• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

God of War: Sony kündigt neuen Teil der Fantasy-Action für PS4 an

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
984
Jetzt ist Deine Meinung zu God of War: Sony kündigt neuen Teil der Fantasy-Action für PS4 an gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: God of War: Sony kündigt neuen Teil der Fantasy-Action für PS4 an
 

AC3

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
schade das es so einfach und linear ist. den titel spielt man im halbschlaf in paar stunden durch und das war es dann.
selbige gilt für uncharted.

einen exklusivtitel auf der playstation 3/4 in der größenordnung der 20+ stunden alleine nur für hauptquests sucht man vergebens.

die meisten sony exklusivtitel werden vollgepackt mit zwischensequenzen (uncharted hat davon an die 2 stunden) und der reine spielinhalt auf ein minimum reduziert.
bei tomb raider das selbe .. vergleicht mal die tomb raider ab legend mit den vorgängern. das sind alles peanuts nachfolger.

zum glück gab es dieses jahr dragon age inquisition. andere publisher hätten aus dem titel gleich 5 spiele gemacht inklusive 98498 DLCs.

ps. tomb raider 2013 war ja auch nur so ein kleines jump and run budget spiel. die serie ist für mich eindeutig schon lange gestorben und wird nur noch im 5€ sale gekauft.
 
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
2.978
Reaktionspunkte
485
Hoffentlich nicht so ideenlos wie der letzte Teil. Indische Mythologie Devs, nicht wieder die selben Gegner im selben setting :)
 

Wamboland

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.973
Reaktionspunkte
629
zum glück gab es dieses jahr dragon age inquisition. andere publisher hätten aus dem titel gleich 5 spiele gemacht inklusive 98498 DLCs.

Joar .. ich bin nun ca. bei 66 Stunden, leider fühlt es sich so an als wenn die Story tatsächlich langsam zum Ende kommt. Hoffentlich nicht ^^
 

RedDragon20

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Joar .. ich bin nun ca. bei 66 Stunden, leider fühlt es sich so an als wenn die Story tatsächlich langsam zum Ende kommt. Hoffentlich nicht ^^

Ich bin bei 50 Stunden und es ist noch lange kein Ende in Sicht. Trotz aller Kritik an den Nebenquests...es macht süchtig. :B


God of War 3 war genial. Den 4. Teil hab ich nie gespielt. Aber wenn der fünfte Ableger so gut wie Teil 3 wird, ist's schon gekauft.
 
Oben Unten