• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

KI - ChatGPT - Videospiele: Erste Gesetze in der Mache

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
1.077
Reaktionspunkte
838
Hauptsache schnell durchprügeln, damit irgendwas mit Klebeband zumindest als Gesetzt schon da ist - die EU kümmert sich. Wie mit allem halt. Die Berater, welche unseren Politikern das Denken abnehmen, kostet halt. Aber auch die Lobbys, gerade die der Arbeitgebervertretung, bringen sich hier sicher bereits in Stellung. Da wird wie immer genau das rauskommen was wir verdienen, da bin ich mir sicher.
 
Ich halte das Thema "KI" aktuell für überbewertet. Man kann mit ChaptGPT schöne und interessante Diskussionen führen, man kann man ChatGPT gut philosophieren. Aber aus meiner Sicht kann man damit (noch) nicht wirklich produktiv arbeiten, zumindest sollte man die Antworten kritisch hinterfragen.
Im Bereich "Unterhaltung" aber könnten tatsächlich einige spannende Entwicklungen auf uns zukommen. Man stelle sich ein Strategiespiel vor, welches mit jedem Spiel besser weiß, wie Du reagierst und dementsprechend Züge macht. Dasselbe würde auch für Rennspiele gelten, Actionspiel usw. usf.
@Toni Habt ihr schon einen Artikel über die Möglichkeiten? Gibt es vielleicht schon Firmen, welche aktiv daran arbeiten? Habe nur sehr wenig bislang darüber gehört. Mag aber auch an mir vorbeigegangen sein.
 
@Toni Habt ihr schon einen Artikel über die Möglichkeiten? Gibt es vielleicht schon Firmen, welche aktiv daran arbeiten? Habe nur sehr wenig bislang darüber gehört. Mag aber auch an mir vorbeigegangen sein.
Ich arbeite an Artikeln, wir haben da interessante Interviews geführt und ich hoffe, dass ich sie demnächst umgesetzt bekomme :)
 
Zurück