HILFE BEI VISTA X_64 INSTALLATION

item

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge
198
Reaktionspunkte
0
Guten Tag allerseits!

...Ein bekannter von mir hat sich einen PC für eine bestimmte Summe von mir zusammenstellen lassen:
8GB OCZ 1000 XTC Platinum,
Q6600 G0, Enermax 600W, ASUS 9800 X2, SAMSUNG SATA DVD-Brenner,
ASUS P5n-T Deluxe (NF780i SLI), 2x SAMSUNG F1 SATA2 .

Diese tollen Sachen habe ich auch in einem großzügigen Sharkoon Rebel untergebracht.

Danach ging es an die Installation:

Ich hatte noch ein IDE-DVD Laufwerk angeschlossen, weil er unbedingt 2 Laufwerke haben möchte, und habe dann versucht, vom SATA-DVD erstmal XP zu installieren.

..Leider ohne Erfolg. Erst als ich das IDE-DVD abgeklemmt hatte, konnte ich XP installieren, aber hatte dann mehrmals Abstürze mit Bluescreens, auf denen es hies, dass entweder Festplatten oder VGA ausgetauscht werden sollten. Es geht aber noch weiter.
Die X_64 Version von Vista lässt sich gar nicht fertiginstallieren, die Laufwerke werden erkannt, die BS-Daten aufgespielt, aber wenn Desktopvorbereitung kommt, schmmiert das System mit "Festplatten.....VGA...." oder IRQ not less or equal ab.

Ich benötige unbedingt Hilfe von erfahrenen Anwendern, schliesslich habe ich den Ruf als "Bastler" zu verlieren, nach dem ich für sehr viele bereits mehrere Systeme zusammenstellte und einrichtete. Sowas hatte ich noch nie erlebt, dass ich ein OS nicht hinkriege, und wie bereits gesagt, schon viele Systeme "gebaut" habe und mir meine eigenen Komponente immer selber zusammenstelle.

Ich habe bereits Vermutungen, woran es liegen könnte, dass das OS nicht will (X_64) , aber bevor ich Eure Meinung nicht eingeholt habe, werde ich erstmal auf Hinweise von Euch vertrauen.

Ich bedanke mich vorweg sehr für Eure Unterstützung und denke dass ich mit Eurer Hilfe das System zum laufen kriege.

mfg
item
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
Vista 64bit sollte eigentlich keine Probleme machen. Das sieht mir irgendwie nach einem anderen Problem aus :haeh:

Jau, mein Nachredner schreibt es gerade. Ein häufiger Fehler ist die Raideinstellung im Bios.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
BIOS aktuell?
SATA auf AHCI oder auf Basic eingestellt? oder RAID?



edit: in meiner bisherigen karriere konnte ich auch schon systeme nicht installieren, im nachhinein hat sich das jedesmal als hardwaredefekt herausgestellt.
 
TE
I

item

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge
198
Reaktionspunkte
0
HanFred am 03.06.2008 15:57 schrieb:
BIOS aktuell?
SATA auf AHCI oder auf Basic eingestellt? oder RAID?



edit: in meiner bisherigen karriere konnte ich auch schon systeme nicht installieren, im nachhinein hat sich das jedesmal als hardwaredefekt herausgestellt.


Die Hardware funzt ja, er kann auch z.B. Stalker zocken, ohne dass es abschmiert, nur wenn er das Laufwerk öffnet , um z.B. ne andere CD oder DVD einzulegen, tritt genau das gleiche Prob auf: der PC schmiert mit nem BS ab. Im BIOS ist RAID deaktiviert. Die Probleme waren von Anfang an da.
Wo kann ich diese Settings bei dem P5N-T Deluxe vornehmen? Und was hat NB-SPP bus Speed zu bedeuten??
 
Oben Unten