• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Gegen jede Logik: Unmögliche Dinge, die nur in Videospielen passieren können

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
11.248
Reaktionspunkte
7.005
Jetzt ist Deine Meinung zu Gegen jede Logik: Unmögliche Dinge, die nur in Videospielen passieren können gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Gegen jede Logik: Unmögliche Dinge, die nur in Videospielen passieren können
 
Mich wundern immer die überdimmensional großen Taschen die man offensichtlich umgehängt hat. Zum Beispiel in Torchlight, da ist es überhaupt kein Problem mehrere Zauberstäbe, Schilde, Axte, Schuhe, Rüstungen usw. rum zu tragen, es wird einem nie zu schwer und es verursacht auch keine ausgebeulten Jackentaschen, man sieht so aus als ginge man ohne Taschen durch die Gegend.
In Torchlight kann man sogar seinem Begleiter die ganzen Dinge in die Taschen stopfen und diesen in die Stadt schicken um das Zeug zu verhökern. Normalerweise sollte dieses arme Tierchen mindestens die Größe eines Elefanten haben um das Zeug schleppen zu können, aber das bekommen auch kleine Vögelchen ohne Probleme hin :B... die natürlich augenscheinlich auch gar keine Tasche tragen, die werden das Zeug wohl im Mäulchen transportieren :B

In Syrim gibts wenigstens ein Gewichtslimit, ab diesem hatscht man im Schneckentempo durch die Gegend. Aber selbst dieses Gewichtslimit hätte ich im wahren Leben bestimmt schon viel früher erreicht :B
 
Zuletzt bearbeitet:
nicht zu vergessen, wenn man Fässer rot anmalt explodieren die immer, was in echt auch eher schwer ist eine Brennbare Flüssigkeit zur explosion zu bringen, klassiker halt
nicht zu vergessen: Man muss zwar immer nachladen, hat aber immer ein volles Magazin und verliehrt keine Patrone aus dem alten, halbvollen
 
Wegen der Packerei:
Da fand ich Dungeon Siege mit dem Esel echt clever.
Dass so ein Tier recht viel tragen kann, ist doch einleuchtend
 
Zurück