• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Endlich! Diesen Marvel-Film gibt's jetzt gratis auf Disney Plus

RevolverOcelot

Mitglied
Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge
436
Reaktionspunkte
165
Boah was für eine Überschrift. Direkt für Facebook und Konsorten. Statt direkt den Titel vom Film in die Überschrift zu packen aber ne. Naja hab nur aus Neugier drauf geklickt obwohl ich mir 200% sicher war das es um Eternals geht.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.710
Reaktionspunkte
3.367
Versteh ich das dann richtig, dass man bei einem Disney+ Abo normalerweise noch zusätzlich Geld zahlen muss, um Filme zu sehen? Was ne Abzocke.
 

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.090
Reaktionspunkte
635
und nach normalerweise ein oder zwei Monaten sind diese extra zu bezahlenden Filme dann auch ohne Extrakosten im normalen Abo mit drin, wer es also nicht zu eilig hat, der zahlt da nicht nochmal extra für
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.447
Reaktionspunkte
6.515
Ich persönlich würde mir wünschen das alle Studios jeden Film zeitgleich im WEB veröffentlichen und hier gern einen Preis i.H.v. 30 EUR für verlangen.

Man sollte dem Zuschauer einfach die Wahl lassen, ob er das in Ruhe zu Hause konsumieren möchte wie ihm es passt oder halt im Kino mit allen aktuellen Auflagen welche es so gibt.

Klar, die Kinobetreiber finden das sicherlich nicht sooooo toll ... aber wayne? Das Leben und damit das Konsumverhalten der Zuschauer, das musste das statische Fernsehen erkennen und nun eben, "dank" Corona, auch die Lichtspielhäuser. 🤷‍♂️
 
G

Gast1649365804

Gast
Wieso lautet die Überschrift: Endlich! Diesen Marvel.....
Müßte es nicht lauten: Jetzt schon! Diesen Marvel....

Ist ja nicht so, dass wir jahrelang warten mußten.;)
 

MisatoKatsuragi

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2021
Beiträge
26
Reaktionspunkte
24
wie kann man von Gratis reden wenn ein Abo Geld kostet? Das hört sich viel zu Clickbaitig an, hey guckt mal es gibt etwas "Gratis". Bitte lasst doch diese nichtssagenden Überschriften im BILD Stil
 

hunterseyes

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
834
Reaktionspunkte
154
Da hat wohl jemand den Film nicht geschaut oder nicht verstanden....wieso dann aber nen Artikel darüber schreiben?
 

matrixfehler

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
1.056
Reaktionspunkte
329
Ich hab ihn gestern geschaut, fand ihn aber eher meeeeeeh.
Da hätte sicherlich viel mehr Potenzial drin gesteckt, aber ich war an keiner Stelle
so wirklich im Film drin...
 
Oben Unten