Diablo: Hack&Slay-Klassiker ab sofort im Browser spielen

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
671
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Diablo: Hack&Slay-Klassiker ab sofort im Browser spielen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Diablo: Hack&Slay-Klassiker ab sofort im Browser spielen
 

Pherim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
627
Reaktionspunkte
140
Scheint überlastet zu sein...
 

stevem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.08.2015
Beiträge
1.545
Reaktionspunkte
140
Ehm für was soll ich Diablo 1 in einen Browser spielen wollen wenn ich da Spiel auch ganz normal auf dem PC spielen kann ?
 
C

Celerex

Gast
Ehm für was soll ich Diablo 1 in einen Browser spielen wollen wenn ich da Spiel auch ganz normal auf dem PC spielen kann ?

Weil man nicht überall (Schule, Arbeitsplatz etc.) einfach Spiele installieren kann/möchte. Solange der Browser solche Scripts nicht blockiert, kann man so eben Diablo 1 spielen. Ist die gleiche Frage wie... warum sollte man Flashgames im Browser spielen?
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
580
Reaktionspunkte
94
Ok ! Müsste man wohl mal versuchen . Ist das jetzt der erste Teil von damals, oder wie verstehe ich das jetzt ? Hatte den ersten Teil von Diablo nämlich nie gespielt gehabt, nur den zweiten Teil, und das auch nicht ganz bis ende . Also wenn das der erste Teil ist den man im Browser zocken kann, werde ichs wohl nachholen
 

Pherim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
627
Reaktionspunkte
140
Ok ! Müsste man wohl mal versuchen . Ist das jetzt der erste Teil von damals, oder wie verstehe ich das jetzt ? Hatte den ersten Teil von Diablo nämlich nie gespielt gehabt, nur den zweiten Teil, und das auch nicht ganz bis ende . Also wenn das der erste Teil ist den man im Browser zocken kann, werde ichs wohl nachholen

Ja, der erste Teil, man kann aber nur die Vollversion spielen, wenn man diese auch besitzt, ansonsten nur die Shareware-Version. Und wenn man das Spiel besitzt, kann man es auch normal spielen, das läuft nämlich vollkommen anstandslos, jedenfalls auf meinem Windows-7-System. Windows 10 aber bestimmt auch. Zudem ist es vor kurzem auf GOG erschienen, da auch mit der Erweiterung "Hellfire".

Weil man nicht überall (Schule, Arbeitsplatz etc.) einfach Spiele installieren kann/möchte. Solange der Browser solche Scripts nicht blockiert, kann man so eben Diablo 1 spielen. Ist die gleiche Frage wie... warum sollte man Flashgames im Browser spielen?
Muss man tatsächlich gar nicht - um Diablo 1 zu spielen müssen nur die Daten von der CD auf die Festplatte kopiert werden (jedenfalls bei meiner Version, die war damals in der Gamestar).
 

Asuramaru

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2017
Beiträge
376
Reaktionspunkte
61
Mir ist gerade der Gedanke gekommen,wenn man die MPQ Hochläd kann man die Vollversion Spielen,dann könnte man es doch auf auf dem Tablet spielen weil es ja im Browser läuft oder unter Linux im Browser.

Dann wäre das nicht ganz so Sinn frei und hätte doch einen Nutzen,besonders bei Linux Usern.Vielleicht kann das mal jemand Ausprobieren wer ein Linux System hat.
 
Oben Unten