Hilfe bei Microsoft Outlook E-Mail-Suche

L

Loosi

Gast
Hallo Ihr Lieben,

ich habe da ein Problem mit der Suche von Microsoft Outlook. Und zwar fällt bei einem großen E-Mail Postfach auf, dass der PC immer sehr lange Suchen muss um eine aktuellere E-Mail zu finden. Das liegt ganz einfach daran, dass Outlook immer bei der ältesten Mail (?!) die Suche beginnt (was ich für höchst sinnfrei halte).

Gibt es eine Möglichkeit diese Funktion umzuschalten? Ich verwende Outlook 2003. Bzw. Ist evtl. bei einem neueren Outlook diese Funktion vorhanden? (ich hatte im Netz dazu nichts gefunden und ausprobieren kann ich es ja leider nicht).

Vielen Dank für Euere Hilfe!

Viele Grüße!

Dominic
 

pilli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
170
Reaktionspunkte
0
Sichere doch einfach deine mails (outlook.pst, im Anwendungsdaten-Ordner des jeweiligen Benutzers) und lösche dann die älteren aus dem Outlook, dann sollte die Such auch wieder schneller gehen...

edit: Standort der datei müsste standardmässig sein:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook
 

Kreon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
2.706
Reaktionspunkte
86
pilli am 02.06.2008 11:32 schrieb:
Sichere doch einfach deine mails (outlook.pst, im Anwendungsdaten-Ordner des jeweiligen Benutzers) und lösche dann die älteren aus dem Outlook, dann sollte die Such auch wieder schneller gehen...

edit: Standort der datei müsste standardmässig sein:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

Das ist doch sehr unhandlich. Denn wie kommt man dann wieder an die alten Mails ran?

Aktuelle Mails ebenfalls sichern und alte Mails wieder in den richtigen Ordner schieben? Dann fehlen mir aber wieder die alten Mails und wenn ich neue Mails in diesem Moment empfange, werden diese bei den alten Mails gespeichert.

Um wieder zu wechseln, muss man wieder sichern, verschieben und die neuen alten Mails zurückschieben.

Verklickt man sich noch, sind sogar alle Mails futsch.
 
TE
G

Gunter

Gast
Loosi am 02.06.2008 08:50 schrieb:
Gibt es eine Möglichkeit diese Funktion umzuschalten? Ich verwende Outlook 2003.
geh in outlook auf "extras - sofortsuche - erweiterte suche" (eventuell heißt es etwas anders), dort kannst du ganz unten dann einstellen "diesen monat", "letzte woche" etc. hilft das?
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Kreon am 02.06.2008 16:54 schrieb:
[...]Verklickt man sich noch, sind sogar alle Mails futsch.
Aktivier doch einfach die Mailarchivierung. Da kannst du für jeden Ordner angeben nach welcher Zeit eine Mail in eine andere PST-Datei (Darin speichert Outlook die Mails) verschoben werden sollen.

So ein "Mail-Archiv" kann man sich zusätzlich zum Archiv "Persönliche Ordner anzeigen lassen.

outlookoj5.jpg
 
Oben Unten