frage zu gigabyte ds4

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
hallo leute,

ich habe vor mir einen core 2 duo e6600, 2gb corsair 6400c4 und das gigabyte mainboard zu kaufen. jetzt ist die frage:

ist das ds4 besser oder genauso gut wie das ds3p???
das ds3p ist ja bereits bekannt als übertaktungsfreudig und hat bei pcgh auch sehr gute bewertung.......

also bitte um hilfe vielleicht auch andere meinboard empfehlungen bis einschließlich 170€.

ich will auf jeden fall übertakten bis zum anschlag;)

danke schonmal, mfg schemmi
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Die Boards sind identisch bis auf die Kühlung.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
schemmi91 am 26.04.2007 13:42 schrieb:
also bitte um hilfe vielleicht auch andere meinboard empfehlungen bis einschließlich 170€.
Hi,

das Gigabyte GA-965P-DS4 (ab 135€) unterstützt ab Revision 3.3 einen FSB von 333Mhz (1333), was nicht nur fürs Übertakten von Vorteil ist - die neuen Intels haben schließlich auch einen 333er FSB...

http://www.heise.de/preisvergleich/a203496.html

Aber nicht vergessen, beim Kauf auf die Revision des Mobos achten!!!
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
Aber nicht vergessen, beim Kauf auf die Revision des Mobos achten!!! [/quote]


ich hab irgendiw kein plan was diese revision bedeutet, kann mir das einer erklären oder is das nur die version des boards?

würdet ihr lieber das ds4 oder das p5wdh deluxe nehmen?
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
schemmi91 am 26.04.2007 14:28 schrieb:
oder is das nur die version des boards?
Jup, Rev. 3.3 ist die neuste Version des Mobos.

Edit: Ich würde das DS4 Rev. 3.3 nehmen...
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
ich denke auch denn es is ja auch noch billiger als das p5wdh und außerdem hat das ds3p bzw ds4 genau die gleich wertung bei pcgh....

bin ich ja mal gespannt wie weit ich dann den neuen e6600 kriege?! :finger:
und wie viel ich bei 3d mark habe mit 8800gtx^^

naja danke schonmal nech
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
INU-ID am 26.04.2007 14:23 schrieb:
schemmi91 am 26.04.2007 13:42 schrieb:
also bitte um hilfe vielleicht auch andere meinboard empfehlungen bis einschließlich 170€.
Hi,

das Gigabyte GA-965P-DS4 (ab 135€) unterstützt ab Revision 3.3 einen FSB von 333Mhz (1333), was nicht nur fürs Übertakten von Vorteil ist - die neuen Intels haben schließlich auch einen 333er FSB...

http://www.heise.de/preisvergleich/a203496.html

Aber nicht vergessen, beim Kauf auf die Revision des Mobos achten!!!
Das DS3P gibt es ebenfalls in Rev. 3.3 und ist somit bis auf die Heatpipe wieder identisch. Also ebenfalls 333MHz FSB
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
also auf jeden fall is das eine gute konfiguration oder was meint ihr?

http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=7572&agid=398

http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=7265&agid=599

http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=9290&agid=659
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
schemmi91 am 26.04.2007 16:41 schrieb:
also auf jeden fall is das eine gute konfiguration oder was meint ihr?

http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=7572&agid=398

http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=7265&agid=599

http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=9290&agid=659
Auf jeden Fall :top:
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
also ich habe gerade auf dem bild geguckt wegen dem cpu kühler ich weis gar nicht wie ich den befestigen soll......

ich habe einen zalman 9500led....

könnt ihr mir helfen?

mfg
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
schemmi91 am 26.04.2007 16:41 schrieb:
also auf jeden fall is das eine gute konfiguration oder was meint ihr?
http://www1.hardwareversand.de/6VvpN633p4MejC/2/articledetail.jsp?aid=9290&agid=659
Laut der Beschreibung bei dem Händler kann das Mobo keinen FSB 333MHz, wäre also älter als Rev. 3.3.

Aber ansonsten gute Zusammenstellung. :top:
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
das ds4 gibt es doch eig nur rev 3.3 oder nich?

und wenn so tragisch in sachen overclock ist das doch auch nich oder?
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
Sorry wenn ich mich da mal mit ner Querfrage einmische, aber bei dem Händler da heißts ja immer "inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- undLogistikkosten"
Diese "Logistikkosten" sind aber nirgends in den AGB näher definiert, was ich ziemlich schwach finde, da die sich im Grunde genommen vorbehalten, zu den aufgeführten Preisen einen Betrag X draufzurechnen, der für den Kunden vorher nicht ersichtlich ist.

Hat hier schonmal jemand bei "hardwareversand" bestellt, und was stand auf der Rechnung bezüglich dieser "Logistikkosten"?
Ist das immer ein und derselbe Betrag, und wenn nicht, wie errechnet der sich?
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Die Logistikkosten sind die Kosten fürs verschicken, Porto und Verpackung.

Mfg
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
schemmi91 am 26.04.2007 19:00 schrieb:
das ds4 gibt es doch eig nur rev 3.3 oder nich?
Nö.
und wenn so tragisch in sachen overclock ist das doch auch nich oder?
Das "normale" DS4 unterstützt offiziell, wie ich oben schon erwähnt habe, nur einen FSB bis max. 266MHz, das mit der Rev. 3.3 hingegen bis 333MHz. Die ganz neuen Intel-CPUs haben einen FSB von 333MHz, eine solche CPU wirst du also nicht auf dem "alten" Board betreiben können. Und so von der Logik her sollte ein Mobo, welches Standard schon einen FSB von 333MHz hat, auch weiter gehen als eines mit Standard 266MHz.

Ich würde, schon alleine weil es die neueren CPUs unterstützt, auf alle Fälle eine Revision 3.3 kaufen, zumal es ja nicht mehr kostet...
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
Nexus76 am 26.04.2007 19:56 schrieb:
Die Logistikkosten sind die Kosten fürs verschicken, Porto und Verpackung.
Mfg
Hm...das wär jetzt meine Definition für "Versandkosten".
Naja wie auch immer, auf jeden Fall muß ich tatsächlich auf die im online-shop angezeigten Preise immer bummelig n paar Euro draufschlagen!
Danke für die Info!
EDIT: Jetzt hab ichs grad doch gefunden, sind 0.75% des Brutto-Warenwerts.
Seltsam, ich überles in letzter Zeit total oft was. Muß am Wetter liegen!
Sorry für die Umstände aufgrund meiner Sehschwäche! :|
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
hä der fsb geht bei dem board aber bis 700, ich verstehe nich wo das prob is?!
und ein e6600 hat 333???!
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
schemmi91 am 26.04.2007 20:11 schrieb:
hä der fsb geht bei dem board aber bis 700, ich verstehe nich wo das prob is?!
und ein e6600 hat 333???!
nö, der hat 266 (x4=1033)
333 hat bis jetzt noch keiner, die kommen erst im Herbst.
Aber warum nicht das Board mit der neuesten Revision kaufen, ist dann auf jeden Fall n Stück zukunftssicherer, sprich beim nächsten CPU Kauf würde dann wahrscheinlich kein neues Board fällig werden, bei älteren Revisionen aber schon eher.

Und was das mit 700 ist, hätt ich gerne ein wenig genauer. Ist das irgendein Wert aus einem overclocking-forum?
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
ne ich habe was verwechselt.....xD
ich dachte den bustakt den man einstellen kann sry
schade das mit rev 3.3 gibt es bei hardwareversand nich :(
aber bei alternate zum beispiel haben manche nen 3.3 und manche das ältere bekommen.....
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
Bei Alternate steht aber auch dabei: "Bustakt max. 1066MHz", also muß man sich nicht wundern, wenns ne alte Revision ist.
Wenn man die Version für native 1333MHz Unterstützung haben will, muß man da wohl explizit drauf hinweisen, sonst achten die da nicht drauf.
Anruf sollte genügen, der Service ist - genau wie die ausführlichen Produkt-infos - bei Alternate top!

Willst Du Dir denn eigentlich ein SLi/Crossfire System bauen?
Sonst tuts nämlich auch das DS3, das ist n ganzes Stück günstiger, und Rev3.3 ist extra aufgeführt, so daß es da kein Vertun gibt
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
nein nich umbedingt, aber ich habe mich schon in dieses board verguckt....;)
auf jeden fall schreibe ichich den dann und dann geht das hoffentlich....
wenn nicht is das auch nicht so schlimm, also danke an alle und ciao
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
schemmi91 am 26.04.2007 22:42 schrieb:
nein nich umbedingt, aber ich habe mich schon in dieses board verguckt....;)
auf jeden fall schreibe ichich den dann und dann geht das hoffentlich....
wenn nicht is das auch nicht so schlimm, also danke an alle und ciao
SLI geht auch nicht da es ein Crossfire-Board ist
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Nix, wehe du läßt dir für das Geld die alte Revision andrehen. *fingerzeig*
Das kann doch net so schwer sein... *g*
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
ich werde in eine email schreiben das ich die rev 3.3 haben möchte, dann klappt das....hardwareversand is top, mein kumpel hat schon oft da bestellt und die warn genauso schnell wie alternate....top...
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Also ich weiß ja net, wie das bei Gigabyte ist, aber bei meinem ASUS wurde der FSB 1333 per BIOS Update "freigeschaltet".
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
also ich habe das board jetzt in revision 2.0, nicht weiter schlimm, habe es wo anders gekauft und habe nur 100 euro bezahlt.....

wollte nochmal mitteilen was ich geschafft habe.......

e6600 2,4ghz @ 3,7ghz bei 1,46V und zalman 9500led max coretemp 61°

corsair 400mhz @ 550mhz bei 5.5.5.15 2t

alles stabil nach 3std prime

mfg schemmi





mein sys:e6600@ 3,7ghz, corsair ddr800 @ ddr1100,
sparkle 8800gtx @ core-625mhz speicher 1035mhz,
gigabyte ds4.......
 
Oben Unten