Ist dieser Speicher gut?

MadBaer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
331
Reaktionspunkte
0
hallo

http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIEMJ&showTechData=true . Möchte mir nämlich dieses http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEA45&showTechData=true oder dieses http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEA51&showTechData=true Board kaufen. Könnte ich auch einen schnelleren Speicher nehmen wie diesen http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIE7O&showTechData=true oder geht das nicht? ach und kann ich auch mit diesen Board Core 2 QUAD Prozessoren betreiben?

mfg :-D
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
MadBaer am 24.02.2007 12:19 schrieb:
hallo

http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIEMJ&showTechData=true . Möchte mir nämlich dieses http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEA45&showTechData=true oder dieses http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEA51&showTechData=true Board kaufen. Könnte ich auch einen schnelleren Speicher nehmen wie diesen http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIE7O&showTechData=true oder geht das nicht? ach und kann ich auch mit diesen Board Core 2 QUAD Prozessoren betreiben?

mfg :-D

Beide boards

Prozessor
Intel® Pentium® 4 (Extreme Edition) 3.4 GHz, Intel® Pentium® 4 Processor (Prescott) 505 - 571, 630 - 672 und 820 - 840, Intel® Pentium® 4 Processor (Presler) 920 - 960, Intel® Core 2 Duo (Conroe) 6300 - 6800,


Intel® Core 2 Extreme (Kentsfield) QX6700


Beide Speicher sind gut und alles müsste kompatibel zueinander sein.
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
Den Kingston-RAM halte ich für etwas überteuert:
Für den Preis gibt es schon Cellshock DDR2-1000 4-4-4-12 und für 10€ mehr (350€) Mushkin DDR2-1066 5-5-4-12! DDR2-1000 5-5-5-15 von A-DATA sind für 300€ zu haben.
Davon abgesehen ist "überteuer" natürlich relativ, wirklich lohnen im Bezug auf Mehrleistung tut sich der Aufpreis für DDR2-1000/1066-RAM sowieso nicht. ;)
 
TE
MadBaer

MadBaer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
331
Reaktionspunkte
0
kann ich auch einen schnelleren Speicher einbauen, wie den Kingston? oder geht das nicht.
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
MadBaer am 24.02.2007 19:11 schrieb:
kann ich auch einen schnelleren Speicher einbauen, wie den Kingston? oder geht das nicht.
Wenn der RAM an sich kompatibel ist, dann sollte das kein Problem sein. Mein P5W DH Del. bietet bei Default FSB (266Mhz) bereits zwei Speicherteiler für Übertakter-RAM, nämlich DDR2-1066 und DDR2-900.
Edit: Für einen Betrieb mit so hohen Taktfrequenzen ist allerdings eine höhere Spannung notwendig! In der Regel reichen 2-2,2V aus.
 
TE
MadBaer

MadBaer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
331
Reaktionspunkte
0
und welches Board würdet ihr nehmen? gibt es den überhaupt einen wichtigen unterschiet zwischen den Boards?

mfg :-D
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
MadBaer am 24.02.2007 19:20 schrieb:
und welches Board würdet ihr nehmen? gibt es den überhaupt einen wichtigen unterschiet zwischen den Boards?

mfg :-D
Also ich würde derzeit das Asus P5WDG2-WS Professional dem Asus P5W DH Deluxe vorziehen, weil
-mein P5W DH Del. seit dem 1. Tag "spinnt" :finger2: und RMA ansteht
-PCI-X-Slots für einen SCSI/SAS-(Ex)besitzer -bzw. Interessierten wie mich einfach ein echtes Kaufargument darstellen.
Wenn du aber einfach nur ein schnelles Board mit vielen Funktionen haben willst, ist ein funktionierendes P5W DH Del. auch vom P/L-Verhältnis besser.
Davon abgesehen ist für extrem hohe FSB-Werte ein P965 oder Nforce 680i-Board besser.
 
TE
MadBaer

MadBaer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
331
Reaktionspunkte
0
Nochmal zum Speicher. Ich werde in ca. 2 Wochen auf Core 2 umrüsten und da möchte ich schon gutes zeug reinbauen :-D Also wenn du dich entscheiden müstest zwischen diesen http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIEMJ&showTechData=true oder http://geizhals.at/deutschland/a227018.html welchen würdest du nehmen?

Mein jetziges SYS:
A64 3700+~2,7
2 GB Speicher
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GHEA17
2x 1800xt

Was hätte denn mein Proz, Speicher, Board noch für einen Wert?

mfg :-D
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
MadBaer am 24.02.2007 23:12 schrieb:
Nochmal zum Speicher. Ich werde in ca. 2 Wochen auf Core 2 umrüsten und da möchte ich schon gutes zeug reinbauen :-D Also wenn du dich entscheiden müstest zwischen diesen http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=IBIEMJ&showTechData=true oder http://geizhals.at/deutschland/a227018.html welchen würdest du nehmen?
Wahrscheinlich den OCZ-RAM. Das P/L-Verhältnis ist einfach besser. Vom Design und vom OC-Potenzial her finde ich wiederum Corsair interessanter. Dafür 50€ mehr ausgeben würde ich aber wie gesagt nicht.
MadBaer am 24.02.2007 23:12 schrieb:
Mein jetziges SYS:
A64 3700+~2,7
2 GB Speicher
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GHEA17
2x 1800xt

Was hätte denn mein Proz, Speicher, Board noch für einen Wert?

mfg :-D
Geschätzte Preise:
CPU: 45€
RAM: 120€ (Ich gehe mal von 2*1GB-Modulen, DDR400 und eher hohen Latenzen aus...)
Grakas:
Falls 512MB: 300-350€
Falls 256MB: 250-300€

Grobe Richtlinie dabei: 75% vom Neupreis, je nach Zustand, Restgarantie und OC-Ergebnissen (2,7Ghz als Höchstwert sind nix besonderes) sind auch über 80% drin. Nur ist es eben aktuell nicht leicht, eine Einkern-CPU, aussterbenden DDR1-RAM und 2*1800XT (anstelle 1*8800GTS mit DX10) zu "vermarkten". Hier im Forum sind sie z.B. recht knausrig. ;)
 
TE
MadBaer

MadBaer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
331
Reaktionspunkte
0
jetzt muss ich aber nochmal nerven! hab da noch ein anderes Board gesehen http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPED02&showTechData=true wie findest das denn so? ist der Chipsatz besser als der 975x? oder sollte ich doch bei diesen http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEA51&showTechData=true bleiben.

mfg :-D
 
TE
MadBaer

MadBaer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
331
Reaktionspunkte
0
kann mir keiner sagen, ob das DFI-Board von Chipsatz besser währe, als das Asus. ;(
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
MadBaer am 03.03.2007 14:10 schrieb:
kann mir keiner sagen, ob das DFI-Board von Chipsatz besser währe, als das Asus. ;(
Naja, dass kann ich anbieten: http://www.pcgameshardware.de/?article_id=561502
 
Oben Unten