Indiana Jones 5: Harrison Ford bei Dreharbeiten verletzt

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
869
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Indiana Jones 5: Harrison Ford bei Dreharbeiten verletzt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Indiana Jones 5: Harrison Ford bei Dreharbeiten verletzt
 

ssj3rd

Benutzer
Mitglied seit
16.09.2004
Beiträge
46
Reaktionspunkte
3
Ich nehme mal an es die Hüfte und das war’s nun, kenne ich von meinem Opa. :)
 

DarkEmpireRemix

Benutzer
Mitglied seit
21.12.2020
Beiträge
64
Reaktionspunkte
12
Gute Besserung an Ford.

Absoluter Fanbonus wäre ja den Film "The Fate of Atlantis" zu nennen.^^
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.038
Reaktionspunkte
1.532
Website
www.grownbeginners.com
Die sollen lieber mal "The Dig" verfilmen. ;D *dreaming*

Quote Wiki:
"In der Gegenwart: Ein Asteroid befindet sich auf Kollisionskurs zur Erde und bedroht die Zukunft der Menschheit. Die NASA beschließt, ihn durch atomare Sprengungen auf eine stabile Umlaufbahn zu zwingen und damit unschädlich zu machen."

Hört sich wie Armageddon an :O
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.427
Reaktionspunkte
2.260
Nee, das ist etwas abgedrehter. The Dig mochte ich auch sehr gerne, aber Fate of Atlantis liebe ich. „Du Wanne voller Fett!“
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
455
Reaktionspunkte
114
Ein Glück, dass er keinen Herzinfarkt hatte...In seinem Alter ja jetzt nichts wirklich ungewöhnliches.
Gute Besserung!
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.112
Reaktionspunkte
2.920
Es war die Schulter. Steht doch im Artikel. ;)
Manche lesen nur die Überschrift und denken sich: Hey, hau ich doch einfach mal was pseudoschlaues in die Kommentare.
Na jedenfalls freut es mich, dass Opa Harrison sich wohl offensichtlich nochmal richtig den Arsch aufreisst, hätte ihn auch nicht anders eingeschätzt. Ich gehöre aber auch zu denen, die den Kristallschädel nicht so schlecht fanden wie die meisten. Ich erwarte vom neuen Film einfach mal nicht zuviel.
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.038
Reaktionspunkte
1.532
Website
www.grownbeginners.com
Manche lesen nur die Überschrift und denken sich: Hey, hau ich doch einfach mal was pseudoschlaues in die Kommentare.
Na jedenfalls freut es mich, dass Opa Harrison sich wohl offensichtlich nochmal richtig den Arsch aufreisst, hätte ihn auch nicht anders eingeschätzt. Ich gehöre aber auch zu denen, die den Kristallschädel nicht so schlecht fanden wie die meisten. Ich erwarte vom neuen Film einfach mal nicht zuviel.

"und denken sich" tun sie das?

Beim ersten mal war ich vom Kristallschädel entäuscht. Hab ihn mir vor ein paar Monaten noch mal angesehen und hab mir gedacht "warum fand ich den damals so schlecht, ist doch eigentlich ziemlich gut"
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.985
Reaktionspunkte
3.706
Ich hatte gelesen, "Indiana Jones & Harrison Ford verletzt". Und dachte erst, och die Armen, alle beide? :B
 
Oben Unten