Kaufberatung - Gamer PC

Assyrer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.07.2005
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Hallo !

Ich habe vor mir wieder einmal einen neuen PC zu kaufen - aber diesmal soll es ein Gamer PC werden.
Bei Media Markt gibt es einen um 999€ und ich weiß nicht so recht ob das ein gutes Angebot ist.
Ich kenne mich in der Szene nicht mehr so gut aus wie früher :-D

Hier der PC:

ACER Predator G7713 PT.SDPE2.035

Intel® Core™ i7-870 Prozessor
(2,93 GHz, 8 MB shared L3 Cache)

1.000 GB Festplatte

4.096 MB DDR3 Arbeitsspeicher mit 1.333 MHz,

NVIDIA® GeForce® GTX460 mit 1.024 MB GDDR5 mit 2 x DVI- und HDMI-Anschluss,
DVI-auf-VGAAdapter,

DVD-Multiformat-Brenner mit Double-Layer-Funktion, 11 x USB 2.0,
10/100/1.000 Mbit/s Netzwerk (auch für DSL),

2 x eSATA, 1 x Firewire,
1 x optical SPDIF, integrierter Multi-in-1-Kartenleser, Tastatur und Maus,

Betriebssystem Windows® 7 Home Premium 64 Bit OEM
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Preislich ist der Predator fair gehalten (naja, OS ist dabei, auch schon 70-80€, 2 Jahre Abholgarantie...)

Suchst du dir die gleichen (!) Komponenten online zusammen, kommst du, im Schnitt (Modell-/Markenabweichungen, Versandkosten, etc.), auf den selben finanziellen Aufwand.


Wenn du keine Bedenken hast, dir die Hardware selber zusammenzustellen und einzubauen,
kommst du mit einem AMD System, das keinen Deut langsamer ist, aber günstiger davon.

Und wenn es unbedingt Intel sein muss... nur als Beispiel, die Kombination "Core i5-760 + HD6870" kostet weniger als "Core i7-870 + GTX 460 1024".
Der i5 ist nominell zwar langsamer als der i7, aber allein die Grafikkarte kann einen Unterschied von bis zu 20% Mehrleistung ausmachen...


Also, als Komplettsystem ist der Predator sicher nicht schlecht.

Wenn du selber schraubst (und Hilfe brauchst), einfach im Kaufberatungsforum fragen.
Die Jungs hier sind iA recht fix im Suchen und Finden optimaler Hardware...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Vom Preis her o.k., aber für das Geld würde man einen stärkeren PC bekommen, denn die CPU ist teuer, die Graka billig. Da würde ich auch eher was mit nem i5-760 (oder bei AMD einen X4 955 oder 965) nehmen und dafür dann eine AMD 6870 - das ist die deutlich stärkere Kombination.
 

Zunip

Benutzer
Mitglied seit
22.05.2009
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
würde auch sagen, für den Preis ist die Kiste okay, wenn gleich man auch für den Preis nen stärkeres System bekommt, besonders dann, wenn man sich entscheidet, etwas eigenes zu basteln. Aber wer davon lieber die Finger lassen möchte und zudem vor Ort nen Händler haben will, zu dem man bei Problemen das Blechungetüm einfach wieder abliefern kann, ist damit vielleicht sogar besser bedient :)
 
Oben Unten