• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

FHSW: Große Vorschau auf Version 0.5

buschhans

Gesperrt
Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
FHSW: Große Vorschau auf Version 0.5

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Man nehme eine ganze Batterie russischer Panzer und Haubitzen, leichte amerikanische Panzer, ein russisches Flugzeugprojekt und einen leichten japanischen Kreuzer. Dazu kommt eine Prise neuer Funktionen und fertig ist die neue Version von Forgotten Hope Secret Weapon (FHSW). Der neue Build trägt die Nummer 0.5 und befindet sich noch in der Beta-Phase, doch während der letzten Wochen wurden im Blog der Entwickler gleich eine Reihe interessanter Updates veröffentlicht. Die wichtigsten davon haben wir kurz für euch zusammengefasst.

Jede Menge neuer Panzer

Los geht es mit der Vorstellung russischer Panzer des Typs T-28 und T-29, die
Frank beigesteuert hat. ningen hat sich den IS-2 aus FH 0.7 geschnappt und auf Basis des Modells zwei Versionen des schweren Kampfpanzers IS-3 erstellt. Von FHSWman stammt die S-51, eine Haubitze des Typs B-4 montiert auf das Fahrgestell des KV-1S aus FH 0.7. Weitere neue Fahrzeuge sind die leichten Panzer M2, M5 und M8, bei denen es sich ebenfalls um Umbauten aus der Hauptmod handelt, sowie der Panzerkampfwagen VIII (Maus), der FHSW durch Mr_J zur Verfügung gestellt wurde.


Yahagi und Sweno-Projekt

Das Team von FHSW baut aber nicht nur um, sondern entwickelt auch jede Menge selbst. Da wäre zum Beispiel die IJN Yahagi, ein leichter Kreuzer der Agano-Klasse, der von Yochi mit viel Liebe zum Detail umgesetzt wurde. Dazu kommt das Sweno-Projekt, mit dem die Mod ihrem Namen Secret Weapon gerecht wird. Auf und unter den Tragflächen der Tupolev TB-3 hat das Team Doppeldecker-Jagdflugzeuge des Typs I-153 und I-195 montiert und sogar einen T-40 Panzer. Der Begriff fliegende Festung wird hier ganz neu definiert.

MG-Stellungen und fliegende Panzer

In den Updates versteckt sind zudem zwei neue Funktionen. Ab Version 0.5 wird es Spielern möglich sein MG-Stellungen aufzubauen, aus denen auch liegend gefeuert werden kann. Zusammen mit dem Sweno-Projekt wird diese Neuerung als Video vorgestellt. In Form von Bildern wird eine weitere Spielerei präsentiert, die sich in vielen anderen Teilen der Serie als Bug findet: fliegende Panzer. An einen britischen Valentine sind insgesamt acht Raketen montiert, mit denen der Tank kurzzeitig abheben kann. Laut Info der Entwickler gab es hiervon sogar einen Prototyp.

Letzte Worte: Hinweis und Maptweaks

Wer sich für die einzelnen Updates interessiert, sollte den Links am Ende der News folgen. Aufgrund der großen Zahl an Bildern haben wir aus Rücksicht auf Besucher mit Smartphones nicht alle Render und Screenshots angehängt. Abschließend wollen wir interessierte Spieler zudem noch auf einen Community-Patch hinweisen, der von Spielern im Dezember 2011 bei ModDB.com veröffentlicht wurde und alle bisher erschienenen Maptweaks für Version 0.42 enthält. Mit dem 850MB großen Paket ersparen Spieler sich viel Arbeit. Und jetzt genug gebabbelt: ab zu den Bildern.

FHSW ver0.5beta "New MG and Laying Down Fire System" Preview:
http://www.youtube.com/v/k-w02N8AGnY?version=3&hl=de_DE

FHSW 0.5beta "Zveno Project and T-40 Airborne Drop" Preview:
http://www.youtube.com/v/xwZkVh70dBw?version=3&hl=de_DE


Bilder:

Sweno Projekt
Polikarpov I-153
T-40
Sweno Projekt Ingame
IJN Yahagi
S-51
Maus


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


(Quelle: bfgames.net)
 
Oben Unten