DDR2 Speicher geschindigkeit

djgreenfire

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
ich habe mal eine frage und zwar was gibt beim speicher eigentlich die geschwindigkeit???Was bedeutet eigentlich CL4 oder CL2.5??geben diese werte die geschindgkeit an und wenn ja ist es besser wenn der wert höher ist oder niedriger????hab jetzt einen kingston(signatur) mit:

Speicher CL-RCD-RP-RAS
DDR2-533 SDRAM 4-3-4-12 CR2

Ist das gut???kann der noch schneller???


MFG

Greatz

Djgreenfire
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
djgreenfire am 23.05.2007 15:06 schrieb:
Speicher CL-RCD-RP-RAS
DDR2-533 SDRAM 4-3-4-12 CR2

Ist das gut???kann der noch schneller???

Latenzen sind besser, wenn die Zahlen kleiner sind.
Dein 533er ist schon sehr gut bei den Latenzen
Latenzen sind sozusagen die "verarbeitungszeiten" des RAM's
 

SaPass

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
light-clocker am 23.05.2007 15:11 schrieb:
djgreenfire am 23.05.2007 15:06 schrieb:
Speicher CL-RCD-RP-RAS
DDR2-533 SDRAM 4-3-4-12 CR2

Ist das gut???kann der noch schneller???

Latenzen sind besser, wenn die Zahlen kleiner sind.
Dein 533er ist schon sehr gut bei den Latenzen
Latenzen sind sozusagen die "verarbeitungszeiten" des RAM's


Was ist hier besser:
4-4-4-12 667Mhz
5-5-5-15 750Mhz?
 

Chat2-Second

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
Hier währ z.b. ein test dazu:
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/arbeitsspeicher/2006/bericht_ram_takt_timings/2/

Ist zwar jetzt nur mit DDR1 aber bei DDR2 müsste sich da nicht viel ändern.

mfg Chat2
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
SaPass am 26.05.2007 21:40 schrieb:
kk vielen Dank. Wie berechnet man das/woher weiß man das?
das kann man nicht wirklich eindeutig berechnen. bei gleichem takt wäre CL 4 natürlich etwas besser als CL5, aber wenn du dann zB 553MHz CL4 vs. 800MHz CL5 vergleichst... das wird schwer. allgemein machen die latenzen aber längst nicht so viel, wie man bei dem ganzen aufwand um latenzen&co vermuten könnte. es ist auf keinen fall so, dass du da zB 10% unterschied hast. lass es mal 2% sein, dann hättest du bei ne spiel, das mit 60fps läuft, dann halt max. 2fps mehr.

im grunde müßtest du leute suchen, die GENAU dein board+grafikkarte+CPU haben, aber halt untrschiedliches RAM, und dann deren erfahrungen nachsehen.
 

SaPass

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 27.05.2007 02:07 schrieb:
im grunde müßtest du leute suchen, die GENAU dein board+grafikkarte+CPU haben, aber halt untrschiedliches RAM, und dann deren erfahrungen nachsehen.

Das geht wohl kaum.
Aber wenn es ja nur 2% ausmacht, ist es egal.
 
Oben Unten