• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

DuckTales: Remastered - in Kürze nicht mehr erhältlich

Luca-Narayan

Mitglied
Mitglied seit
01.04.2019
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu DuckTales: Remastered - in Kürze nicht mehr erhältlich gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: DuckTales: Remastered - in Kürze nicht mehr erhältlich
 

zMike

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2015
Beiträge
259
Reaktionspunkte
45
Schade. Hab es damals zu Release gekauft und gleich durchgesuchtet. So lang ist es ja nicht. Habe es immernoch positiv im Hinterkopf. Reiht sich ein mit Double Dragon Neon und hoffentlich dann jetzt bald River City Girls. Leider kam ja die Afternoon Collection nie als Remaster. Das wäre noch was.
 

CoDBFgamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.07.2011
Beiträge
479
Reaktionspunkte
65
Schlechte Entscheidung.
Dies ist wirklich ein gutes Spiel und Fans der Serie kann man es unbedenklich empfehlen.

Das ist halt einer der Schattenseiten der digitalen Welt.
 

RedDragon20

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Das ist halt einer der Schattenseiten der digitalen Welt.
Leute, die es gekauft haben, können es ja weiterhin spielen.

Aber selbst wenn es keinerlei digitale Verkäufe geben würde und die Branche sich allein durch Retail-Verkäufe finanzieren würde, wäre der Effekt der selbe. ^^
 

Worrel

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.338
Reaktionspunkte
9.261
Aber selbst wenn es keinerlei digitale Verkäufe geben würde und die Branche sich allein durch Retail-Verkäufe finanzieren würde, wäre der Effekt der selbe. ^^

Ne. Wenn es das Spiel noch auf DVDs gibt, kann man sich diese noch irgendwo 2nd Hand kaufen; Beim digital only Vertrieb ist mit dem Streichen aus dem Katalog das Spiel legal nicht mehr erhältlich und damit kulturell verloren.
 

Biedermeyer

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
10
Reaktionspunkte
1
Warum sollte man auch einen Grund fuer den Rueckzug nennen od. zumindest hinterfragen? Ist doch ganz normal. Fuer die reine Information brauche ich eigentlich PCGames nicht...

In meinen Augen ist das Games sehr lieblos hingeworfen worden (dabei meine ich nicht dier Grafik).
Wenn man in einem Game noch nicht einmal die Lautstaerke aendern kann, weiss man, wohin die Reise mit so einem Projekt geht...
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.359
Reaktionspunkte
4.695
Habs zum Glück schon, trotzdem schade. Dadurch ist natürlich die Hoffnung auf weitere Remaster aus der Disney Afternoon Reihe dahin. Die Collection mit den NES Games gibts aber weiterhin oder?
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Habe es mir mal gegönnt, hatte es eigentlich schon für Android aber ohne Pad ist es ein Krampf und das Spiel war ja gut.
 

sauerlandboy79

Mitglied
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.537
Reaktionspunkte
7.767
Teilt das gleiche Schicksal wie der Micky Maus-Hüpfer. Letzteres war allerdings das WEITAUS bessere Spiel.
 

Austrogamer

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2014
Beiträge
632
Reaktionspunkte
88
Statt solche Lizenzen zu befristen, schiene es mir zweckmäßiger die Anzahl der damit ausgestatteten Werke zu beschränken, aber dann ohne zeitliche Begrenzung. Lizenzbefristungen haben schon manches gute Game verschwinden lassen...
 

TheSinner

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.281
Reaktionspunkte
590
Das ist halt einer der Schattenseiten der digitalen Welt.


Schlechtes Beispiel, dasselbe Schicksal würde es im Einzelhandel ebenso erwarten. Wenn Disney sagt "Lizenz ist aus, Micky Maus" dann ist... Lizenz aus, Micky Maus. Das dürfte hier der wahrscheinlichste Grund sein. Da verschwindet das Spiel genauso aus dem Regal :)
 
K

Kartamus

Gast
Zum Glück habe ich mir das vorgestern erst im Sale für 3,50 € gekauft.
 

Pherim

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
627
Reaktionspunkte
140
Zum Glück habe ich mir das vorgestern erst im Sale für 3,50 € gekauft.

Im Humble Store hatten sie es vor einiger Zeit für schlappe 1,64 drin, weil sie seltsamerweise einen wesentlich niedrigeren Basispreis (5 Euro statt 14 auf Steam) hatten. Nach kurzer Zeit hatten sie das aber korrigiert, ich habs zum Glück vorher gekauft. :-D
 
Oben Unten