• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Ein großer japanischer Publisher könnte bald von Xbox gekauft werden

FeralKid

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
2.561
Reaktionspunkte
395
Mal ein Vergleich der Marktwerte japanische Publisher.

Sega: 474 Mrd. Yen
Square Enix: 763 Mrd. Yen
Konami: 958 Mrd. Yen
Capcom: 970 Mrd. Yen
Bandai Namco: 2,09 Billionen Yen
Nintendo: 7,60 Billionen Yen
Sony: 11,71 Billionen Yen

Da spielen Konami und Capcom gerade mal im Mittelfeld.
Und Konami macht vieles von seinem Wert ja gar nicht mehr mit klassischen Videospielen, sondern eher bei Pachinko-Automaten.

Also, dass Microsoft die playstation Sparte kauft halte ich für relativ unwahrscheinlich. Wobei sag niemals nie, sie kaufen gerade ActivisionBlizzard und die übertreffen bei der Marktkapitalisierung so ziemlich alles, eben auch die playstation Sparte von Sony.

Bandai Namco wäre auch noch eine Möglichkeit. Aber Konami und Capcom haben vermutlich die spannenderen IPs. Daher halte ich die für am wahrscheinlichsten. Sega wäre natürlich auch möglich.
 

DoctorWu-1701

Anfänger/in
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
91
Reaktionspunkte
25
Die Xbox kauft mal überhaupt nichts, wenn dann werden von Microsoft gekauft.
Doch XBox kauft ein, genauer Phil Spencer.
Nur weil Microsoft die Mutterfirma ist, bedeutet das nicht das XBox nicht auch autonom handeln kann!
Marvel, LucasFilm und Pixar sind auch nicht Disney, auch wenn die zu Disney gehören.
 
Oben Unten