• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Hitze! đŸ„”

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
BeitrÀge
9.967
Reaktionspunkte
4.247
Wie man wohl frĂŒher gesagt hĂ€tte, der Sommer ist voll angekommen. Tolles Wetter! FĂŒr alle mit FĂŒĂŸen im See. Ich find's einfach nur heftig. Heute 32°, morgen wohl erstmal Höchstwert mit 36°. Aber nĂ€chste Woche wird nicht wirklich besser! :pissed:
Wie sieht das bei euch aus? Ist die Arbeit darauf eingestellt?

Immerhin trockene Hitze, was einen deutlichen Unterschied macht. Normalerweise hĂ€tten wir hier nach jedem Hitzetag ein Gewitter. Was nett abkĂŒhlt aber die Luftfeuchtigkeit hochtreibt und es nur ekliger macht. DafĂŒr knirscht jetzt der Rasen beim gehen. :S
 

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
BeitrÀge
10.885
Reaktionspunkte
6.784
Website
twitter.com
morgen wohl erstmal Höchstwert mit 36°.

Die hatten wir heute schon. Morgen sollen es noch mal 37° werden.

Wie sieht das bei euch aus? Ist die Arbeit darauf eingestellt?

Die BĂŒros sind klimatisiert. Gott sei Dank.

Immerhin trockene Hitze, was einen deutlichen Unterschied macht. Normalerweise hÀtten wir hier nach jedem Hitzetag ein Gewitter.

Das Hitzegewitter soll kommen. SpÀtestens Donnerstag.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
BeitrÀge
11.072
Reaktionspunkte
5.063
Hoffe auch auf Gewitter, alles ĂŒber 30° find ich furchtbar :S
 
Mitglied seit
10.05.2002
BeitrÀge
9.128
Reaktionspunkte
3.640
Kann Leute nicht verstehen die bei 40 grad draussen noch die Fenster aufhaben. Man lĂŒftet frĂŒh um 6 fĂŒr ne halbe Stunde, da waren es noch 15 grad etwa draussen. Anschliessend wird die Bude dicht gemacht. Mein Schlafzimmer ist auf der Morgensonnenseite, und ein dicker Baum spendet Schatten. Dort bleibt es also relativ kĂŒhl. Wenn ich gleich rĂŒbergehe erwarten mich dort etwa 17-18 grad. Damit kann ich leben. Der Raum mit Rechner, wo ich hier gerade tippe, ist auf der Nachmittagssonnenseite, wird schon recht warm hier. Aber ich hab nen guten Ventilator, alles kein Problem. Alle 3 Stunden mal etwas kaltes Wasser ins Gesicht und ein nasses Handtuch in den Nacken.
 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
BeitrÀge
9.967
Reaktionspunkte
4.247
Bei uns ist nur QA klimatisiert (die können es aber sicher brauchen :-D) und ein paar Besprechungszimmer. Der Rest wĂ€lzt nur irgendwie Luft um. Aber, mit frĂŒh LĂŒften und dann zu, ist's bislang ertrĂ€glich. Mit Ventilator und viel EiswĂŒrfeln im GetrĂ€nk.

Sind halt auch einfach ĂŒbel viele Computer hier, und meist alle auf Anschlag. :S

/edit: Ich hatte mich heute bequatschen lassen, zu Mittag wo essen zu gehen. War lecker. Aber in der Innenstadt draußen sitzen, selbst mit Schatten und Wind? Was ein Fehler!! Immerhin war es danach im BĂŒro umso angenehmer. :B
 

GTAEXTREMFAN

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
20.01.2009
BeitrÀge
2.647
Reaktionspunkte
1.014
TagsĂŒber kein VergnĂŒgen. War aber eben noch mit dem Mountainbike unterwegs. Das ist das Geile hier, zwei km rausfahren und schon wird es lĂ€ndlich :) GenĂŒsslich die Bullenbrause von der Tanke zwischen Maisfeld und einem Bach gezoscht... gefĂŒhlte 10 Grad sind da von mir abgefallen :X
 

AnhÀnge

  • IMG_20220719_232214.jpg
    IMG_20220719_232214.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 7

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
BeitrÀge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
Bei Wetter bin ich relativ pragmatisch und denke, es ist eine Einstellungssache.
Zeigt auch das Verhalten bei der Arbeit mit unseren Klienten.
Wenn das Pflegepersonal sich ĂŒber die Hitze beschwert und stöhnt, dann machen die Bewohner auch gleich auf "uff, heute mag ich gar nicht....viel zu heiss".

Thematisiert mans nicht, kann man alles wie gewihnt machen. Wobei man da dann halt die Verantwortung hat, dass man sich auch dem Wetter entsprechend verhÀlt (wenig in der prallen Sonne, genug trinken, etc).

Allerdings fehlt der Regen der Natur.

// Dass das ganze praktisch auch in allen Medien Thema Nummero ist, hiflt der "realistischen" Wahrnehmung dann halt auch nicht.
Aber es ist Sommer und ĂŒber etwas soooo schlimmes mĂŒssen pro Tag schon ein paar Artikel her.
 
Zuletzt bearbeitet:

Worrel

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
BeitrÀge
24.162
Reaktionspunkte
9.720
Kann Leute nicht verstehen die bei 40 grad draussen noch die Fenster aufhaben. Man lĂŒftet frĂŒh um 6 fĂŒr ne halbe Stunde, da waren es noch 15 grad etwa draussen. Anschliessend wird die Bude dicht gemacht.
Kommt alles auf die GebĂ€udesituation an. Hinten an der Wohnung, wo ab ~12 Uhr nur noch Schatten ist, sind die Fenster 24/7 auf und da zieht morgens die noch-nicht-so-warme Luft rein und nachmittags, wenn die Rolladen vorne dicht sind (weil sonst die Sonne frontal in die Wohnzimmersauna scheinen wĂŒrde), zieht's da von der relativ schattigen HĂ€userseite rein.
Im Wohnzimmer habe ich 23/24° und in der KĂŒche (Schattenseite) ist es spĂŒrbar kĂŒhler.
Fan-tilator hab ich gar keinen.
 

Bast3l

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
16.11.2011
BeitrÀge
484
Reaktionspunkte
155
Alle RollĂ€den unten und heute frĂŒh um 0530 gelĂŒftet fĂŒr ne Stunde.. ansonsten heute Homeoffice und da ist der ein oder andere Sprung in den Pool, den ich fĂŒr meine Tochter gekauft habe vor ein paar Wochen, drin :-D

Vorhin gabs levelup hydration drinks aufm grabbeltisch im tegut, da liegen jetzt ausreichend im ks.

Kann den Herbst kaum abwarten.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
BeitrÀge
27.598
Reaktionspunkte
6.600
Im BĂŒro: Klimanlage 4tw
zu Hause: geht so, EG super gut mit ~20-21°C -> 1. EG hingegen mit ~25°C in den RÀumen :B

Was aber auch echt daran lag, dass meine Frau gestern oben alle Fenster angeklappt gelassen hat. Ich hoffe das lĂ€uft heute besser. 😏 :B
 
S

Spiritogre

Gast
Offiziell haben wir momentan 36 Grad, auf dem Balkon im Schatten eher 38. An der kÀltesten Stelle in der Wohnung sind es 28.

Ich bewege mich so wenig wie möglich und habe einen kleinen Tischventilator am Laufen.
 
M

MichaelG

Gast
Aktuell noch im KellerbĂŒro 25 Grad. Bin mal auf meine DG-Wohnung gespannt. Da kann man mich wohl auch gleich auf den Grill schmeißen....
 

fud1974

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
31.12.2007
BeitrÀge
3.664
Reaktionspunkte
1.855
Ich habe gnĂ€digerweise gerade Urlaub, aber selbst wenn ich bei der Arbeit wĂ€re, wĂŒrde ich mich nicht beschweren wollen, Kollegen und Kolleginnen in der Produktion sind bei einer TĂ€tigkeit, da kannste nicht gegenkĂŒhlen mit Klimaanlagen, da ist es im Hochsommer an solchen Tagen brutal, weil auch die Maschinen leider Hitze abstrahlen (selbst wenn sie - alleine schon aus ökonomischen GrĂŒnden - natĂŒrlich isoliert sind). Man kann das grob mit einer Gießerei oder was in der Art vergleichen, da hat man an solchen Tagen einfach brutale Bedingungen. An manchen Ecken kommt dann noch Luftfeuchtigkeit dazu.

Zu Hause geht es, solange man nicht den Fehler macht den viele machen und dauerlĂŒftet... LĂŒften an solchen Tagen nur frĂŒhmorgens und spĂ€t abends.. auch wenn es "counter-intuative" erscheint, und VorhĂ€nge zu und Jalousien, zumindest auf der jeweils aktiven Sonnenseite. Dann ist drinnen je nach Stockwerk bei 38 Grad außen 26-28 Grad drinnen, das ist im Vergleich dann noch fast kĂŒhl, das kann ich aushalten.. aber das GebĂ€ude wĂ€rmt natĂŒrlich langsam auch vom Mauerwerk her durch wenn das lĂ€nger anhĂ€lt, mal sehen was morgen wird.
 
Mitglied seit
10.05.2002
BeitrÀge
9.128
Reaktionspunkte
3.640
hm....schon mal jemand ein Ei auf ne Motorhaube geworfen? Vielleicht klappt das mit dem Spiegelei heute.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
BeitrÀge
27.598
Reaktionspunkte
6.600
hm....schon mal jemand ein Ei auf ne Motorhaube geworfen? Vielleicht klappt das mit dem Spiegelei heute.
Sagen wir mal so, wenn ich mit meinem Auto in Sport+ fahre ... glĂŒht die AGA rot. :B :-D

Ledersitze weil Sportsitze sind ja eigentlich fubar, aber SitzbelĂŒftung sei Dank! :-D
 
M

MichaelG

Gast
Beim 968er auch. Wenn ichs da knacken lasse. :-D :-D Aber eben oben in der Wohnung eingetrudelt..... GefĂŒhlte 60 Grad. Leck mich die Söck..... Wenn ich die Hitze abfĂŒhren und speichern könnte fĂŒr den Winter. :-D :-D :-D :-D
 
TE
TE
Loosa

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
BeitrÀge
9.967
Reaktionspunkte
4.247
hm....schon mal jemand ein Ei auf ne Motorhaube geworfen? Vielleicht klappt das mit dem Spiegelei heute.
Der Onkel eines Kollegen will in England auf dem Pflaster seiner Einfahrt getoastet haben. :B

Bei Wetter bin ich relativ pragmatisch und denke, es ist eine Einstellungssache.
Zeigt auch das Verhalten bei der Arbeit mit unseren Klienten.
Wenn das Pflegepersonal sich ĂŒber die Hitze beschwert und stöhnt, dann machen die Bewohner auch gleich auf "uff, heute mag ich gar nicht....viel zu heiss".

Thematisiert mans nicht, kann man alles wie gewihnt machen. Wobei man da dann halt die Verantwortung hat, dass man sich auch dem Wetter entsprechend verhÀlt (wenig in der prallen Sonne, genug trinken, etc).

Allerdings fehlt der Regen der Natur.

// Dass das ganze praktisch auch in allen Medien Thema Nummero ist, hiflt der "realistischen" Wahrnehmung dann halt auch nicht.
Aber es ist Sommer und ĂŒber etwas soooo schlimmes mĂŒssen pro Tag schon ein paar Artikel her.

Mhja, sehe ich nicht so. Aber deswegen haben wir vielleicht auch unterschiedliche Berufe. :-D
Klar, schlechte Laune hilft niemandem weiter. Und gerade wenn man Gruppen leiten und betreuen muss, auch mental die Richtung vorgibt, da fĂ€rbt miese Laune natĂŒrlich direkt ab und macht einem die Arbeit nur selbst schwerer.

Ich werde mich niemals ĂŒber schlechtes Wetter beschweren! Aber ab 25° erlaube ich mir, leise zu röcheln und sporadisch meinen Ekel auszudrĂŒcken. =)

Im BĂŒro kletterte es in manchen Ecken heute auf knapp 29°. Bei mir etwas kĂŒhler. Aber der Rechner vom Tischnachbar fuhr heute abend verdĂ€chtig oft seine LĂŒfter hoch. Als der schon gegangen war! Hoffentlich geht es bald deutlich runter. Und nein, damit meine ich nicht, von 36° auf "nur" noch 30°! :S

Immerhin, ich bin bei unserem BĂŒro-Pflanzbeet fleißig am Gießen (jede Firma in diesem Komplex hat eins). Morgen sind die ersten Tomaten reif. Das Beet explodiert gerade! Gestern bekam ich eine stachlige Gurke (alte Sorte?) vom Nachbarn. :)

Oh... Off-Topic, aber Senioren, die das Zeug spÀtabends abernten und klauen wurden auch schon gesichtet. Abgelegen, sieht ja keiner, meine Rente ist so klein, dann ist das wohl ok... :B
 
Oben Unten