geforce 7950 GX2 mit strom versorgen ??

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
ich will mir demnächst ne geforce 7950 GX2 kaufen und brauche jetzt vorraussichtlich nen neues netzteil

nur welches?? und wieviel Ampere müsste es auf der 12V leitung haben



mfg Bf2god
 

Airframe2000

Benutzer
Mitglied seit
11.05.2003
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Battlefield2god am 11.04.2007 14:37 schrieb:
ich will mir demnächst ne geforce 7950 GX2 kaufen und brauche jetzt vorraussichtlich nen neues netzteil

nur welches?? und wieviel Ampere müsste es auf der 12V leitung haben



mfg Bf2god
nimm dieses
NitroX 600 Watt

oder wenn du mal 2 7950gx2 haben möchtest das 750Watt modell
 

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
meinst du nicht es wäre klüger in eine schwächere Grafikkarte zu investieren und dafür noch ein zusätzliches GB an RAM zu kaufen???

zumal ich nicht weis ob dein Prozessor die 7950GX2 ausbremst oder nicht...

mfg wolf
 
TE
B

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
ETWOLF am 11.04.2007 15:57 schrieb:
meinst du nicht es wäre klüger in eine schwächere Grafikkarte zu investieren und dafür noch ein zusätzliches GB an RAM zu kaufen???

zumal ich nicht weis ob dein Prozessor die 7950GX2 ausbremst oder nicht...

wobei du zugeben musst das es von einer 7300 gs auf ein 7950 gx2 ein großer schritt ist was die qualität angeht und danke für den hinweis mit dem arbeitsspeicher den werd ich mir dann als nächstes hohlen
 

mastermaisi777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Battlefield2god am 11.04.2007 16:13 schrieb:
ETWOLF am 11.04.2007 15:57 schrieb:
meinst du nicht es wäre klüger in eine schwächere Grafikkarte zu investieren und dafür noch ein zusätzliches GB an RAM zu kaufen???

zumal ich nicht weis ob dein Prozessor die 7950GX2 ausbremst oder nicht...

wobei du zugeben musst das es von einer 7300 gs auf ein 7950 gx2 ein großer schritt ist was die qualität angeht und danke für den hinweis mit dem arbeitsspeicher den werd ich mir dann als nächstes hohlen
ich weiß zwar nicht wieviel eine 7950gx2 kostet aber meiner meinung nach wäre es sinnvoller eine 8800gts oder 8800gtx zu kaufen sind nicht nur schneller stromsparender sonder ach zukunftssicher (dx10) .
also warum noch auf veraltete technologie setzten ?

mfg
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
Battlefield2god am 11.04.2007 16:13 schrieb:
ETWOLF am 11.04.2007 15:57 schrieb:
meinst du nicht es wäre klüger in eine schwächere Grafikkarte zu investieren und dafür noch ein zusätzliches GB an RAM zu kaufen???

zumal ich nicht weis ob dein Prozessor die 7950GX2 ausbremst oder nicht...

wobei du zugeben musst das es von einer 7300 gs auf ein 7950 gx2 ein großer schritt ist was die qualität angeht und danke für den hinweis mit dem arbeitsspeicher den werd ich mir dann als nächstes hohlen

Warum ausgerechnet eine GX2?
Die dürfte doch von der Leistung her noch unter einer 8800GTS liegen... :-o
Und preislich ist die doch sicher nicht sonderlich günstig zu haben....
 
TE
B

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Danke für den tipp
welche gts denn dann die mit 320mb oder die mit 640mb
und würde die vielleicht aucg mit nem 350 watt netzteil und 14A auf der 12 V schiene laufen ???
 

ETWOLF

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
ich würd die mit 640MB nehem ist zukunfssicherer meiner meinung nach =)


MFG WOLF
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Battlefield2god am 11.04.2007 17:32 schrieb:
Danke für den tipp
welche gts denn dann die mit 320mb oder die mit 640mb
und würde die vielleicht aucg mit nem 350 watt netzteil und 14A auf der 12 V schiene laufen ???
Um Deine Frage nach dem VRAM zu beantworten muß man erstmal wissen in welcher Auflösung Du spielst. Zur Zeit machen 640 MB nur ab 1600x1200 mit AA/AF Sinn was sich aber schnell ändern kann. Zum Netzteil würde ich sagen das es nicht reicht, 14A sind zu wenig. Aber das solltest Du ausprobieren weil es z.B. 350W Netzteile bei Dell oder Shuttle gibt die das aushalten sollen.
 
TE
B

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Goliath110 am 11.04.2007 17:47 schrieb:
Um Deine Frage nach dem VRAM zu beantworten muß man erstmal wissen in welcher Auflösung Du spielst. Zur Zeit machen 640 MB nur ab 1600x1200 mit AA/AF Sinn was sich aber schnell ändern kann. Zum Netzteil würde ich sagen das es nicht reicht, 14A sind zu wenig. Aber das solltest Du ausprobieren weil es z.B. 350W Netzteile bei Dell oder Shuttle gibt die das aushalten sollen.

also mein monitor hat ne maximalauflösung von 1280x1024
und beim netzteil hatte ich sogar die falschen daten im kopf es sind nur 200W aba 15A

ich denke aba das ich bei ebay nen gutes gefunden hab
http://cgi.ebay.de/KYP-750ATX-orig-SUN-PRO-SUPER-SILENT-Netzteil-18dB_W0QQitemZ130099184854QQihZ003QQcategoryZ126064QQtcZphotoQQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Battlefield2god am 11.04.2007 18:43 schrieb:
Goliath110 am 11.04.2007 17:47 schrieb:
Um Deine Frage nach dem VRAM zu beantworten muß man erstmal wissen in welcher Auflösung Du spielst. Zur Zeit machen 640 MB nur ab 1600x1200 mit AA/AF Sinn was sich aber schnell ändern kann. Zum Netzteil würde ich sagen das es nicht reicht, 14A sind zu wenig. Aber das solltest Du ausprobieren weil es z.B. 350W Netzteile bei Dell oder Shuttle gibt die das aushalten sollen.

also mein monitor hat ne maximalauflösung von 1280x1024
und beim netzteil hatte ich sogar die falschen daten im kopf es sind nur 200W aba 15A

ich denke aba das ich bei ebay nen gutes gefunden hab
http://cgi.ebay.de/KYP-750ATX-orig-SUN-PRO-SUPER-SILENT-Netzteil-18dB_W0QQitemZ130099184854QQihZ003QQcategoryZ126064QQtcZphotoQQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
Dann solltest Du lieber zu diesem greifen http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=30_300&products_id=4230
 
TE
B

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
ich denke mal das ich es so machen werde:

ich hol mir ne 8800gts mit 320 MB vram und passendem netzteil und wenn es später nich mehr reicht hol ich mir noch ne zweite + sli motherboard und mach nen sli verbund draus

mfg Bf2god
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
du solltest aber wirklich nicht dieses Billig-Schrott-Netzteil von eBay kaufen. Lieber für ca. 45,- bis 50,-€ ein Marken-NT nehmen...
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
usopia am 12.04.2007 01:59 schrieb:
du solltest aber wirklich nicht dieses Billig-Schrott-Netzteil von eBay kaufen. Lieber für ca. 45,- bis 50,-€ ein Marken-NT nehmen...
Das finde ich auch. Das von mir verlinkte Netzteil ist zwar auch nicht High-End aber für die Ansprüche langt es auf jeden Fall. Habe es selber und betreibe damit die in der Signatur angegebenen Komponenten zudem läuft es dank 140mm-Lüfter leiser als seine Vorgänger mit 120mm-Lüfter :top:
 
R

ruyven_macaran

Guest
Battlefield2god am 13.04.2007 10:35 schrieb:
käme das LC power denn auch mit nem sli verbund aus 2 8800gts klar ???

den werten, die es verspricht nach, sollte es das.

allerdings kosten netzteile von herstellern, die bewiesen haben, dass ihre versprechen auch halten, locker das doppelte - und das nicht ganz ohne grund, andere hersteller in der "<10cent/w klasse" haben da nämlich des öfteren ihre probleme.
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
Battlefield2god am 11.04.2007 19:02 schrieb:
ich denke mal das ich es so machen werde:

ich hol mir ne 8800gts mit 320 MB vram und passendem netzteil...
mach das so! Als Netzteil empfehle ich dir z.B dieses hier:

http://geizhals.at/deutschland/be_quiet_Straight_Power_400W_ATX_2_2_E5-400W_BN033_a213909.html

Ein gutes 400W-Marken-NT mit zwei Stabilen 12V-Leitungen ist völlig ausreichend für die 8800GTS und imo auch besser geeignet als das LC-Power mit 550 Watt.
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
Battlefield2god am 13.04.2007 19:12 schrieb:
hast du dabei auch daran gedacht das es später 2 werden soll en ??
hab ich erstmal nicht weil ich es für großen Unsinn halte, z.B. in einem Jahr ne zweite GTS nachzurüsten. Wenn es so weit ist, und falls du dann überhaupt noch das gleiche Modell bekommen würdest, gibt es mit Sicherheit schon eine einzelne Karte zum gleichen Preis, die dein SLI-System schlagen würde.
SLI lohnt sich evtl. nur wenn man es sofort realisiert und ist eher was für wirkliche Enthusiasten.
Außerdem bringt SLI in den meisten Games gerade mal 10-30% Mehrleistung (wenn überhaupt) und nicht, wie manche denken, die doppelte Leistung.
Du solltest dir das wirklich nochmal überlegen bzw. dich etwas genauer über SLI informieren.
Übrigens halte ich ein gutes 400 Watt-NT in der Tat für leistungsfähiger als z.B. das LC-Power mit 550 Watt.
 

annon11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
903
Reaktionspunkte
15
Ich habe die Karte selber , mein Netzteil ist von Sharkoon und hat 18A auf der 12 V Leitung.Hab dann noch ein E6600 ,2 GB Ram ,DVD,Brenner,Festplatte und es läuft.
 

redsoul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
147
Reaktionspunkte
0
Battlefield2god am 11.04.2007 18:43 schrieb:
Goliath110 am 11.04.2007 17:47 schrieb:
Um Deine Frage nach dem VRAM zu beantworten muß man erstmal wissen in welcher Auflösung Du spielst. Zur Zeit machen 640 MB nur ab 1600x1200 mit AA/AF Sinn was sich aber schnell ändern kann. Zum Netzteil würde ich sagen das es nicht reicht, 14A sind zu wenig. Aber das solltest Du ausprobieren weil es z.B. 350W Netzteile bei Dell oder Shuttle gibt die das aushalten sollen.

also mein monitor hat ne maximalauflösung von 1280x1024
und beim netzteil hatte ich sogar die falschen daten im kopf es sind nur 200W aba 15A

ich denke aba das ich bei ebay nen gutes gefunden hab
http://cgi.ebay.de/KYP-750ATX-orig-SUN-PRO-SUPER-SILENT-Netzteil-18dB_W0QQitemZ130099184854QQihZ003QQcategoryZ126064QQtcZphotoQQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
Also wenn ich mich da grad nich total verirrt hab in den ganzen grell bunten Buchstaben, gibbet da keinerlei Angaben zu den wirklich interessanten Werten des NT. Und das sind die Amperewerte, die an den einzellnen Leitungen anliegen!!! Ich rate aus diesem Grund vom Kauf solcher Ü-Ei NTs immer ab! Nimm besser die vorgeschlagenen Alternativen. Die sind alle besser...
Ich empfehle ja aus meiner Erfahrung immer BeQuiet NTs, hab aber vom LC Power auch schon gute Sachen gehört.
P.S. Ein anderer aktueller Tread (x1950Pro) lässt allerdings wenig Gutes an den LC Power NTs.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
redsoul am 14.04.2007 08:38 schrieb:
Battlefield2god am 11.04.2007 18:43 schrieb:
Goliath110 am 11.04.2007 17:47 schrieb:
Um Deine Frage nach dem VRAM zu beantworten muß man erstmal wissen in welcher Auflösung Du spielst. Zur Zeit machen 640 MB nur ab 1600x1200 mit AA/AF Sinn was sich aber schnell ändern kann. Zum Netzteil würde ich sagen das es nicht reicht, 14A sind zu wenig. Aber das solltest Du ausprobieren weil es z.B. 350W Netzteile bei Dell oder Shuttle gibt die das aushalten sollen.

also mein monitor hat ne maximalauflösung von 1280x1024
und beim netzteil hatte ich sogar die falschen daten im kopf es sind nur 200W aba 15A

ich denke aba das ich bei ebay nen gutes gefunden hab
http://cgi.ebay.de/KYP-750ATX-orig-SUN-PRO-SUPER-SILENT-Netzteil-18dB_W0QQitemZ130099184854QQihZ003QQcategoryZ126064QQtcZphotoQQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
Also wenn ich mich da grad nich total verirrt hab in den ganzen grell bunten Buchstaben, gibbet da keinerlei Angaben zu den wirklich interessanten Werten des NT. Und das sind die Amperewerte, die an den einzellnen Leitungen anliegen!!! Ich rate aus diesem Grund vom Kauf solcher Ü-Ei NTs immer ab! Nimm besser die vorgeschlagenen Alternativen. Die sind alle besser...
Ich empfehle ja aus meiner Erfahrung immer BeQuiet NTs, hab aber vom LC Power auch schon gute Sachen gehört.
P.S. Ein anderer aktueller Tread (x1950Pro) lässt allerdings wenig Gutes an den LC Power NTs.
Amperewerte LC-Power Green-Edition (550W):
12V 1: 18A
12V 2: 16A
3,3V : 35A
5V : 40A
Ich gehöre selbst zur LC-Fraktion und muß auch zugeben das die älteren Modelle(die goldenen und die schwarzen) Schrott waren (zu laut trotz 120mm-Lüfter,starke Schwankungen bei der Spannung) aber die Green-Power-Serie hat damit Schluß gemacht. Ich würde es immer wieder empfehlen, weil das P/L-Verhältnis stimmt.




@Redaktion Ich würde mich mal über einen Test im Magazin freuen damit ich mit meiner Meinung vielleicht nicht mehr so ganz alleine bin
 
TE
B

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
ich nehme diese grafikkarte: http://www.amazon.de/PNY-GeForce-8800-320-bit-express/dp/B000ND71FG/ref=sr_1_2/303-3017456-2112260?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1176570591&sr=1-2

und dieses netzteil: http://www.amazon.de/LC-Power-LC6550GP-Netzteil-Silent/dp/B000FGGB02/ref=sr_1_1/303-3017456-2112260?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1176570687&sr=1-1

wenn irgendjemand einwände hat soll er sich melden
 

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
ich beanstande das netzteil :-D

nun ja, aus folgenden grund: ich habe jetzt schon ein paar enermax liberty netzteile verbaut, und die sind ordentlich, nur kostet z.b. die 400w variante fast das doppelte was dein verlinktes netzteil kostet...


ich würde das geld an deiner stelle aber aufbringen, denn wenn dein netzteil abraucht und einige andere komponenten mitnimmt, ist das nicht mehr lustig :]

mfg
 
TE
B

Battlefield2god

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
muertel am 14.04.2007 19:23 schrieb:
ich beanstande das netzteil


was hälst du von diesem: http://www.amazon.de/REVOLTEC-quiet-Straight-E5-500-Netzteil/dp/tech-data/B000ION41K/ref=de_a_smtd/303-3017456-2112260?ie=UTF8&qid=1176571540&sr=1-5
 
Oben Unten