Graka defekt nun neue aber welche??

mich1000

Benutzer
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen, meine Graka ( Radeon 9800 AIW AGP) hat den Geist aufgegeben. Bekomme nur grüne Balken auf dem Bildschirm. Weis nebenbei jemand was das sein kann?

Nun brauche ich eine neue Karte. Da ich aber nicht mehr als 140 Euro ausgeben kann überlege ich zwischen der X850 XT und der 7600 GT. Welche ist da zu empfehlen, möchte Games wie C&C 3 und später Crysis gut spielen können.

Oder gibts da noch was besseres als die oben genannten Karten?
 
TE
M

mich1000

Benutzer
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Sorrry ganz vergessen...
Also mein System:

Athlon XP 3000+
Asus A7N8X-X
1 GB Ram
 

mastermaisi777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
mich1000 am 18.04.2007 21:12 schrieb:
Sorrry ganz vergessen...
Also mein System:

Athlon XP 3000+
Asus A7N8X-X
1 GB Ram
nheme mal an du hast agp , dann würde ich eine x1950pro empehlen !
is in dem preisegment so zeimlich das schnellste was du kriegen kannst !

mfg
 
TE
M

mich1000

Benutzer
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Denke werde mir entweder die X850XT oder die Geforce 7600 GT kaufen.
Welche ist besser zu empfehlen?
Reicht mein Netzteil für diese Karten? Hat 350 Watt.

Spiele wie schon gesagt C&C 3 und später Crysis. Also ist das wichtigste bei der Entscheidung welche Karte für die genannten Games die bessere ist.
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
X1950 Pro...
Wobei Crysis bei dir bzw. mit deiner CPU damit bestimmt nich zum Kracher wird.
Wie sind denn die Stromstärkewerte des Netzteils?

Wenn du echt nur eine von den beiden haben willst, dann nimm die 7600 GT
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Ich glaub nicht das es sich lohnt in einen Athlon XP zu investieren wenn man damit irgendwann Crysis spielen will!

Crysis wird vielleicht in 640x480 mit niedrigsten Details auf nem XP laufen - wenn überhaupt - da wird auch eine X1950XT nix helfen können.

Wenn du unbedingt schnell ne neue Grafikkarte brauchst solltest du in eine 7600GS um ca 90€ oder ne 7600GT um ca. 120€ nehmen und lieber auf eine neue CPU & Mainboard sparen.
 

Der-Kai

Benutzer
Mitglied seit
30.04.2006
Beiträge
91
Reaktionspunkte
0
Wenn Du die X850 günstig bekommst, nimm die. Ist um einiges schneller als die 7600gt. Aber für Crysis wirds wie schon gesagt wohl kaum reichen...
 
TE
M

mich1000

Benutzer
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Also bei dem Shop bei mir in der Nähe gibts die X850XT von Powercolor und die 7600 GT von Xpertvision für je 129,00 Euro. Denke werde mich dann für die X850XT entscheiden, da ich bisher eh nur ATI hatte.

Wie sieht das eigentlich mit Powercolor aus? Hat man schonmal was schlechtes über diesen Hersteller gehört?
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
mich1000 am 26.04.2007 14:44 schrieb:
Also bei dem Shop bei mir in der Nähe gibts die X850XT von Powercolor und die 7600 GT von Xpertvision für je 129,00 Euro. Denke werde mich dann für die X850XT entscheiden, da ich bisher eh nur ATI hatte.

Wie sieht das eigentlich mit Powercolor aus? Hat man schonmal was schlechtes über diesen Hersteller gehört?

hier 109,90 + 7 Versand. Hatte von denen auch schon mal Hardware, sind i.O. Schau doch mal bei mad-moxx.de vorbei, die bieten auch übertaktete Karten mit Garantie an.
 
TE
M

mich1000

Benutzer
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Habe auf der 12 Volt Leitung 14 A laut Aufkleber vom Netzteil.
Reicht das für X850 XT oder 7600 GT?
Werde mir wohl die X850 XT kaufen. Kostet wie die Geforce 7600 GT 129 Euro bei dem Händler um die Ecke.

Ist dann von Powercolor die X850XT. Hat jemand schonmal schlechte Erfahrung mit Powercolor gemacht oder kann man da ruhig die Karte von kaufen?
Die 7600 GT wäre bei meinem Händler von Xpertvision.
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
mich1000 am 26.04.2007 14:56 schrieb:
Habe auf der 12 Volt Leitung 14 A laut Aufkleber vom Netzteil.
Reicht das für X850 XT oder 7600 GT?
Werde mir wohl die X850 XT kaufen. Kostet wie die Geforce 7600 GT 129 Euro bei dem Händler um die Ecke.

Ist dann von Powercolor die X850XT. Hat jemand schonmal schlechte Erfahrung mit Powercolor gemacht oder kann man da ruhig die Karte von kaufen?
Die 7600 GT wäre bei meinem Händler von Xpertvision.

sind beide i.O., gab schon einmal ein Thread wo diese Frage gestellt wurde. Häufig sind die Karten sowieso im Referenzdesign gefertigt, da macht der Hersteller kaum einen Unterschied. Der Service kann natürlich sehr unterschiedlich sein. 14A auf der 12 Volt-leitung sind nicht gleich 14A auf 12V. Wenn das ein No-Name-Teil ist, dann wäre ich vorsichtig, wobei ich die Leistungsaufnahme der Karte nicht kenne. Aber ich habe auch schon mit diversen No-Names eine X800SE und 7800GS für AGP betrieben und es gab nie Probleme.
 
R

ruyven_macaran

Gast
EmmasPapa am 26.04.2007 15:09 schrieb:
mich1000 am 26.04.2007 14:56 schrieb:
Habe auf der 12 Volt Leitung 14 A laut Aufkleber vom Netzteil.
Reicht das für X850 XT oder 7600 GT?
Werde mir wohl die X850 XT kaufen. Kostet wie die Geforce 7600 GT 129 Euro bei dem Händler um die Ecke.

Ist dann von Powercolor die X850XT. Hat jemand schonmal schlechte Erfahrung mit Powercolor gemacht oder kann man da ruhig die Karte von kaufen?
Die 7600 GT wäre bei meinem Händler von Xpertvision.

sind beide i.O., gab schon einmal ein Thread wo diese Frage gestellt wurde. Häufig sind die Karten sowieso im Referenzdesign gefertigt, da macht der Hersteller kaum einen Unterschied. Der Service kann natürlich sehr unterschiedlich sein. 14A auf der 12 Volt-leitung sind nicht gleich 14A auf 12V. Wenn das ein No-Name-Teil ist, dann wäre ich vorsichtig, wobei ich die Leistungsaufnahme der Karte nicht kenne. Aber ich habe auch schon mit diversen No-Names eine X800SE und 7800GS für AGP betrieben und es gab nie Probleme.

an der stelle sei angemerkt, dass die x800xt deutlich mehr als eine 7800gs, die 7600gt dagegen deutlich weniger verbrauchen dürfte.
 

Maulwurf112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
253
Reaktionspunkte
0
Ob die 7600GT langsamer oder schneller als die X850XT ist, ist stark vom Game abhängig. Over all mag die zwar ein Tick langsamer sein, hat dafür aber Shader 3.0, viele neuen Games starten ohne Shader 3.0 net mal mehr. Wenn du dir jetzt ne X850XT kaufst du und dann viele neue Games net zocken kannst, bloß weil die paar Frames mehr in manchen Games wichtig sind, dann is das für mich rausgeschmissenes Geld.

Edit:
Mir is grad in einen anderen Thread aufgefallen, dass da noch ne bessere Lösung gibt, ne X1950GT. Die is um einiges schneller als die beiden Anderen und die bekommste für ca. 140€.
 
Oben Unten