Epic Games Store: Liste der restlichen Gratis-Spiele für 2020 geleakt

AndreLinken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
105
Reaktionspunkte
33
Jetzt ist Deine Meinung zu Epic Games Store: Liste der restlichen Gratis-Spiele für 2020 geleakt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Epic Games Store: Liste der restlichen Gratis-Spiele für 2020 geleakt
 

Stirrling

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
172
Reaktionspunkte
52
Also o liegt neben p auf dem Keyboard und wenn man die Augen etwas zukneift, könnte das auch als o durchgehen.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.064
Reaktionspunkte
5.448
Aus kleinen Vertippern immer ne Staatsaffäre machen zu wollen finde ich eh immer tptal lächerlich

Ich möchte nur auf den Tippfehler hinweisen. Und schon wird was unterstellt?
Wie schon öfters vorgeschlagen: Warum keinen "Melde-Button" bei den Artikeln, die dann User benutzen können um dem Schreiblering den Hinweis so zu übermitteln.
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.804
Reaktionspunkte
1.069
Aus kleinen Vertippern immer ne Staatsaffäre machen zu wollen finde ich eh immer tptal lächerlich

Ich find sowas nicht lächerlich, ein zweites Mal durchlesen sollte immer drin sein. Da fällt einem bestimmt nicht alles auf, aber solche Schnitzer schon.
Und wenn User sowas hier eben ansprechen, sollte man das auch entsprechend hinnehmen und eben auch korrigieren.

Sonst kann man aus der Seite auch ein Bilderbuch machen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.468
Reaktionspunkte
4.248
Ort
Im schönen Franken
Ich möchte nur auf den Tippfehler hinweisen. Und schon wird was unterstellt?
Wie schon öfters vorgeschlagen: Warum keinen "Melde-Button" bei den Artikeln, die dann User benutzen können um dem Schreiblering den Hinweis so zu übermitteln.

Der Vorwurf war jetzt nicht an dich gerichtet, auch nicht speziell ans Forum überhaupt sondern ganz generell. Anders wäre es wenn ganze Sätze verhauen werden, aber ein Buchstabe, der noch dazu daneben liegt, ist doch echt kein Beinbruch.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.064
Reaktionspunkte
5.448
Der Vorwurf war jetzt nicht an dich gerichtet, auch nicht speziell ans Forum überhaupt sondern ganz generell. Anders wäre es wenn ganze Sätze verhauen werden, aber ein Buchstabe, der noch dazu daneben liegt, ist doch echt kein Beinbruch.

Ne ist es sicher nicht.
Aber wenn der Beruf hauptsächlich mit schreiben zu tun hat, wäre es doch irgendwie doch löblich, wenn man da kurz drüberlesen würde.
Mir fiel es sofort auf, obwohl ich den Text nur überflogen habe.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.077
Reaktionspunkte
8.416
Aus kleinen Vertippern immer ne Staatsaffäre machen zu wollen finde ich eh immer tptal lächerlich

Das bloße Hinweisen auf einen Fehler durch Kommentar- und Smiley-loses Zitieren desselben ist also eine "Staatsaffäre" ... ?
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.077
Reaktionspunkte
8.416
Ne ist es sicher nicht.
Aber wenn der Beruf hauptsächlich mit schreiben zu tun hat, wäre es doch irgendwie doch löblich, wenn man da kurz drüberlesen würde.
Mir fiel es sofort auf, obwohl ich den Text nur überflogen habe.

Wobei ich mich auch frage:
Haben Leute, die hauptberuflich schreiben, eigentlich keinen Zugang zu irgendeiner Rechtschreibhilfe?
Sollte sowas nicht von-was-auch-immer als "nicht im Lexikon vorhanden" markiert werden?
Das hab ich ja beispielsweise hier schon beim Erstellen eines Postings, ohne bewusst irgendwas Derartiges installiert zu haben.


Und selbst das von mir gerade Geschriebene ist jetzt keine "Staatsaffäre", sondern nur eine generelle sachliche Frage.
 

steel2000

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
245
Reaktionspunkte
30
Ort
Thüringen
Es ist echt heftig, wie (viel zu) viele Posts / Zeilen wegen einen einzigen Fehlers hier stehen. Deshalb...
... zum EIGENTLICHEN Thema: Auf der einen Seite ist einem ein wenig die Spannung genommen worden wegen der Liste. Sofern sie denn gänzlich so stimmen sollte. Wobei ich auf deren Wahrheitsgehalt andererseits in einem Fall konkret auch wieder hoffe: `´Jurassic World Evolution`. Das täte mich schon interessieren.
 

Chaddy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
2
Reine Spekulation meinerseits, aber könnte ich mir gut vorstellen: Epic hat diese Liste vielleicht sogar selbst geleakt? Wäre jedenfalls nicht so ungewöhnlich, dass Leaks von der entsprechenden Organisation selbst stammen. Ich könnte mir sogar einen Grund denken: Derzeit läuft ja auch ein Sale mitsamt Gutscheinaktion. Epic möchte also, dass jetzt möglichst viel gekauft wird. Allerdings dürften wohl viele Leute mit Käufen zögern, weil sie befürchten, ein Spiel zu kaufen, das sie ein paar Tage später dann vielleicht kostenlos bekommen. Diese Liste ermöglicht jetzt aber doch eine Planung der Käufe, weshalb nun vielleicht doch mehr Leute Spiele kaufen, ergo Epic mehr verdient.
 

Fraiser_

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
406
Reaktionspunkte
28
Schon wieder eine Liste. Wenn die sich bewahrheitet, dann hätten wir noch mehr Spiele die es schon mal kostenlos auf Epic gab. Metro Redux, Torchlight 2, Inside.
Jurassic World Evolution gibts auf Steam für ca. 5 Euro. Sind alles Grabbeltisch Titel.
 

Chaddy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
2
Schon wieder eine Liste. Wenn die sich bewahrheitet, dann hätten wir noch mehr Spiele die es schon mal kostenlos auf Epic gab. Metro Redux, Torchlight 2, Inside.
Jurassic World Evolution gibts auf Steam für ca. 5 Euro. Sind alles Grabbeltisch Titel.

Bisher hat sich die Liste bewahrheitet. Sieht wohl tatsächlich so aus, als wäre diese Liste korrekt.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.847
Reaktionspunkte
575
Aslo ich fnide wir slolten da nciht so srtneg sein. Jdeer vetiprpt sich mal.

Und lesen kann man es ja trotzdem ^^
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.080
Reaktionspunkte
3.659
Wobei ich mich auch frage:
Haben Leute, die hauptberuflich schreiben, eigentlich keinen Zugang zu irgendeiner Rechtschreibhilfe?
Sollte sowas nicht von-was-auch-immer als "nicht im Lexikon vorhanden" markiert werden?
Das hab ich ja beispielsweise hier schon beim Erstellen eines Postings, ohne bewusst irgendwas Derartiges installiert zu haben.


Und selbst das von mir gerade Geschriebene ist jetzt keine "Staatsaffäre", sondern nur eine generelle sachliche Frage.

Frage ich mich auch jedes Mal. Selbst der Browser oder die kostenlosen Offices haben diese Open Source Schreibkorrektur. Die von MS Word ist sogar noch einen ganzen Ticken besser. Und wer es beinahe "perfekt" haben will sollte sich den Duden Korrektor kaufen, der hilft sogar recht gut bei Kommasetzung. Den gibt es teilweise für unter 5 Euro. Jeder der mit Schreiben sein Geld verdient sollte eigentlich schon aus Prinzip in so eine Software investieren.
 

Headbanger79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.02.2002
Beiträge
802
Reaktionspunkte
206
Hm ok, dann werde ich mir Stranded Deep auf jeden Fall noch holen und evtl. noch Juriass World :)
 

Pherim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
621
Reaktionspunkte
135
Tja, die Liste hat sich bewahrheitet, obwohl es auch hier wieder einen Fehler in einem der Titel gibt (nach Horizon: Zero Down bei der ersten, falschen Liste). Wer findet ihn? :D
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.080
Reaktionspunkte
3.659
Tja, die Liste hat sich bewahrheitet, obwohl es auch hier wieder einen Fehler in einem der Titel gibt (nach Horizon: Zero Down bei der ersten, falschen Liste). Wer findet ihn? :D

Es heißt My Time at Portia und nicht in Portia. Fiel mir sofort auf, als die Liste veröffentlicht wurde.

PS: Und mich irritiert vor allem, dass sämtliche News-Seiten die falschen Namen so übernehmen und nicht korrigieren. Man hat echt das Gefühl, dass Spieleredakteure selbst bekannte Spiele nicht kennen, was einfach nur peinlich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.080
Reaktionspunkte
3.659
Dann freu ich mich dann erstmal auf Darkest Dungeon.

Der beste Titel war mit Sicherheit Alien Isolation ansonsten sind viele Games bei, die Epic schon früher verschenkt hat. Spiele wie Darkest Dungeon sind zumindest noch interessant, weil ich viel von gehört habe aber so etwas niemals kaufen würde. Für geschenkt kann ich dann wenigstens auch mal reinschauen, um selbst zu sehen, worum es bei diesem Hype geht. Ich meine, ich habe es ein paar Mal bei Twitch gesehen und konnte eben nicht verstehen, was daran gut sein soll ... es schien im Gegenteil alles zu haben, was ich nicht mag.

Achso, wem Animal Crossing zu kindisch ist, der sollte sich My Time at Portia anschauen, das ist ein sehr schönes Survival / Simulationsspiel mit merklich angenehmerer Grafik als Stardew Valley oder eben Animal Crossing. Immer noch sehr kindgerecht, wirkt aber erheblich moderner.
 
C

Celerex

Guest
Dann freu ich mich dann erstmal auf Darkest Dungeon.

Zurecht. Ein wenig Geduld vorausgesetzt, um sich mit den ganzen Mechaniken vertraut zu machen, ist das Game mMn eines der besten rundenbasierten RPG‘s, die es gibt. Soweit ich weiß, wurde das Spiel inzwischen sogar mit deutschen Untertitel und deutschen Spieltexten versehen, was es für viele Spieler zugänglicher machen dürfte.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.713
Ort
Glauchau
Kleiner Tip. Im Shop ist zu Darkest Dungeon noch 1 Gratis-DLC versteckt und ein paar DLC für wenige Cent/Euro gibt es auch noch im Sale.
 
Oben Unten