Externe Festplatte - Kaufberatung!

O

outlawx

Guest
Hi,

ich hab vor mir in naher Zukunft eine externe Festplatte zuzulegen. Hauptsächlich zur Sicherung von Daten, Fotos und Musik. Die Größe soll bei 400-500GB liegen.
Ich würde gern mit 2 PC´s drauf zugreifen können ohne die Platte umstecken zu müssen, da ich nur sehr schwer an meine PC´s ran komm.

Meine Fragen betreffen die Anschlüsse. Was sollte sie haben und was brauch ich nicht? USB, LAN, Firewire? Wo liegen die Unterschiede bei der Geschwindigkeit?
Firewire fällt flach da mein älterer PC (P3-800) kein Firewire unterstützt.
Kann ich eine externe Festplatte per LAN an einen Router anschließen und so mit mehrern PC´s nutzen?

meine Auswahl mit USB und LAN:
http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=14818&Shop=0

nur USB:
http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=11960&Shop=0

MfG outlaw
 

pcgh_Henner

Benutzer
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
In einer der kommenden Ausgaben gibt's einen Vergleich externer Festplatten. Ein genaues Datum kann ich noch nicht nennen, es wird aber nicht mehr allzu lange dauern - wenn Du noch so lange warten kannst...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
outlawx am 11.05.2007 08:22 schrieb:
Meine Fragen betreffen die Anschlüsse. Was sollte sie haben und was brauch ich nicht? USB, LAN, Firewire? Wo liegen die Unterschiede bei der Geschwindigkeit?
Firewire fällt flach da mein älterer PC (P3-800) kein Firewire unterstützt.
Kann ich eine externe Festplatte per LAN an einen Router anschließen und so mit mehrern PC´s nutzen?
die mit LAN schon, dafür sind die ja da.

die frage ist nur, ob DU das brauchst. würden denn häufig mehrere personen auf die platte zugeifen wollen - gleichzetig? wenn nein oder nur selen, dann wäre es simpler, die platte halt bei bedarf kurz an den entsprechenden PC zu stecken.

und wegen der geschwindigkeit: du hast über USB 2.0 etwa 30MB/sek.konstant, "intern" im hast du vielleicht 60MB/s im schnitt bei einer baugleichen platte. für datensicherung usw. ist das IMHO egal, außer du würdest jetzt häufiger direkt zB ein 4,7GB-image eines filmes kopieren, aber selbst da stellt sich die frage: mehr ausgeben für eine schnittstelle, nur damit man die datei in 3 statt 6 minuten kopiert?
 
TE
O

outlawx

Guest
Herbboy am 11.05.2007 12:27 schrieb:
outlawx am 11.05.2007 08:22 schrieb:
Meine Fragen betreffen die Anschlüsse. Was sollte sie haben und was brauch ich nicht? USB, LAN, Firewire? Wo liegen die Unterschiede bei der Geschwindigkeit?
Firewire fällt flach da mein älterer PC (P3-800) kein Firewire unterstützt.
Kann ich eine externe Festplatte per LAN an einen Router anschließen und so mit mehrern PC´s nutzen?
die mit LAN schon, dafür sind die ja da.

die frage ist nur, ob DU das brauchst. würden denn häufig mehrere personen auf die platte zugeifen wollen - gleichzetig? wenn nein oder nur selen, dann wäre es simpler, die platte halt bei bedarf kurz an den entsprechenden PC zu stecken.

und wegen der geschwindigkeit: du hast über USB 2.0 etwa 30MB/sek.konstant, "intern" im hast du vielleicht 60MB/s im schnitt bei einer baugleichen platte. für datensicherung usw. ist das IMHO egal, außer du würdest jetzt häufiger direkt zB ein 4,7GB-image eines filmes kopieren, aber selbst da stellt sich die frage: mehr ausgeben für eine schnittstelle, nur damit man die datei in 3 statt 6 minuten kopiert?

danke! gut das ich mit LAN auf mehrer PC´s zugreifen kann, war fast klar. aber bei der wundersamen Welt der Technik heutzutage ist alles (un)möglich.
Mehrer Personen greifen nicht auf die extrene Platte zu. Geht halt schlecht in einem Single-Haushalt :)
LAN wär mir lieber da ich dann kein lästiges umstecken mehr hätte, einfach an Router und gut! Bei USB muss ich dann immer die Platte an den richtigen PC anstecken und hab immer irgendwo ein ungenutztes Kabel rumfahren.

Ich glaub ich werd auf günstigere Version nur mit USB gehen, sollte auch reichen und irgendwie bekomm ich das schon zum laufen.

@Riddick1107 die NAS hab ich auch schon gesehen, aber sie sind dann größtenteils nicht mehr in meinem finaziellen Rahmen.
 
TE
I

ich98

Guest
sowas: http://geizhals.at/deutschland/a192420.html

Hat sowohl einen Firewire als auch 2(!) USB Anschlüsse, vielleicht ist das was für dich ;)
 
Oben Unten