• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

GTA Trilogy: Metacritic-Absturz - schlechtester Score aller Zeiten!

michinebel

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
670
Reaktionspunkte
159
Eher erscheint noch neuer Solo Content für GTA V.

Edit:
@Schalkmund das es kein Remake wie bei Mafia wird war mir eigentlich klar, wäre schön aber aus meiner Sicht auch nicht nötig. Diese Version ohne die teilweise verhauten Charaktermodelle, allen Songs und ohne die Release Katastrophe hätten mir gerreicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Theojin

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
310
Ich habs mir für die PS5 geholt, aber vorhin erstmal einen Refund beantragt. Getestet habe ich bisher nur GTA3 und SA, meine Erinnerung an VC wollte ich mir nicht auch noch versauen.
Warum Rockstar sowas raushaut ungeachtet der Tatsache, daß man sich damit auch den eigenen noch halbwegs intakten Ruf ruiniert, ist mir unbegreiflich. Gut, Take2 als Publisher ist in den letzten Jahren sowieso zu einer Vollkatastrophe geworden, so wie die ihren Spiele monetarisieren und ohne Rücksicht auf den Ruf oder die eigenen Kunden ,in egal was für einem Zustand, auf den Markt werfen.

Wieder mal ansatzlos in die Güllegrube gesprungen...
 
Oben Unten