• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Kingdom Hearts für nicht Final Fantasy Fan empfehlenswert?

Sweden1994

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.02.2013
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kingdom Hearts für nicht Final Fantasy Fan empfehlenswert?

Hi!

Da vor kurzem für die PS4 eine Kingdom Hearts Collection rausgekommen ist (Remix 1.5 + Remix 2.5) wurde meine Aufmerksamkeit darauf etwas geweckt.
Nach kurzer Recherche im Internet stieß ich auf folgendes: "Ebenso tauchen Figuren aus den späteren Final-Fantasy-Spielen und aus The World Ends with You auf und interagieren mit dem Spieler und den Disney-Figuren".
Ich bin ein großer Disney Fan (Herkules, Schöne und das Biest, Tarzan, Schneewitchen,...) und deshalb finde ich Kingdom Hearts auch so interessant, da sehr viele bekannte Welten und Gesichter darin vorkommen (zumindest sieht es im Trailer stark danach aus).
Leider kann ich mit Final Fantasy garnichts anfangen, solche "J-RPG's" interessieren mich generell nicht. Also ich kenne weder Charaktere noch sonstiges aus Final Fantasy oder The World Ends with You (der Junge in Kingdom Hearts sieht leider auch sehr "Japanisch" angehaucht aus, jedoch ist das in zusammenarbeit mit den Disney Figuren wieder verschmerzbar^^)

Meine Frage lautet: Kann ich als nicht kenner von Final Fantasy und co. trotzdem problemlos zugreifen? Versteht man die Story von Kingdom Hearts auch ohne Final Fantasy Kenntnisse?


Freue mich auf eure Antowrt!

mfg und vielen Dank
 

Evari0r

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.10.2015
Beiträge
120
Reaktionspunkte
32
Habs nicht gespielt aber der Wikipedia Artikel vermittelt mir den Eindruck das die Story etwas komplett losgelöstes ist. Solltest es problemlos spielen können:)
 

Clover81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.11.2015
Beiträge
191
Reaktionspunkte
63
Falls es noch relevant ist: Ich hatte Kingdom Hearts 1 vor irgendeinem Final Fantasy. Ja, es geht auch ohne die Reihe zu kennen. Man erkennt dann zwar die Cameos nicht, aber man kommt trotzdem gut zurecht, weil die Story sowieso eigenständig ist.
 

Booman90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2015
Beiträge
128
Reaktionspunkte
15
Kann mich Clover81 anschließen. Die ganzen Welten spielen eigentlich alle im Disney Universum + deren Charaktere. Die Final Fantasy Charaktere sind eher nettes Beiwerk, wobei man auch sagen muss, dass die Nicht-Disney/Final Fantasy-Charaktere trotzdem alle sehr japanisch angehaucht sind. Aber der Umfang der 1.5+2.5 Collection ist riesig und ist das Geld definitiv wert.
 
Oben Unten