gut das es euch gibt ^^ will mir morgen ne neue grafik karte kaufen hilfe

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
hi erstmal meine grafikkarte gibt grad den geist auf da muss ich mir ne neue grafikkarte kaufen, woher ich das weis, rüttelt und hängt, seh über all flecken dreiecke und nix kann man lesen.

handelt sich dabei um das online game runes of magic falss wichtig


hab mir zwar welche bereits im internet angekuckt weiss aber damit nix anzufangen, keine ahnung einfach darüber ^^

also ich wil und kann leider nur bis zu 100€ ausgeben und ich hab mein rechner mit meinem fernseher angeschloss ist 52 zoll full hd, also sollte er mindestens ein hd ausgang haben.
naja ich hab keine ahnung. danke schon mal im vorraus und hoffe mir wird schnell geantwortet

das braucht ihr wahrscheins



Informationsliste Wert
Grafikprozessor Eigenschaften
Grafikkarte ATI Radeon X800 (R430)
GPU Codename R430
PCI-Geräte 1002 / 554F
Transistoren 160 Mio.
Fertigungstechnologie 0.11u
Bustyp PCI Express x16 @ x16
Speichergröße 256 MB
GPU Takt 392 MHz (Original: 390 MHz)
RAMDAC Takt 400 MHz
Pixel Pipelines 12
Textureinheiten (TMU) / Pipeline 1
Vertex Shaders 6 (v2.0)
Pixel Shaders 1 (v2.0)
DirectX Hardwareunterstützung DirectX v9.0
Pixel Fillrate 4704 MPixel/s
Texel Fillrate 4704 MTexel/s

Speicherbus-Eigenschaften
Bustyp GDDR3
Busbreite 256 Bit
Tatsächlicher Takt 351 MHz (DDR) (Original: 350 MHz)
Effektiver Takt 702 MHz
Bandbreite 21.9 GB/s

Speicher Timings
CAS Latency (CL) 7T
RAS To CAS Delay (tRCD) 7T
RAS Precharge (tRP) 5T
RAS Active Time (tRAS) 14T
Row Refresh Cycle Time (tRFC) 27T
RAS To RAS Delay (tRRD) 5T
Write Recovery Time (tWR) 7T
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
also, wichtiger wäre: was für ein motherboard hast du? was für ne CPU?


für 100€ würde ich ne AMD 4850 anbieten. aber nur, wenn dein mainboard auch PCIe hat ^^ und je nach CPU wäre die karte schon viel zu übertrieben.
 

noxious

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
5.350
Reaktionspunkte
119
Bustyp PCI Express x16 @ x16
PCIe ist es schonmal.
Jetzt bräuchten wir noch die CPU-Bezeichnung :]
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
also dasta oder ?

Informationsliste Wert
CPU-Eigenschaften
CPU Typ Intel Pentium 4 640, 3200 MHz (16 x 200)
CPU Bezeichnung Prescott-2M
CPU stepping N0
Befehlssatz x86, x86-64, MMX, SSE, SSE2, SSE3
Vorgesehene Taktung 3200 MHz
Min / Max CPU Multiplier 14x / 16x
Engineering Sample Nein
L1 Trace Cache 12K Instructions
L1 Datencache 16 KB
L2 Cache 2 MB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed)

Multi CPU
Motherboard ID TEMPLATE
CPU #0 Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.20GHz, 3212 MHz
CPU #1 Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.20GHz, 3212 MHz

CPU Technische Informationen
Gehäusetyp 775 Contact LGA
Gehäusegröße 3.75 cm x 3.75 cm
Transistoren 169 Mio.
Fertigungstechnologie 7M, 90 nm, CMOS, Cu, Low-K Inter-Layer, High-K Gate, Strained Si
Gehäusefläche 135 mm2
Core Spannung 1.3 V
I/O Spannung 1.3 V
Typische Leistung 84 - 115 W (Abhängig von der Taktung)
Maximale Leistung 101 - 155 W (Abhängig von der Taktung)

CPU Hersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm

CPU Auslastung
CPU #1 / HTT Unit #1 0 %
CPU #1 / HTT Unit #2 39 %
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
o.k, das ist scheinbar ein singlecore-prozessor. ne AMD 4850 wäre da vielleicht sogar schon zu viel, weil spiele, für die so ne karte nötig ist, auch nen dualcore brauchen... ^^

aber schaden würde ne 4850 auch nicht. is schwer zu sagen, ob du nicht vlt. ne schwächere karte nehmen solltest und dir dann geld sparst.

es wär beinah schon das beste, wenn du ne 60-70€-karte nehmen würdest, die CPU verkaufst und dann für die 20€, die du dafür vlt. bekommst, dann eine 60€ CPU neu kaufst. deine CPU is nämlich sockel 775, dein board also auch, und für den sockel gibt es noch genug preiswerte dualcore-CPUs


was für ein mainboard hast du denn? kannst du zB mit CPU-Z rausfinden.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
was brauchst du genau bitte ?

da steht doch so vieles ^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
nimm einfach mal CPU-Z http://www.chip.de/downloads/CPU-Z_13011109.html und dann starte das, das is ein kleines tool. dann schreibst du hier rein, was bei "mainboard" unter "manufactorer" und "model" steht, vlt. noch "chipset".

dann weiß man, welche neue CPU vlt. da laufen würde.


ich bin nämlich ziemlich sicher, dass ne preiswerter dualcore und dazu ne 60€ graka mehr für spiele bringt als wenn du bei deinem pentium 4 ne 100€-karte einbaust.

halbwegs neue spiele brauchen halt nen dualcore, um anständig zu laufen.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
ja hab ich bereits ^^




Manufacturer Fujitsu Siemens
Model P5SD1-FM2 Rev1.xx
Chipset SIS 649 Rev. 10
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
ich hab bei sowas 0 durch blick sry ^^
aber ja ich versteh was du sagst kann dir also folgen
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
o.k, das is also von nem komplettPC? speziell das board scheint leider keine dualcores betreiben zu können, siehe auch hier: http://forum.ts.fujitsu.com/forum/viewtopic.php?f=52&t=26633


dann kannst du da wenig machen, aber runes of magic müßte trotzdem auch mit deiner CPU gut laufen. als grafikkarte reicht aber dann meiner meinung nach auch ne schwächere karte als eine 4850 - leider weiß ich da aber nicht so gut bescheid, welche "schlechtere" karte gut wäre. zB spontan würd ich sagen: nimm ne 3850 oder 3870. aber die sind kaum preiswerter, jedenfalls nicht bei den shops, die ich kenne. und wenn ne 3850 um die 70€ kostet, dann kannst du auch gleich ne 4850 für 80€ nehmen: http://geizhals.at/deutschland/a400818.html

aber ein problem gibt es da noch: dein netzteil! wenn das ein komplettPC is, dann reicht das netzteil oft nur für die teile, die schon drin sind... wenn du pech hast, dann reicht das nicht für ne neuere karte.

hier wäre eine nvidia 9800, die nur 75 Watt verbraucht. das geht ganz sicher, da ne x800 auch so um die 80W braucht: http://geizhals.at/deutschland/a452767.html die wäre schwächer als ne 4850, aber für deine CPU immer noch mehr als genug.

oder die hier: http://geizhals.at/deutschland/a365171.html die is zwar nochmal schwächer, aber sicher immer noch gut genug, preiswerter und keine 60 watt. da würd ich die hardwareversand.de als shop empfehlen.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
was muss ich also tun um das alles ändern zu können ?
hab noch nen 2ten rechner in der ecke stehen der nur piept wenn man ihn anschliesst der ist aber noch älter als dieser den ich benutze 2 zu einem machen ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
was muss ich also tun um das alles ändern zu können ?
hab noch nen 2ten rechner in der ecke stehen der nur piept wenn man ihn anschliesst der ist aber noch älter als dieser den ich benutze 2 zu einem machen ?
nee, hol dir einfach eine von den stromsparenden karten, die ich als letztes genannt hab. ich persönlich würd sagen: die 4670 reicht völlig.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Sapphire ATI Radeon HD4670 Grafikkarte (PCI-Express, 1GB GDDR3 Speicher, Dual DVI, 1 GPU)

der wäre doch super oder ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
jo, die kannst du nehmen, müßte wie gesagt auch vom strom her nicht zu viel brauchen.
 

noxious

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
5.350
Reaktionspunkte
119
Wenn es die 4670 auch mit weniger GDDR3-Speicher für weniger Geld gibt kannst du auch die nehmen.
1GB ist bei so einer Karte völlig überdimensioniert. 256MB würden da wohl auch schon ausreichen
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
weis nicht was ich da drin habe ist halt der fertik pc scaelo p, und ansonsten hab ich da blos arbeitspeicher von kingston und ne billiege soundkarte weill meine andere nicht funtzt. mehr ist da nicht drin
ja spielt das 512 oder 1 gb keine große rolle ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
weis nicht was ich da drin habe ist halt der fertik pc scaelo p, und ansonsten hab ich da blos arbeitspeicher von kingston und ne billiege soundkarte weill meine andere nicht funtzt. mehr ist da nicht drin
ja spielt das 512 oder 1 gb keine große rolle ?
1GB nutzt nur was, wenn man ne sehr gute CPU und einen sehr guten grafikchip hat. die karte wäre aber selbst gar nicht stark genug, um von 1GB zu profitieren.


und lüfter: mach den PC mal auf. vorne ist oft ein lüfter drin, und meistens auch einer hinten in der mitte oder oben. bei ner passiven karte sollte halt ein luftstrom von vorne eher unten nach hinten eher oben gehen. so wie hier: http://www.noctua.at/images/faqs/nh_u12_case_airflow_2.jpg da wo der rechte pfeil is, haben viele PCs nen lüfter. wichtiger is aber hinten einer, da is bei dem bild nur der vom netzteil, da wäe noch einer unter dem netzteil besser.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
also wenns mans aus der selber perspektive betrachtet dann ist oben rechts einer und darunter noch einer der etwas mehr rechts ist also ... einer am strom einer am motherboard wenn ich das richtig verstehealso 2
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
also, zwei lüfter, die quasi vorne am PC sind, und halt der vom netzteil? das müßte an sich reichen. du kannst ja mal bei eingeschaltetem PC die hand vor die graikkarte halten, ob da ein lufzug zu spüren ist, der von vorne kommt.

also, "vorne" = da wo die laufwerke sind.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
wenn dann gazn schwach wäre für nen weiteren lütfer auf jeden fall
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
wenn dann gazn schwach wäre für nen weiteren lütfer auf jeden fall
du kannst es ja mal probieren, und wenn die karte nicht zu heiß wird, isses o.k - wenn doch, dann holst du noch einen. ein guter kostet ca 10-15€
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
und wie bauch ich das dann ein irgendwo her braucht der ja strom ?

und irgendwor braucht er ja was zum fest sein gibts da ein tutioal oder so ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
und wie bauch ich das dann ein irgendwo her braucht der ja strom ?

und irgendwor braucht er ja was zum fest sein gibts da ein tutioal oder so ?
da musst du im gehäuse schauen, ob da irgendwo so 4 löcher sind, die in einem qudrat angeordnet sind, so etwa: http://www.modtech.de/images/case/klein/13.jpg => in dem fall hast du 8 löcher in den "ecken", einmal 4 für nen vermutlich 80mm-lüfter und einmal 4 für 120mm.

daran kannst du auch sehen, wie groß der lüfter sein kann. mess das einfach nach, wie weit es von ecke zu ecke is.


und strom: entweder auf dem board wo 2-3 pins sind und irgendwas mit "fan" dransteht, oder über nen adapter direkt an einen freien stecker des netzteils, so ein weißer stecker wir für die festplatte.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
also weitere luftlöcher sind vorhanden, ich kann dir pics vom innen leben hier rein posten wenns nützt weill die anschlüsse das ist grad das prob wahrscheins
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
also, per adpater an einen netzteilstecker geht IMMER. manche lüfter haben den adapter sogar dabei. aber der luftzug müßte reichen, wenn du den spüren kannst. ansonsten such halt eine 4670 mit eigenem lüfter.
 
TE
K

KayO2009

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
http://www.amazon.de/Sapphire-Radeon-Grafikkarte-Speicher-HDMI-Ausgang/dp/B001PA8DLM

so einer ?
 
Oben Unten