• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Günstiger als Philips Hue & Nanoleaf: Govee LED erhöht Immersion für Gamer

Thomas-Szedlak

Produktmanager E-Commerce & Affiliate
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
354
Reaktionspunkte
6

Chemenu

Nerd
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.467
Reaktionspunkte
2.118
Für tiefe Immersion, also das vollständige Eintauchen in eine virtuelle Szenerie, muss man sich nicht zwingend ein VR-Headset wie Oculus Quest oder PlayStation VR kaufen. Auch eine smarte, auf die Geschehnisse auf dem Bildschirm reagierende Hintergrundbeleuchtung kann die Immersion signifikant verstärken.
Sowas kann man eigentlich nur schreiben wenn man nicht weiß was VR eigentlich ist und wie es wirkt. Ich habe sowohl Nanoleaf Panels als auch ein VR Headset und beides hat absolut nichts miteinander zu tun. Das ist nicht Äpfel und Birnen sondern Toastbrot gegen Fahrrad. Sehr merkwürdiger Vergleich.
 

Johannes Gehrling

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
618
Reaktionspunkte
147
Website
www.pcgames.de
Sowas kann man eigentlich nur schreiben wenn man nicht weiß was VR eigentlich ist und wie es wirkt. Ich habe sowohl Nanoleaf Panels als auch ein VR Headset und beides hat absolut nichts miteinander zu tun. Das ist nicht Äpfel und Birnen sondern Toastbrot gegen Fahrrad. Sehr merkwürdiger Vergleich.
Ich hab einen Fernseher mit Ambilight und zwar keine eigene VR-Brille Zuhause, aber schon mit vielen gezockt. Zumindest beim Ambilight bemerke ich schon einen sehr ähnlichen Effekt. Dadurch, dass das Licht aus den 55 Zoll des eigentlichen Bildschirms gefühlt das Dreifache macht, ist die Immersion massiv verstärkt. Fällt mir immer dann auf, wenn ich mal bei Kumpels auf einem ebenso großen Fernseher ohne Ambilight zocke. Himmelweiter Unterschied bei der Immersion.
 

Theojin

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.133
Reaktionspunkte
311
Ich habe nen 65 Zoll TV. Sync Box, 3 Playbars, einen Gradient Strip an der TV Rückseite, und noch 3 andere Lampen, die alle über die Syncbox gesteuert werden und damit den Teil rund um den Fernseher und meine Couchlandschaft eben nach dem Bildschirm ausleuchten.
War das teuer - ja. Aber es funktioniert astrein und erhöht die Immersion für mich deutlich.

Der Fernseher ist nur noch reines Abspielgerät, für Streaming und die seltenen Fälle von linearem TV habe ich noch ne Apple TV Box, auch über die Syncbox angeschlossen.

Ich möchte diese Möglichkeit nicht mehr missen.

Aber zu den in der News vorgestelltem System von Govee LED hab ich an diversen Stellen gelesen, daß die Farbpalette durch die Kamera eben nicht immer so optimal ist, vorsichtig ausgedrückt.
 

sauerlandboy79

Spiele-Guru
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.859
Reaktionspunkte
8.605
Ich persönlich halte überhaupt nix von Ambilight, sowas lenkt mich viel von vom Bildschirminhalt ab . Im Kino hängt schließlich auch niemand eine Lichterkette rund um die Leinwand. ;)
 

Chemenu

Nerd
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.467
Reaktionspunkte
2.118
Ich persönlich halte überhaupt nix von Ambilight, sowas lenkt mich viel von vom Bildschirminhalt ab . Im Kino hängt schließlich auch niemand eine Lichterkette rund um die Leinwand. ;)
Es gibt auch Kinos mit Ambilight, hab’s aber bisher nur vor dem Film in Aktion gesehen, also während der Werbung.

Ich will auch nicht bestreiten dass es die Immersion erhöht, aber VR ist einfach was komplett anderes. Wenn ich die Brille aufsetze und z.b. den Flight Simulator starte, dann sitze ich im Flugzeug. Ich hab Head Tracking, Tiefenwirkung, kann plötzlich Entfernungen einschätzen und auch die Größe von Bergen oder Wolkenkratzern bekommt plötzlich eine ganz andere Wirkung. Das alles kann Ambilight nicht bieten, man schaut ja trotzdem nur auf einen TV Bildschirm.
 
Oben Unten