In eigener Sache: SCILL Play kooperiert mit Wargaming

Mitglied seit
23.11.2011
Beiträge
4
Reaktionspunkte
12
Jetzt ist Deine Meinung zu In eigener Sache: SCILL Play kooperiert mit Wargaming gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: In eigener Sache: SCILL Play kooperiert mit Wargaming
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.672
Reaktionspunkte
4.610
Also wenn ich das so verstehe,
extra künstlich herbeigeschaffte Archivements um einen Anreiz zu bieten das ganze dann über kommende Pay2Win (Battle Pass)Mechanismen zu krönen um dem Spieler noch mehr Kohle aus der Geldbörse zu entlocken, Extra Datensammlung mit inbegriffen.
Na wenn da keine Freude aufkommt.

Seriös Geld zu verdienen ist ja eine Sache, aber es ist schon Krass was sich Entwickler/BWLer alles einfallen lassen um an unser Geld und Daten zu kommen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Also wenn ich das so verstehe,
extra künstlich herbeigeschaffte Archivements um einen Anreiz zu bieten das ganze dann über kommende Pay2Win (Battle Pass)Mechanismen zu krönen um dem Spieler noch mehr Kohle aus der Geldbörse zu entlocken
Ich verstehe das eher so, dass man mit der App auch etwas bekommt und so besser klarkommt OHNE dabei Geld zu investieren ^^

Und ob das Game wirklich P2W ist, weiß ich nicht. Ein Kumpel von mir spielt 3-4x die Woche WoT und hat viel Spaß, ohne dass er da jemals was ausgeben musste.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.672
Reaktionspunkte
4.610
Und ob das Game wirklich P2W ist, weiß ich nicht. Ein Kumpel von mir spielt 3-4x die Woche WoT und hat viel Spaß, ohne dass er da jemals was ausgeben musste.
Ich rede da aber von der APP als zusätzlichen p2w Faktor, auch wegen BattlePass.
WoT liegt hier erstmal gar nicht zur Debatte.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Ich rede da aber von der APP als zusätzlichen p2w Faktor, auch wegen BattlePass.
Braucht man dafür so einen Pass, oder wie sieht das aus?

WoT liegt hier erstmal gar nicht zur Debatte.
ich weiß, aber das ist dich die gleiche Reihe wie WoT, nur halt die Schiffsversion. Ich wollte nur sage/fragen ob das denn WIRKLICH P2W ist im Sinne von "anders hat man keinen Spaß"
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.672
Reaktionspunkte
4.610
Braucht man dafür so einen Pass, oder wie sieht das aus?

ich weiß, aber das ist dich die gleiche Reihe wie WoT, nur halt die Schiffsversion. Ich wollte nur sage/fragen ob das denn WIRKLICH P2W ist im Sinne von "anders hat man keinen Spaß"
Der BP ist ein Extra, aber wie immer natürlich mit Vorteilen, sonst bräuchte man ja keinen BP.
Also die App ist ja auch nur ein Zusatz, also freiwillig. Zum spielen von WoW/WoT oder wie auch immer muss man es nicht haben. Man lockt da natürlich mit mehr Archivements und Belohnungen, willst du mehr davon, vor allem Belohnungen, ja dann eben BP. So laufen doch alle f2p Spiele Zusatz Apps ab. Verstehste wie ich das meine?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Der BP ist ein Extra, aber wie immer natürlich mit Vorteilen, sonst bräuchte man ja keinen BP.
Also die App ist ja auch nur ein Zusatz, also freiwillig. Zum spielen von WoW/WoT oder wie auch immer muss man es nicht haben. Man lockt da natürlich mit mehr Archivements und Belohnungen, willst du mehr davon, vor allem Belohnungen, ja dann eben BP. So laufen doch alle f2p Spiele Zusatz Apps ab. Verstehste wie ich das meine?
ja, aber ich meine, die app hätte auch ohne BP einen Sinn, da man damit so oder so Belohnungen erhalten kann. So habe ich es jedenfalls verstanden.
 
Oben Unten