• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Erster Trailer: Netflix's Antwort auf Der Herr der Ringe und Game of Thrones

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.330
Reaktionspunkte
18
Erster Trailer: Netflix' Antwort auf Der Herr der Ringe und Game of Thrones
Wenn ich mir den Trailer so angucke, wirkt der Film dann doch eher wie eine ziemlich schlechte Antwort auf HdR und GoT.
 
Antwort auf Herr der Ringe und Game of Thrones? Ich hoffe das ist aus dem Hirn des Autors entsprungen und nicht von Netflix selbst. Von Netflix erwarte ich nichtmal annähernd etwas vergleichbares. :B
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich weiss es net... wenn ich das sehe, dann löst das kaum irgendeine Art von Hype in mir aus. Mal ganz davon abgesehen, dass mir das so gar nicht mit HdR oder GoT vergleichbar scheint - Netflix-Produktionen sind in der Regel leider nie so ganz scheisse, leider aber auch nie so ganz geil. Millie Bobby Brown, ist sicherlich eine nette Person, aber ich finde sie als Schauspielerin ein bisschen überbewertet. Außerdem setzt Netflix sie geradezu inflationär für alle möglichen Produktionen ein, was zu einer Art Abnutzungseffekt führt. Dem Trailer nach zu urteilen wird das ohnehin mal wieder so ein typisch ultra-diverser-strong-female-lead-Quatsch, bei dem man aus dem Würgen eigentlich gar nicht mehr raus kommt. Davon gibt's inzwischen einfach viel zu viel. Aber warten wir's ab - vielleicht belehrt mich Netflix ja eines besseren. Ich bezweifle es aber stark.
 
Zurück