Elite Dangerous - Odyssey: Termin für Alpha steht fest

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
854
Reaktionspunkte
43
Jetzt ist Deine Meinung zu Elite Dangerous - Odyssey: Termin für Alpha steht fest gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Elite Dangerous - Odyssey: Termin für Alpha steht fest
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.969
Reaktionspunkte
5.949
Meine Skepsis ist nach der Präsentation nicht greinger geworden :/
 

GreenWarfare

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.10.2016
Beiträge
9
Reaktionspunkte
3
Meine nur umso größer.
Ich glaube man sollte sich damit abfinden, dass der On Foot-Teil nicht mehr als ein seichtes Update wird. Wenn man sich die zur Zeit vorhandenen Missionen anschaut ist das ja auch nicht sonderlich abwechslungsreich.
Ich freue mich dennoch auf die neu gestalteten Planeten usw. und auch darauf, eben auch mal auf nem Planeten rumlaufen zu können.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.969
Reaktionspunkte
5.949
Ich glaube man sollte sich damit abfinden, dass der On Foot-Teil nicht mehr als ein seichtes Update wird. Wenn man sich die zur Zeit vorhandenen Missionen anschaut ist das ja auch nicht sonderlich abwechslungsreich.
Ich freue mich dennoch auf die neu gestalteten Planeten usw. und auch darauf, eben auch mal auf nem Planeten rumlaufen zu können.
Die neue Planettech ist auch das, worauf ich mich freue.
Aber die gibts ja zum Glück gratis dazu :)
 

1xok

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.06.2016
Beiträge
1.411
Reaktionspunkte
455
Der Schneidbrenner erinnert mich irgendwie an Alien: Isolation. :)
 

Jakkelien

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
620
Reaktionspunkte
199
Ich glaube man sollte sich damit abfinden, dass der On Foot-Teil nicht mehr als ein seichtes Update wird. Wenn man sich die zur Zeit vorhandenen Missionen anschaut ist das ja auch nicht sonderlich abwechslungsreich.
Ich freue mich dennoch auf die neu gestalteten Planeten usw. und auch darauf, eben auch mal auf nem Planeten rumlaufen zu können.
Abfinden ja. Aber widerwillig weil für den dürftigen On-Foot Part das Core Game schleifen gelassen wurde.
Elite ruht sich auf seinem Grundgerüst aus. Seit Jahren. Mit der Arbeit an den Space Legs kam die Entwicklung des Space Parts zum völligen Stillstand.
Am Ende kommt nichts halbes und nichts ganzes raus. Es ist so frustrierend.:pissed:
 

1xok

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.06.2016
Beiträge
1.411
Reaktionspunkte
455
Abfinden ja. Aber widerwillig weil für den dürftigen On-Foot Part das Core Game schleifen gelassen wurde.
Elite ruht sich auf seinem Grundgerüst aus. Seit Jahren. Mit der Arbeit an den Space Legs kam die Entwicklung des Space Parts zum völligen Stillstand.
Am Ende kommt nichts halbes und nichts ganzes raus. Es ist so frustrierend.:pissed:
Also mir macht es großen Spaß. Habe allerdings auch erst Ende letzten Jahres angefangen und jetzt etwa 200h gespielt. Momentan unterwegs nach Colonia. Hab die letzten Wochen aber nicht mehr gespielt.

Die simulierte Galaxie ist für mich das Hauptargument für E:-D. Und das wird ja mit Odyssey nochmal stark ausgebaut.

Was wären denn Deine Wünsche?
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.969
Reaktionspunkte
5.949
Was wären denn Deine Wünsche?
Auch wen ich nicht direkt angesprochen wurde:
-Interessantere Missionen
-Allgemeine Vielfalt, damit Entdeckungen auch Spass machen und nicht nur ein "abklappern" von Systemen (wird dank Update der Stellarengine aber sicher besser)
-Mehr Endgame-Content für Einzelspieler. Das Einzige ist zZ ein Träger, welcher (für mich) immense Kosten mit sich bringt.... aber ansonsten?

Wenn Du erst letztes Jahr angefangen hast, hast Du aber sicherlich noch viel Spass.
Ich selber spiele seit dem Release und es zieht mich immer mal wiedr rein, um ein paar Tage/Wochen intensiv zu spielen. Danach kann ich aber auch mal ein paar Monate wegbleiben (in der Zeit wäre mein Carrier eingezogen, weil nix bezahlt wurde :P )

Ich vergleiche Elite manchmal mit Trucksimulator. Aber da kommt man in verschiedenen Regionen vorbei, welche sich unterscheiden.
 

Frullo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.845
Reaktionspunkte
1.498
-Allgemeine Vielfalt, damit Entdeckungen auch Spass machen und nicht nur ein "abklappern" von Systemen (wird dank Update der Stellarengine aber sicher besser)
Was meinst Du mit diesem "Update der Stellarengine"?? Hast Du hier mehr Infos dazu? Danke!
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.969
Reaktionspunkte
5.949
Was meinst Du mit diesem "Update der Stellarengine"?? Hast Du hier mehr Infos dazu? Danke!

StallarForge heisst das natürlich . Meine Fehler :P

Die Planeten werden allesamt neu "berechnet". Also auch Planeten, welche man bisher kannte, sehen nach dem Update neu aus.
Es gibt damit mehr Variablen, mit welchen Planeten berechnet werden. Dadurch natürlich (hoffentlich) mehr Abwechslung.
 

Frullo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.845
Reaktionspunkte
1.498

StallarForge heisst das natürlich . Meine Fehler :P

Die Planeten werden allesamt neu "berechnet". Also auch Planeten, welche man bisher kannte, sehen nach dem Update neu aus.
Es gibt damit mehr Variablen, mit welchen Planeten berechnet werden. Dadurch natürlich (hoffentlich) mehr Abwechslung.
Danke für die Info, habe mich nun etwas schlau gemacht und ein Interview mit Dr. Kay Ross gesehen, die an der Stellar Forge arbeitet - ich freue mich jetzt schon auf die neuen Vistas :)
 
Oben Unten