Hardwareproblem: Bluescreen -> "PFN LIST CORRUPT"

coolnow

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Hi

Mein Rechner ist während des Betriebs ausgegangen( schwarzer bildschirm). Hab erst gedacht das es ein Stromausfall ist. Er ist dann selbstständig wieder hochgefahren bis zum Windows XP ladebalken, dann kam Bluescrenn mit ihrendeiner Fehlermeldung. Ich hab in nochmal Hochfahren lassen dann kam das mit den Abgesichten Modus und letzte bekannte Funktionierter Modus etc. hab da allles durch probiert auch kein erfolg, wieder der Bluescrenn oder auch gar kein Bild. Hab das mehrmals probiert kein Erfolg.Hab dann mal die Zeit runterlaufen lassen, da wo man einstellen kann was man wählen will, ob abgesicherte Modus etc, dann fährt ja Windows von alleine hoch. Das hat denn funktionert komischer Weise :confused: Hat dann in Windows soweit alles eingeladen, die ganzen Programme Antivir etc., ist dann aber wieder ausgegangen und gleich wieder hochgefahren ;( . Hab das dann wieder holt, mit zeitablaufen lassen, ist dann wieder ins Windows gegangen, ich konnt dann noch rechtzeitig Scandisk auf der Windows Partizion starten und dann ist er auch wider runtergefahren. Beim neustart überprüft er ja dann die partzion, da hängt er sich dann auf oder reagiert nicht mehr. Wollt dann mit der Windows CD neuinstallieren, geht ebenfall net, Bluescrenn.
Hab dann eine Platte eingebaut wo ich weiss das die in Ordung ist. Da wollte ich auch Windows neu installieren, auch kein erfolg, stürtz hab oder Bluscrenn.

Da ich jetzt weiss das es kein Softwareproblen sein kann und es an der Platte auch nicht liegen kann, muss es ihrengend ein anders Hardware Bauteil sein. Könnt ihr mir ein Tipp geben welches Bauteil defekt sein könnte, vielleicht Arbeitspeicher??

nikiedit: Threadtitel angepasst
 
H

helder

Guest
AW: Hardwareproblem?

Sowas hatte ich auch, PC startete ständig neu, das Netzteil war im Eimer, nach einigen Tagen ging gar nix.

Ich würde noch im Gerätemanager (es dürfen keine gelbe/rote Aus/Fragezeichen sein) und dxdiag gucken ob alles okay ist - wenn okay, liegt es nicht an den Treibern

Gerätemanager zu finden unter: Systemsteuerung->System->Reiter Hardware
dxdiag: Start-Ausführen-dxdiag eingeben

http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/praxis/2100127/so_beseitigen_sie_bluescreens_bei_windows/
 

Andy19

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2002
Beiträge
736
Reaktionspunkte
0
AW: Hardwareproblem?

Schreib mal was im Bluescreen steht: Die Fehlernummer, z.B. 0x00000F2. Normalerweise wird auch immer eine Datei angezeigt oder ein Fehler angezeigt, z.B. IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL ...
Alternativ in der Windows Ereignisanzeige nachschlagen können, wir brauchen aber auf jeden Fall mehr Infos.
 
TE
C

coolnow

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW: Hardwareproblem?

ok hier der Bluescreen:

oben steht: A problem has been... usw. to your Computer, PFN_List_corrupt




unten steht:Technical information:

*** Stop: 0x0000004E (0x0000000000000099,0x00000000000000CDC5, 0x00000000000000,0x000000000000001)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Hardwareproblem?

Geh doch mal ins BIOS - kannst Du dort problemlos rumnavigieren, oder spackt der PC auch da schon rum? Lade dort auch mal die "DEfault"-Werte.

Hast Du mehrere RAM-Riegel? Dann teste die einfach mal einzeln. Was für RAM isses genau?

Und wie lange haste den PC schon, also wie lange ging er problemlos?
 
TE
C

coolnow

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW: Hardwareproblem?

jo hier sind mal die Rechner Daten:

Core 2 duo e6600 2,4 GHz
Board: AsRock conroexfire-esate2
Ram: 2x Transcend 512 DDR2 Dimm5-5-5; 2x GEIL 1GB DDR2 CL=4-4-4-12
Grafik: ASUS EAH 4850
Platten 3x WD: 1x 500GB; 1x 160GB; 1x 320GB
Netzteil Bequit DARK POWER pro 550 Watt

der ist ungefähr 3.5 jahre alt

Das Netztteil kann es nicht sein, fährt ja noch hoch und Arbeitsspeicher wurde mir gesagt kanns auch net sein, werd aber mal die Ram's durchprobieren. ICh denk mal das es der Festplattencontoller ist oder ihrgend was anders beim Board...
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: Hardwareproblem?

  Tritt immer nur ein und derselbe Bluescreen auf (PFN LIST CORRUPT) oder kommen da noch andere Fehlermeldungen und Bluescreens? 
 
TE
C

coolnow

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW: Hardwareproblem?

Ich hab mal den Link angesehen: http://www.windows-tweaks.info/html/pfnlistcorrupt.html

da steht was das es doch der Arbeitsspeicher sein könnte, hab den meine zwei Geil Ram's mal ausgebaut und er ist dann tatsächlich ins Windows gegangen =) . Danach die Geil Rams drin gelassen und Transcend raus, er ist dann zwar ins WIndows rein aber das Bild ist dann eingefroren. Also haut was mit den Geil Rams net hin.

Jetzt is bloss ein neues Problem aufgetretten, auf eine partiotin kann ich net zugreifen, in Scandisk steht was von Mastertabellen beschädigt, werd jetzt mal die Ultimate Boot CD(http://www.computerbase.de/downloads/system/ultimate_boot_cd/) runterladen, die soll sowas angeblich reparieren können...

 
Oben Unten