• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Konkurrenz für die Switch? Sony kündigt mit Q neue Playstation an

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.597
Reaktionspunkte
17
Öhm! So wie ich diesen Herren verstanden habe, wird nur das Bild von der PS5 per WiFi gestreamt.
Zum Schluß stand ja auch der Zusatz in Englisch dort: "Games must installed on the PS5."

Was genau soll das mit der Switch gemein haben?
Für mich hört sich das aktuell exakt nach dem Prinzip einer Wii U an, die leider floppte.
Warum bloß machen sie so etwas nach?
 
Zuletzt bearbeitet:
Öhm! So wie ich diesen Herren verstanden habe, wird nur das Bild von der PS5 per WiFi gestreamt.
Zum Schluß stand ja auch der Zusatz in Englisch dort: "Games must installed on the PS5."

Was genau soll das mit der Switch gemein haben?
Oder habt Ihr das mit der Wii U verwechselt, wo es exakt das gleiche war und grandios floppte?
Das hat gar nichts mit der Switch gemeinsam, aber man muss ja so eine Lüge halt in den Titel packen damit es ja gut in den Google Algorithmus passt.
 
Nutzloser Elektronik Schrott...nachdem wirklich NIEMAND gefragt hat. Wenn die PS5 wenigstens aus sein kann dafür, dann wäre es gerade so ok.

Wo haben die diese Infos her da man sowas braucht?

Für mich gibt es eh KEIN Szenario wo ich auf einem Sofa oder im Bett liege um dann auf ein gammeliges 7 Zoll Display gucke oder wie hier eben auf ein etwas größeres...
Wenn ich zuhause bin sitze ich vor der großen Kiste oder gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Das hat gar nichts mit der Switch gemeinsam, aber man muss ja so eine Lüge halt in den Titel packen damit es ja gut in den Google Algorithmus passt.
Wie sich das Niveau der PCG entwickelt! Ohne Worte und echt traurig! :|
Vor allem fühlt man sich selbst dann verunsichert etwas nicht richtig verstanden zu haben. Aber es wurde ja nirgends erwähnt oder dargestellt. Es sind einfach falsche Informationen. :S
 
Zuletzt bearbeitet:
Nutzloser Elektronik Schrott...nachdem, wirklich NIEMAND gefragt hat. Wenn die PS5 wenigstens aus sein kann dafür, dann wäre es gerade so ok.

Wo haben die diese Infos her da man sowas braucht?

Für mich gibt es eh KEIN Szenario wo ich auf einem Sofa oder im Bett liege um dann auf ein gammeliges 7 Zoll Display gucke oder wie hier eben auf ein etwas größeres...
Wenn ich zuhause bin sitze ich vor der großen Kiste oder gar nicht.
Das Szenario wäre: Der Fernseher ist besetzt. xD
Tja, ein Spielzeug für Leute die zuviel Kohle haben.

Dieser Extra Bildschirm der Wii U verstaubt auch nur in der Ecke.
Wundert mich sehr, dass Sony das extra nachbaut.
 
Mein Tv ist NIE besetzt und sollte es eine Zeit geben wo es vorkommen KÖNNTE, würde ich direkt einen 2. kaufen...wobei ich habe hier noch nen 55 Zoll LG Oled im Karton den ich nicht benutze...würde ich direkt aufbauen xD

Ich sehe vielleicht auch nicht die Zielgruppe, da ich nicht auf mobile Geräte spiele weder auf einem SteamDeck noch auf Handy oder oder oder.
 
Mein Tv ist NIE besetzt und sollte es eine Zeit geben wo es vorkommen KÖNNTE, würde ich direkt einen 2. kaufen...wobei ich habe hier noch nen 55 Zoll LG Oled im Karton den ich nicht benutze...würde ich direkt aufbauen xD

Ich sehe vielleicht auch nicht die Zielgruppe, da ich nicht auf mobile Geräte spiele weder auf einem SteamDeck noch auf Handy oder oder oder.
Dann kannste dich ja auch wieder beruhigen. ;)
 
,,Für mich gibt es eh KEIN Szenario wo ich auf einem Sofa oder im Bett liege um dann auf ein gammeliges 7 Zoll Display gucke"

Also ich zocke mal gerne, wenn ich *nebenbei* TV schaue..
 
Das wäre Sonys Chance gewesen, im Handheld-Markt wieder richtig Fuß zu fassen und eine günstigere Alternative zur PS5 zu schaffen.

Aber so sehe ich in dem Ding keinerlei Vorteil. Streaming ist ja schön und gut als Feature, aber bringt nichts, wenn nach wie vor eine stationäre Konsole nötig ist, auf der die Games installiert sein müssen.

wobei ich habe hier noch nen 55 Zoll LG Oled im Karton den ich nicht benutze
Wieso?
 
Ein Handheld wie das Steam Deck oder das ROG Ally hätte ich ja noch verstanden. Wobei das auch schon überflüssig gewesen wäre. Aber Spiele von PS5 auf das Teil streamen? Das wird doch die nächste Handheld Totgeburt von Sony. Da kannste auch dein Handy mit Controller nehmen.
 
Ich kann mich da nur dem allgemeinen Tenor anschließen - mit einem Handheld ala Switch, Steam Deck oder Rog Ally hat das ja gar nix zu tun. Es ist einfach ein Streaming-Device - und im Übrigen ist das Streaming von der PS5 z. B auf ein Tablet oder Smartphone schon sehr lange möglich...es handelt sich daher lediglich um ein abgespecktes Tablet mit einem Controller rangepantscht - und sowas gibt's von Drittherstellern ebenfalls schon...
Außerdem hat auch die Xbox ein fast identisches Konzept schon lange...

Daher - gähn, gähn, gähn, und ganz sicher kein Switch-Konkurrent.

Wird außerdem wie die VR2 floppen - auch wenn hier zu lesen war, dass angeblich 600K verkaufte Einheiten ein Erfolg wären...?
 
Frag mich, ob das Teil dann wirklich nur Remote Play kann oder ob Android drunter liegt, damit man Geforce Now, Gamepass und Co. nutzen kann. LCD klingt jetzt erstmal nicht so geil. Hätte schon ein OLED-Screen sein können.
Dass es Konkurrenz für die Switch sein soll, ist imo Schwachsinn. Das Teil geht eher in die Richtung von Logi's G Cloud-Handhelden. Ja mal sehen. Bisher ist für mich, allein schon wegen des Displays, mein Smartphone + Controlleraufsatz (Backbone, Kishi oder auch Dualsense+Halterung) die bessere Alternative.
 
So lange es die Spiele der Switch nicht für Konkurrenzprodukte gibt, zb das Steam Deck, sind diese auch keine Konkurrenz. Was bringt mir noch so powervolles Andere Handheld, wenn ich Zelda, Fire Emblem odePokémonon spielen soll? Die Diskussion ob die Switch Konkurrenz von irgend einer anderen Konsole bekommt, erübrigt sich damit eigentlich sofort.
 
So lange es die Spiele der Switch nicht für Konkurrenzprodukte gibt, zb das Steam Deck, sind diese auch keine Konkurrenz. Was bringt mir noch so powervolles Andere Handheld, wenn ich Zelda, Fire Emblem odePokémonon spielen soll? Die Diskussion ob die Switch Konkurrenz von irgend einer anderen Konsole bekommt, erübrigt sich damit eigentlich sofort.
Man kann Switch Spiele auch auf dem Steam Deck in besserer Qualität zocken :-D
 
Für mich gibt es eh KEIN Szenario wo ich auf einem Sofa oder im Bett liege um dann auf ein gammeliges 7 Zoll Display gucke oder wie hier eben auf ein etwas größeres...
Wenn ich zuhause bin sitze ich vor der großen Kiste oder gar nicht.
Naja, du musst ja nicht unbedingt zuhause sein ?
Du könntest es ja auch im Hotel nutzen. Da hast du deine Playstation in den meisten Fällen nicht dabei.
Remote Play funktioniert auch außerhalb des eigenen Netzwerks überraschend gut.

Gerade Japan könnte ein optimaler Markt für so ein Gerät sein. Da hast eh überall flächendeckend 5G und könntest rein theoretisch überall damit zocken.
 
Frag mich, ob das Teil dann wirklich nur Remote Play kann oder ob Android drunter liegt, damit man Geforce Now, Gamepass und Co. nutzen kann. LCD klingt jetzt erstmal nicht so geil. Hätte schon ein OLED-Screen sein können.
Naja da Sonys Playstation Software soweit ich weiß auf Linux basiert, wird man eventuell auch für das Teil in die Richtung gehen.

Es wird halt spannend, zu sehen, was das Ding in Zukunft noch lernt. Aktuell stimme ich den Leuten zu, dass dieses Ding Mumpitz ist. Man kann nur Spiele streamen, die von der eigenen PS5 kommen? What?
Der Usecase dafür ist schon sehr spitz. Ich kann mir aber vorstellen, dass sie das Ding dann in Zukunft auch für den Streamingdienst öffnen. Warum man dann aber nicht gleich damit gestartet ist, verstehe wer will...

Das sind aber so die Dinge, warum ich finde, es braucht ein starkes Microsoft bzw. Xbox.
Wenn Sony zu siegessicher wird, fangen sie an, Mist zu bauen. Das hier ist zwar noch weit von einem PS3-Desaster entfernt, aber es ist imo ein erstes Abrutschen.
 
Wurde nicht gesagt, dass es nur innerhalb des selben Netzwerks mit der PS5 funktioniert? Oder gibt's noch keine konkrete Aussage dazu.

Da aber Sony stark in die Cloud investieren möchte, würde es Sinn machen, wenn sie auch Streaming darüber für dieses Gerät anbieten würden. Vielleicht kommt das noch.
 
Zurück