FTP Server Programm für @ Home

S

syprix

Gast
FTP Server Programm für @ Home

HAllo, ich habe mir zu Hause einen PC in den Keller gestellt auf dem ich mir einen Kleinen FTP Server eingerichtet habe. Ich habe zuert das Programm Personal FTP Server benutzt, und da es damit Probleme gab bei der Ordner freigabe für die user habe ich mir ein neues gesucht, man sagte mir das das Programm von Mozzilla ganz gut sei, und somit habe ich es probiert.
Nur habe ich damit auch das gleiche Problem der ordner Freigabe, und ich wollte mal wissen was ihr so nutzt, und ob ihr mir das empfehlen könnt.


Mein Problem:

Ich habe mehrere User im verzeichnis des Programms eingerichtet, jeder hat seinen benutzernamen und sein eigens PW. Zu jedem benutzer soll sein eigener ordner gehören, auf dem er die vollen rechte hat, und es soll ein ordner für alle zusammen geben, in dem sie nur schreiben und lesen können, aber nicht etwa löschen oder ordner erstellen.
DAs funzt bei mir aber nicht, ich kann entweder nur jedem seinen ordner zuweisen oder alle für den ordner für alle, oder auch gemischt den einen für seinen ordner den anderen für den ordner für alle. also zu deutsch ;) jeder kann nur zugriff auf einen ordner bekommen!
Technisch würde es sich aber in dem Programm so einstellen lassen das man auf mehrere ordner zugreifen kann, aber funzt halt nicht. Weise ich jm 2 ordner zu , so ist ein ordner immer den HOME DIR und nur auf den kann der benutzer zugreifen.


Vielleicht kann mir ja jm auch nen rat geben!

vielen dank für eure antworten :)

gruß syprix
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
AW: FTP Server Programm für @ Home

Also ich hab hier ab und zu nen Bullteproof FTP Server laufen. Da kann man jeden einzelnen Ordner (im Programm) mit jeglichen Rechten versehen.
Einfach nach dem "RWDAMLSK"-Prinzip (die ersten vier Buchstaben sind für Dateien, die weiteren für den Ordner). Natürlich auch für spezifische User.
 
TE
S

syprix

Gast
AW: FTP Server Programm für @ Home

vinc am 15.09.2005 16:27 schrieb:
Also ich hab hier ab und zu nen Bullteproof FTP Server laufen. Da kann man jeden einzelnen Ordner (im Programm) mit jeglichen Rechten versehen.
Einfach nach dem "RWDAMLSK"-Prinzip (die ersten vier Buchstaben sind für Dateien, die weiteren für den Ordner). Natürlich auch für spezifische User.

supi, vielen dank, werd den mal probieren :)
 
Oben Unten