Grafikprobleme mit Radeon Xpress 1150

rainerknast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
9
Hi!

ich habe noch einen DELL Vostro 1000 Laptop.
in dem ist eine Radeon xpress 1150 verbaut.
OS ist win xp home edition sp3.
wenn ich die treiber installiert habe, dann kommen komische effekte zum vorschein, ich kenne den fachausdruck dafür nicht.

das phänomen zeigt zum beispiel beim verschieben von fenstern, es sieht immer aus als wenn immer etwas kleben bleibt von den rändern der fenster, das zieht sich wie kaugummi.
man könnte auch meinen die fenstern werden durch eine art unsichtbares gitter gezogen.
der laptop lief einige zeit mit einem halb defekten netzteil, es brachte nicht mehr genügend saft, beispielsweise zum laden des akkus. könnte eventuell auch die grafikeinheit schaden genommen haben?
ich hatte dieses problem auch mal bei einem win 7 desktop rechner, dort ging mal eine grafikkarte kaputt un da traten bei der neuen karte (ich teste mehrere) diese probleme auch auf. allerdings wenn ich dann das aero design benutzte verschwanden die probleme, jedoch funktionierte kein vsync mehr bei spielen wo man dies nicht ausdrücklich in den spieloptionen einstellen konnte, zb bei stronghold.
wenn man text hoch/runter scrollt, dann sieht der text irgendwie schwammig aus.
treiber sind aktuell.

hier nochmal das system:
AMD Athlon x2 64 Bit
dual core tk-571,9 ghz
2mb ram

hoffentlich weiss jemand von euch einen rat.

danke schonmal

gruss

rainerknast
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Hast Du denn von Dell ALLE Treiber für die Grafikkarte und allgemein fürs Notebook runtergeladen und installiert? An sich deutet das nämlich lediglich auf nicht installierte Grafiktreiber in verbindung mit schwacher Hardware hin. Und sagst, dass es NACH dem installieren der Treiber ist - falls es vorher glatt lief, dann lösch die Treiber am besten einfach wieder, denn mit der Karte kann man eh nix mehr anfangen ;)
 
TE
rainerknast

rainerknast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
174
Reaktionspunkte
9
hmm, schade dann ist die karte wohl durch, ich hatte mal ubuntu 64bit auf demselben laptop. da trat das problem nicht auf obwohl die ganze geschichte ziemlich unflüssig lief (wenn man beispielsweise das startcenter öffnete).

ja treiber sind alle drauf, also im gerätemanager ist kein fragezeichen mehr zusehen. hmm dann kann ich den laptop ja wegschmeissen... schade
 
Oben Unten