Kaufberatung VR-Ready PC

TE
Rumada

Rumada

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
328
Reaktionspunkte
3
15% hört sich schon nicht schlecht an :d - bin jetzt dann doch auf eine RTX 2070 umgesiedelt und freu mich total, wenn ich wieder basteln darf :3 Vielen Daaaank!
 
TE
Rumada

Rumada

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
328
Reaktionspunkte
3
Moin,

ich melde mich noch mal zu Wort. Ich bin gerade beim anschließen dabei und muss sagen, die Anleitung von Bequiet ist ja mal grottig. Folgendes Problem, alles ist soweit angeschlossen, außer 2x Sata (eins kommt von der Platine von hinten und eins von der Schalteinheit Gehäuse oben), USB 3.1 Typ C Gen.2 (diesen Anschluss finde ich gar nicht auf dem Mainboard) und ein PWN Anschluss (der wohl die Platine hinten mit Strom versorgt. Die 2x Sata Stecker an den Kabelstecker vom Mainboard dran stecken? Wo stecke ich den PWN Stecker rein?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Moin,

ich melde mich noch mal zu Wort. Ich bin gerade beim anschließen dabei und muss sagen, die Anleitung von Bequiet ist ja mal grottig. Folgendes Problem, alles ist soweit angeschlossen, außer 2x Sata (eins kommt von der Platine von hinten und eins von der Schalteinheit Gehäuse oben), USB 3.1 Typ C Gen.2 (diesen Anschluss finde ich gar nicht auf dem Mainboard) und ein PWN Anschluss (der wohl die Platine hinten mit Strom versorgt. Die 2x Sata Stecker an den Kabelstecker vom Mainboard dran stecken? Wo stecke ich den PWN Stecker rein?
Redest du jetzt vom Gehäuse? Welche Platine meinst du? Und sind es SATA-Daten-Stecker oder -Stromstecker?

Was hast du nochmal für ein Board genommen?
 
TE
Rumada

Rumada

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
328
Reaktionspunkte
3
Redest du jetzt vom Gehäuse? Welche Platine meinst du? Und sind es SATA-Daten-Stecker oder -Stromstecker?

Was hast du nochmal für ein Board genommen?

Das MSI X570 Gaming Plus, die Sata Stecker sind wohl so wie ich gelesen habe für die Stromversorgung und ein USB-C habe ich Onboard gar nicht als Steckplatz. Bleibt also nur noch der PWN Stecker, den einfach bei Sys_Fan1 reinstecken?
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Das MSI X570 Gaming Plus, die Sata Stecker sind wohl so wie ich gelesen habe für die Stromversorgung und ein USB-C habe ich Onboard gar nicht als Steckplatz. Bleibt also nur noch der PWN Stecker, den einfach bei Sys_Fan1 reinstecken?
Meinst du PWM oder wirklich PWN? PWM wäre definitiv einfach nur für die Lüfter, das kommt dann auf einen freien "Fan"-Anschluss mit 4-pins vom Board drauf.

Das MSI X570 Gaming Plus hat keinen USB 3.1-Anschluss. Aber das Gehäuse hat ja sicher trotzdem auch einen "normalen" USB2.0 oder 3.0-Stecker, oder? Der USB 3.1 C ist der ganz kleine Anschluss am Gehäuse außen, der aussieht wie ein Ladeanschluss eines modernen Handys. Das haben viele Mainboards nicht.

Mich wundern nur die SATA-Stecker. Generell gilt natürlich, dass man an sich eh nichts falsch anstecken kann, d.h. wenn die passen, dann passen die halt. Kann es sein, dass das Gehäuse auch SATA-Anschlüsse außen hat, wenn man mal eine Festplatte direkt anschließen will? Welches Gehäuse ist es genau? Oder meinst du SATA-Stromstecker? Da kommen dann einfach nur Stecker vom Netzteil dran, das Board hat damit nichts zu tun. Es kann aber sein, dass Du die nur brauchst, wenn du den PWM-Stecker nicht benutzt. Es kann aber auch sein, dass die Lüfter den Strom per SATA-Stromstecker bekommen und PWM nur für die Ansteuerung der Drehzahl da ist.
 
TE
Rumada

Rumada

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
328
Reaktionspunkte
3

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
USB 3.1 habe ich am Gehäuse oben beim On-Schalter dabei, allerdings keinen passenden Stecker auf dem Board, soweit ich gesehen habe.

Hier mal die Übersicht:
Den Stecker habe ich vom Gehäuse: https://s19.directupload.net/images/200319/w8cltwe5.png
Hier die Explosionszeichnung vom Board: https://s19.directupload.net/images/200319/49upe6sz.png

PC läuft sonst soweit perfekt, die SATA Anschlüsse waren für die Stromversorgung von der PWM Platine vom Gehäuse.

Das Board hat kein USB3.1, wie gesagt. ;)
 
TE
Rumada

Rumada

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
328
Reaktionspunkte
3
Dann hat sich das ja mit dem Stecker erledigt xD

Da gibts nur ein Problem, waren eben am oculus zocken und aufeinmal wurde das Bild schwarz und der Rechner startet neu. Jetzt startet der Rechner aber auch ständig neu, egal was ich mache. Komme ca. nur bis zum Desktop, danach startet er neu und nach dem Neustart versucht der PC eine Diagnose auszuführen aber selbst da komme ich nicht in die Eingabeaufforderung z. B.

Abgesichertermodus startet leider nicht, bis dahin startet der PC auch neu

Auch in msconfig kann ich die Dienste alle nicht deaktivieren - habe vll 5-10 Sekunden bis der Rechner wieder neu startet und das obwohl ich den automatischen Neustart bei einem Fehler deaktiviert habe.

Bin echt am verzweifeln, gestern lief er einwandfrei und heute auf einmal dieses zicken.

Wie auch immer ich es wieder zum laufen gebracht habe, nach langem hin und her läuft die Kiste wieder :d. Komischerweise habe ich aber auch keine Fehler, Viren etc gefunden, zumindest hatte ich SFC nochmal in die Konsole eingegeben und andere Befehle die ich bei google sonst noch gefunden habe, um Fehler zu überprüfen. Hoffe das es auch jtz dabei bleibt mit dem Laufen,
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten