der Telefonanschluss für INet geeignet ist, den Personen /
Wesen, diese haben sich, vermute ich, INet besorgt und ich konnte kein
INet einrichten, da in der Bruchbude, in der ich lebte, ein veraltetes,
analoges, schwarzes Phone angemacht war, es war keine Steckdose
vorhanden, zum Modem anstecken / reinstecken.

OK. Nach 1992, 1999 plante ich erneut INet einzurichten, habe mir das nötige
Equipement und die Ausrüstung besorgt, auch ein 56 K Modem, habe das
Raritäts Phone ohne Erlaubins weggeschraubt, studierte wie die Kabel
konfektioniert sind, habe danach die Leitung gelegt, ein bisschen
unprofessionel, ich richtete ein DFÜ Netzwerk ein und gelangte ins
INet. Die technischen Arbeiten kann ich detaillierter / konformer, auch
in der Reihenfolge richtig beschreiben / erklären usw.. Ich habe später
festgestellt, dass die meisten Personen, eher Feinde, bereits über
einen DSL Anschluss verfügten, bei einem DSL Check musste ich
feststellen, dass mein Anschluss nicht für DSL geeignet war. Wehalb?
Ich bin zwar kein Elektriker, aber ich weiss, dass es Telefonzentralen
gibt, vllt. in jeder Gemeinde eine, ich müsste mich ausgibiger /
detaillierter über das Thema Telefonzentrale ( n ) informieren. Machen
wir es kurz. Wer entscheidet darüber, welchem Haushalt schnelles, oder
langsames INet vergeben wird, vllt. auch blockiert / bojkotiert, wo
technisch, in den Aussenwelten, vllt. an / in mehreren Orten? Ich
vermute, es wird alles in / bei der Telefonzentrale der Gemeinde
eingestellt / konfiguriert, so technisch, für die Zusprechung ist vllt.
die Nomenklatur auf Stufe / Ebene Gemeinde verantwortlich, vllt. wird
solches auch in einem anderen Ratshaus entschieden, Stufe / Ebene
Kanton, oder sogar Bund. vllt. entscheidet auch eine Firma darüber,
oder andere. Vermutungen. Momentan werde ich von / mittels einem TV
Kabelnetzwerk und anderem, nötigem Material, anderer Infrastruktur /
Equipement / Ausrüstung / Arsenal mit INet versorgt / gespeisst,
welches angekuppelt ist und teilweise auch dem EDA / EDV untersteht,
vermute ich, und die kriegen ihre Kohle. Reiche verfügen manchmal über
einen eigenen Sicherheitsdienst und es gibt verschiedene
Sicherheitsdienste. Konzessionen ( en ). Eine Firma, ein Betrieb, ein
Konzern, oder auch solche welche sich vereint haben, fusioniert haben,
sind schon fast ein Staat für sich, manchmal sind die Chief` s,
einzelne, oder auch mehrere als Staatshäüpter aktiv.

Wer / Welche Wesen entscheidet, entscheiden darüber? Staatshäüpter, die
Regierung / die Nomenklatur, oder Swisscomangestellte, oder andere?
Seltsam, merkwürdig, vllt. auch korrupt. Meister und Sklave ( n ), auch
Egoisten?!

Faktor Zeit spielt eine wichtige Rolle in der
heutigen Wirtschaft und Sie, oder jemand anders, viele haben mir schon
viel verkorkst, und es geht weiter, für mich und ich bin ein
verdammbantes, sehr kreatives, meist introvertiertes Turbogenie. Man
könnte da noch länger drüber ( darüber ) debattieren / kommunizieren,
dem Thema, über das Thema, aber ich habe anderes zu erledigen,
ausserdem muss ich Strom und Geld sparen, auch mittels PC, der Hardware
und den dazugehörigen Operating Systems ( OS, s gibt mehrere ), der
Software, machbar, effizienter, die Effizienz.

Schnell watt geschrieben. Ich brauche keinen Vormund. The Vormund haves no Chance against me, never, ever and forever.

Recherchieren?!

Staatshäüpter haben` s meistens zu was gebracht und haben manchmal ne Firma, oder was anderes.

Eine von meinen URL` s, eine von mehreren :

fiumpfedit
Link entfernt weil:
[font="Arial","sans-serif&quot][/font]
[font="Arial","sans-serif&quot]Dieser Link ist leider nicht mehr verfügbar. Das kann folgende Gründe haben:[/font][size=15pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot][/size]
[size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]-[/size][size=7pt] [/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]Eine Seite, die Spam verbreitet[/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]
-[/size][size=7pt] [/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]Eine Seite, die Passwörter von MySpace-Nutzern ausspähen will (Phishing)
[/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]-[/size][size=7pt] [/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]Eine Seite, die Malware enthält
[/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]-[/size][size=7pt] [/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]Eine Seite, die derzeit sehr viel Spam enthält
[/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]-[/size][size=7pt] [/size][size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]Der Link wurde vom Nutzer fehlerhaft eingegeben[/size]
[size=10pt; font-family: "Arial","sans-serif&quot]
[/size]
Ich habe keine Lust, auch keine Zeit zum gross darüber nachdenken was ich
geschrieben habe, vllt. auch korrigieren / verbessern / ausbauen /
erweitern kann. Ich verwende den Begriff Crunchen, oder auch Cracken.
Schnell was erfunden, soeben, das Crunchen, eine Wortschöpfung von mir,
zu einem Universum ausbaubar / erweiterbar usw..

Die Botschaft sollte rüberkommen, einleuchtend, einfach verständlich sein, diese ist
nach meinen Vorstellungen geeignet. Ich veröffentliche Gedachtes von
mir, mein Gehirnuniversum, ich verfüge über mehrere, die
Gehirnuniversen, es geht vieles ab, in meinem Kopf, und manchmal neues,
und anderes, des öfteren, auch gleiches und ähnliches, vermischt.

Gruss Metagenius Paranathor! Metagenius Paranathor ist auch was von mir.

© Anton Gremaud
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Danke für deinen ausführlichen Text, der leider nichts bestimmtes aussagt und sich so keine Diskussion entwickeln wird. Zumindest keine, die zu einem zufriedenstellenden Ergebnis für dich kommt. Deshalb schließe ich den Thread.
 
Oben Unten