Hellraid: Erste Spielszenen von der Gamescom 2014

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Hellraid: Erste Spielszenen von der Gamescom 2014 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Hellraid: Erste Spielszenen von der Gamescom 2014
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.910
Reaktionspunkte
2.747
Ich hab das Spiel ja schon lange im Auge, und das was man hier sieht, find ich ziemlich geil. Die Skelette sehen toll aus, und ich finde die Ruinen trotz des Sonnenlichts recht gruselig.
Die Grafikengine kann sich auch sehen lassen, besonders Licht und Schatten. Gut, dass endlich mal jemand Mumm hat, und die alte Konsolengeneration ausschliesst, sonst kann es ja keinen technischen Fortschritt geben. Die Weitsicht gefällt mir auch, etwa wo der Spieler sich der alten Mühle nähert.
Ich freu mich drauf, auch wenn das Metzeln und Hacken nicht so anspruchsvoll ist, wie in den Souls-Spielen. Der Bosskampf am Ende hat mich trotzdem daran erinnert. Ein spaßiges Hack und Metzel Souls, was will man mehr. Dazu noch mit richtigem Koop.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.270
Reaktionspunkte
3.764
Einige Details wirken in dem Video noch etwas billig (z.b. die Magie oder die explodierenden Zombies). Aber ansonsten sieht es echt interessant aus.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.433
Reaktionspunkte
2.499
Gut, dass endlich mal jemand Mumm hat, und die alte Konsolengeneration ausschliesst, sonst kann es ja keinen technischen Fortschritt geben.

Wobei aber schon noch einiges mehr drinnen wäre, wenns NextGen only ist - einige Shader, wie z.B. beim großen Vieh am Ende, sehen dann doch ziemlich schlecht aus.
Insgesamt macht es aber einen stimmigen Eindruck und ich bin mir sicher, es wird recht unterhaltsam werden :)
 

lars9401

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2007
Beiträge
706
Reaktionspunkte
73
"Erscheinen soll Hellraid voraussichtlich 2015 für PC, PS4 und Xbox One. Die Fassungen für PS3 und Xbox One wurden aufgrund von technischen Limitationen gestrichen."

Bitte mal ändern :)

Ich freu mich drauf. Und bitte lasst es öfters in Außenlevels spielen. Die Landschaften sehen nämlich sehr gut aus.
 

Lobotomite

Gesperrt
Mitglied seit
24.07.2014
Beiträge
68
Reaktionspunkte
5
First-Person-Action-RPG - find ich Klasse! Erfüllt hoffentlich meine hohen Erwartungen. Mal was anderes.
 

Lobotomite

Gesperrt
Mitglied seit
24.07.2014
Beiträge
68
Reaktionspunkte
5
Dann spiel mal Dark Messiah :)

Danke für den Hinweis. Kenn' ich auch, ist mir aber ehrlich gesagt inzwischen zu alt. Bin in den letzten Jahren regelrecht zur "Grafikhure" mutiert und DM wird meinen Ansprüchen nicht mehr gerecht. Habe damals die Demo probiert und war vom Gameplay nicht sehr angetan. Wahrscheinlich gab's anno dazumal auch mehr Spiele als Alternativkäufe... Was man von Hellraid derzeit zu sehen bekommt (auch von der Early Access Seite von Steam) macht mir aber wirklich Hoffnung.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.433
Reaktionspunkte
2.499
Habe Dark Messiah of Might and Magic letztens erst durchgespielt und muss sagen, es ist wirklich sehr gut gealtert - sieht auch für heutige Verhältnisse noch ziemlich gut aus.
Aber wenn man ne "Grafikhure" ist, dann lässt man wohl den einen oder anderen Titel links liegen :B

Gameplaymäßig würde ich sogar sagen, dass sich beide recht ähnlich sind, von dem, was man bisher so gesehen hat von Hellraid.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.910
Reaktionspunkte
2.747
Wobei aber schon noch einiges mehr drinnen wäre, wenns NextGen only ist - einige Shader, wie z.B. beim großen Vieh am Ende, sehen dann doch ziemlich schlecht aus.
Insgesamt macht es aber einen stimmigen Eindruck und ich bin mir sicher, es wird recht unterhaltsam werden :)

Mir kommts dann drauf an, wie es bei Erscheinen aussieht. Wird man ja dann sehen. Aber ich freue mich jedenfalls mehr auf sowas Fantasymäßiges als ein weiteres Dead Island.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.270
Reaktionspunkte
3.764
Dark Messiah würde ich heute noch spielen. Ich stimme Golani79 zu. Das Spiel sieht selbst heute noch ganz gut aus und war zur damaligen Zeit auch wirklich innovativ im Genre des Action-Adventures. Und nicht einfach nur innovativ, sondern auch top umgesetzt.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.860
Reaktionspunkte
6.208
Ich hab das Spiel ja schon lange im Auge, und das was man hier sieht, find ich ziemlich geil. Die Skelette sehen toll aus, und ich finde die Ruinen trotz des Sonnenlichts recht gruselig.
Die Grafikengine kann sich auch sehen lassen, besonders Licht und Schatten. Gut, dass endlich mal jemand Mumm hat, und die alte Konsolengeneration ausschliesst, sonst kann es ja keinen technischen Fortschritt geben. Die Weitsicht gefällt mir auch, etwa wo der Spieler sich der alten Mühle nähert.
Ich freu mich drauf, auch wenn das Metzeln und Hacken nicht so anspruchsvoll ist, wie in den Souls-Spielen. Der Bosskampf am Ende hat mich trotzdem daran erinnert. Ein spaßiges Hack und Metzel Souls, was will man mehr. Dazu noch mit richtigem Koop.

Das kann ich nur so unterschreiben. Das Spiel macht wirklich einen prima Eindruck. Da bekommt man auch irgendwie lust mal wieder Dark Messiah of Might and Magic zu spielen. :-D
 

Cryptic-Ravage

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
1.360
Reaktionspunkte
92
Mir kommts dann drauf an, wie es bei Erscheinen aussieht. Wird man ja dann sehen. Aber ich freue mich jedenfalls mehr auf sowas Fantasymäßiges als ein weiteres Dead Island.

Ich zocke zwar auch am liebsten Fantasy-Settings, aber Dead Island und ähnliches liebe ich auch. :-D
Am Ende zählt für mich nur ob man gut unterhalten wird und ob die Atmosphäre eines Spiels es schafft einen zu fesseln. Da ist es mir egal ob Gothic, Dead Island oder sonstwas draufsteht. Der Inhalt zählt.
 

l0l

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
367
Reaktionspunkte
23
Ohje, Field of View ist aber ganz schön niedrig.
 
Oben Unten