Download: Demo - Determinance: Demo zu Determinance als Download

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,559369
 

warmakerpp

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.05.2003
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Also dieses Spielprinzip funktioniert mit dem Wii Controller leider um Welten besser als mit der Maus. Es gab schon damals einen Versuch mit 'Die by the Sword' solch ein Spielprinzip and den Mann zu bringen und leider ist dieser Versuch kläglich gescheitert in Ermangelung eines intuitiven Controllers für solch komplexe Bewegungen, welche bei einem Schwertkampf benötigt werden.
 

SteGERSTENBERG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2002
Beiträge
1.117
Reaktionspunkte
0
mir gefällt es auch nicht wirklich... erstens finde ich rumfliegen mit der figur nicht so cool und desweiteren laufen die kämpfe irgendwie merkwürdig ab. städing mit der maus hin- und herzufuchteln ist irgendwie nicht sehr praktisch! :hop:
 

Kandinata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
2.419
Reaktionspunkte
0
SteGERSTENBERG am 17.02.2007 13:12 schrieb:
mir gefällt es auch nicht wirklich... erstens finde ich rumfliegen mit der figur nicht so cool und desweiteren laufen die kämpfe irgendwie merkwürdig ab. städing mit der maus hin- und herzufuchteln ist irgendwie nicht sehr praktisch! :hop:

übungssache, damals bei "silver" (wers noch kennt) war das am anfang sehr sehr SEHR gewöhnungsbedürftig, aber nach 1-2 stunden üben waren der grossteil der kämpfe nurnoch routine im bewegungsablauf ;)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.129
Reaktionspunkte
6.276
Es gibt bereits die Möglichkeit den Wii-Controller am PC zu betreiben. Man braucht dafür lediglich einen Bluetooth Empfänger und ein Programm, was die Daten interpretiert und 'wrapped'.

Ein Kumpel spielt z.B. mit dem Wiimote WoW ... Stick schütteln = Stance-Dance.

Ich hab im Moment leider nicht den genauen Programmnamen im Kopf, aber den Download gab es z.B. bei Chip. Das Programm wurde u.a. für diese 3d Datenhandschuhe entwickelt, um die Daten der Handschuhe zu verarbeiten bzw. für den PC nutzbar zu machen.

Sehr spassig das ganze, auch wenns bissle komisch aussieht. ;)
 

bladerunner96

Benutzer
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
SteGERSTENBERG am 17.02.2007 13:12 schrieb:
mir gefällt es auch nicht wirklich... erstens finde ich rumfliegen mit der figur nicht so cool und desweiteren laufen die kämpfe irgendwie merkwürdig ab. städing mit der maus hin- und herzufuchteln ist irgendwie nicht sehr praktisch! :hop:
Und außerdem ruckelt das Spiel auf meinem Pc. Das kann doch nicht war sein. :pissed: Ich hab zwar alles auf voll, aber trozdem. Nicht mal Oblivion ruckelt bei mir und die Grafik ist auch nicht das gelbe vom Ei.
 

XIII13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.234
Reaktionspunkte
0
Rabowke am 17.02.2007 13:33 schrieb:
Es gibt bereits die Möglichkeit den Wii-Controller am PC zu betreiben. Man braucht dafür lediglich einen Bluetooth Empfänger und ein Programm, was die Daten interpretiert und 'wrapped'.

Ein Kumpel spielt z.B. mit dem Wiimote WoW ... Stick schütteln = Stance-Dance.

Ich hab im Moment leider nicht den genauen Programmnamen im Kopf, aber den Download gab es z.B. bei Chip. Das Programm wurde u.a. für diese 3d Datenhandschuhe entwickelt, um die Daten der Handschuhe zu verarbeiten bzw. für den PC nutzbar zu machen.

Sehr spassig das ganze, auch wenns bissle komisch aussieht. ;)

Dann kann man sich aber gleich eine Schwertkampfsim für Wii holen.
 
Oben Unten