Humankind: 150 Runden gespielt - Konkurrenz für Civilization?

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.478
Reaktionspunkte
593
Jetzt ist Deine Meinung zu Humankind: 150 Runden gespielt - Konkurrenz für Civilization? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Humankind: 150 Runden gespielt - Konkurrenz für Civilization?
 

xaan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
1.255
Reaktionspunkte
744
Civ6 hat mich leider ganz hart enttäuscht. Auf Humankind hoffe ich seit der Ankündigung. Eure Preview macht das Warten nicht einfacher.
 

Monco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.03.2011
Beiträge
148
Reaktionspunkte
48
Mal abwarten. So richtig überzeugt bin ich noch nicht. Wenn das Spiel vieles bei Civ kopiert, frage ich mich: Lohnt sich das? Warum sollte ich nicht lieber das Original spielen? Trotz mehrerer tausend Spielstunden in diversen Civ-Teilen werd ich es mir aber auf jeden Fall mal anschauen, sieht zumindest ganz schick aus.
 

xaan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
1.255
Reaktionspunkte
744
Mal abwarten. So richtig überzeugt bin ich noch nicht. Wenn das Spiel vieles bei Civ kopiert, frage ich mich: Lohnt sich das? Warum sollte ich nicht lieber das Original spielen? Trotz mehrerer tausend Spielstunden in diversen Civ-Teilen werd ich es mir aber auf jeden Fall mal anschauen, sieht zumindest ganz schick aus.

Und welches von beiden "das Original" ist, ist gar nicht mal so einfach festzustellen. Klar hat Civ viel dafür getan das Genre insgesamt zu formen und Konventionen zu etablieren die bis heute gelten....aber insbesondere für Teil 6 hat sich Firaxis einfach mal bei Ideen bedient, die Amplitude in Endless Legend schon eine ganze Weile vorher verwendet hatte. Namentlich: die ganzen Distrikte. Mit Endless Legend haben die Entwickler bereits bewiesen, dass sie gute und anspruchsvolle 4X können. Bisher hat eben nur der Sprung von Fantasy bzw. SciFi auf das realhistorische Setting gefehlt.
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
696
Reaktionspunkte
194
Das schaut doch mal gut aus. Wir werden es dann im Test hier sehen, was es taugt.
 

AlBundyFan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
500
Reaktionspunkte
109
ich werde mir das spiel ganz sicher besorgen.
derzeit spiele ich immer noch am liebsten civ 4. 5 und 6 haben bei mir einfach nie gezündet.
das "nur noch eine runde"-gefühl kam einfach nicht auf. es war ein leichtes aufzuhören.
vielleicht kommt das gefühl bei humankind wieder zurück.

die einzige sinnvolle funktion aus civ5/6 ist, daß man nur eine einheit auf ein feld stellen kann. das bei civ 4 und es wäre fast perfekt.
 

Weissbier242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.222
Reaktionspunkte
383
Ja, Civ 6 war auch für mich eine Enttäuschung. Civ 5 wurde erst mit Add ons richtig gut Die KI hat mir jeden Spielspaß geraubt. Ich fand vom Amplitude die Spiele schon immer irgendwie besser, Lebendiger, weil weniger trocken und eine bessere KI. Egal ob Endless Legend, oder Endless Space 2, mir taugen die Spiele mehr.
 
Oben Unten